Wandanschluss mit Blechkantprofil statt Walzblei?

Diskutiere Wandanschluss mit Blechkantprofil statt Walzblei? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, es soll ein Wandanschluss (Neubau) der alten Dachfläche (Frankfurter Pfanne) hergestellt werden. Vorschlag des Dachdeckers:...

  1. lfiedler

    lfiedler

    Dabei seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Lüneburg
    Hallo,

    es soll ein Wandanschluss (Neubau) der alten Dachfläche (Frankfurter Pfanne) hergestellt werden.

    Vorschlag des Dachdeckers: Kappleiste und Walzblei.
    Vorschlag Architekt: Blechkantprofil als Rinne (Alu oder Zink), um das Blei zu vermeiden, geringere Materialkosten.

    Ein Aspekt wäre noch, dass die alten Dachflächen innerhalb der nächsten Jahre saniert und zwecks Aufdoppelung angehoben werden. Somit muss mittelfristig erneut ein Anschluss hergestellt werden.

    Ist ein Blechkantprofil unter der Frankfurter Pfanne ohne Probleme machbar oder ist davon eher abzuraten?

    Danke.

    Gruß,
    LF
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    kommt auf´s detail an - aber der anschluss an die wand
    ist in beiden fällen zu lösen (vermute ich).
     
  4. lfiedler

    lfiedler

    Dabei seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Lüneburg
    Danke für die Antwort.

    Bei dem reinen Anschluss an die Wand sehe ich (k)ein Problem. In unserem Fall Kappleiste auf Putz mit Silkonfuge (da ist das kleine Problem*). Was ich nun in die Kappleiste klemme ist ja dem Anschluss egal.

    Meine Frage geht eher dahin, ob das mit der Entwässerung im Blechkantprofil unter der Pfanne genauso "dicht" ist wie mit Blei auf der Pfanne.

    *Leider haben mir Putzer und Dachdecker gesagt, dass die Kappleiste nach dem Putz kommt. Eine eingeputzte Leiste wäre ohne den Silkonmist schöner gewesen. Hinterher ist man immer schlauer...

    Danke.

    Gruß,
    LF
     
  5. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Ich weiß nicht ob es genau zu Deiner Herausforderung passt, aber wenn Du noch Verputzen musst, guck Dir mal das "Blechanschlussprofil FIN-TEX" von verschiedenen Lieferanten an, per Google findest Du auch das PDF mit den Detailzeichnungen. Das machte für uns optisch den perfektesten Eindruck, diese Aufsatzleisten mit Silkon sehen ja schon nach ein paar Monaten manchmal schlimm aus ... wir haben uns dafür entschieden und sind hochzufrieden.

    Grüße, Ralf.
     
  6. lfiedler

    lfiedler

    Dabei seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Lüneburg
    Zu spät!

    Gruß,
    LF
     
  7. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Wandanschlüsse aus Kantblechen sind denen aus Walzblei gleichwertig. Ihr kennt das nur nicht, ist eher im Süddeutschen üblich... Hab ich aber auch schon oft so ausgeführt und das geht problemlos.

    Und WA-Schienen putzt man natürlich ein! Der Putzer und der Dachdecker hat keine Ahnung *grmpf*
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Wandanschluss mit Blechkantprofil statt Walzblei?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wandanschlussprofil blei

    ,
  2. walzblei wandanschluss

    ,
  3. wandanschluss für frankfurter Pfanne

Die Seite wird geladen...

Wandanschluss mit Blechkantprofil statt Walzblei? - Ähnliche Themen

  1. Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?

    Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?: hallo, es geht um den Wandanschluss einer Dachterrasse, der Putz ist sehr rau. Angeschlossen werden muss eine EPDM Folie 15cm hoch gezogen,...
  2. Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?

    Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?: Hallo Zusammen, wir sanieren Derzeit einen Altbauhaus (aus den 30ern). Wir haben nun festgestellt, dass der Boden nicht ganz Eben und bis zu 4 cm...
  3. Wandanschluss Fliesen Terrassenbelag

    Wandanschluss Fliesen Terrassenbelag: Hi, ich plane aktuell den Fliesenbelag für meine Terrasse, für die ich vor 6 Wochen eine Betonplatte gegossen habe, die 4 cm unterhalb des Hauses...
  4. Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?

    Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?: Hallo Zusammen, bin neu hier registriert, aber lese schon seit zwei Jahren hier immer wieder mal mit. Jetzt ist mir meine Schwester mit dem...
  5. Widerstandsfähige (Tritte, Ramme...) Türe, günstig? "Metalltüren" statt Holztüren?

    Widerstandsfähige (Tritte, Ramme...) Türe, günstig? "Metalltüren" statt Holztüren?: Hallo. Gibt es Türen die Gewalt standhalten, ohne dass man eine Spezialtüre mit "Panzerlegierung" braucht? Also so wie hier:...