Wandanschluss Zinkabdeckung

Diskutiere Wandanschluss Zinkabdeckung im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin das erst mal heute hier! Wir haben neu gebaut und leider einige Probleme! Schaut...

  1. Tinker

    Tinker

    Dabei seit:
    27. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo zusammen,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich bin das erst mal heute hier!

    Wir haben neu gebaut und leider einige Probleme!

    Schaut euch bitte mal das Foto an und sagt mir, ob das so ok ist!
    Ich selber würde 'nein' sagen.

    Es ist auf dem Balkon, der Dachdecker hat die Mauerabdeckung mit Zink verkleidet und aber den Maueranschluss nicht gemacht. Nachdem ich ihn darauf angesprochen habe meinte er " Ja, das wäre nicht Teil des Auftrags gewesen, müssten wir extra beauftragen und natürlich zusätzlich bezahlen.

    Ich habe der Ausschreibung nachgeschaut, hier steht

    'Mauerabdeckung in Zinkblech, Gefälle nach innen,….., inkl. Kopf und Endstücken'

    darunter würde ich als Laie den Wandanschluss verstehen, oder?

    Danke schon mal für eure Hilfe
    Tinker

    IMG_2425.JPG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 27. Juli 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ja! Und bevor er das macht, stellt er den Wandanschluß fachgerecht (15 cm über OK Belag hochgezogen) her!
     
  4. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Da das LV, bez. der Leistungstext, so nichtssagend ist wie nur irgendwas wird er im Zweifel vermutlich zu Gunsten von Dir ausgelegt - könnte sich also um einen Kalkulationsirrtum des DD handeln.

    Persönlich gehört ein Wandanschluss einer Mauerabdeckung immer zum Leistungsumfang. Wo und wie ist die Schweißbahn denn angeschlossen worden? Hat nur die Verblechung ein Gefälle oder auch die Mauer darunter?
     
  5. Tinker

    Tinker

    Dabei seit:
    27. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    Leverkusen
    Oh, das weiß ich nicht. Wäre das wichtig? Der Dachdecker muss sowieso noch mal kommen, dann werde ich Ihn darauf ansprechen!
    Aber auch unser Architekt hat nichts dazu gesagt!
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 28. Juli 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wirklich Euer Architekt oder der eines Bauunternehmens???

    Wenn wirklich Euer (also von Euch direkt beauftragt und bezahlt), dann haftet der mit bei dem ganzen Murks.
     
  7. #6 Klaus Gross, 28. Juli 2015
    Klaus Gross

    Klaus Gross

    Dabei seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister, öbuv SV HWK Saarland
    Ort:
    Völklingen
    Murks hoch 3 ist das......also was manche Dachdeckerfirmen abliefern geht auf keine Kuhhaut....wenn der Dachdecker hier keinen vernünftigen und fachgerechten Anschluss herstellt....der im Übrigen in dem Leistungsverzeichnis angeboten wird..holen Sie sich Sachverstand hinzu.......das ist in jedem Fall billiger als später den Wasserschaden, der vorauszusehen ist, zu beheben...auf Ihre Kosten dann..........
     
  8. Tinker

    Tinker

    Dabei seit:
    27. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo,

    vielen Dank für eure Antworten. ich hätte da dann direkt noch eine Frage.
    Wir haben ein Flachdach, der besagte Architekt hat uns versichert, dass ein Flachdach mindestens 2% Gefälle haben muss.
    Jetzt haben wir ein 0% Gefälledach!
    Dachdecker sagt, das Gefälle wäre nicht explizit ausgeschrieben gewesen und mit der Gefälledämmung wäre das ganze Dach 20-30% teuerer geworden. Das Dach ist ungenutzt, darf dann überhaupt ohne Gefälle gebaut werden oder hätte der Dachdecker dann wenigstens ein Bedenken anmelden müssen. Wir liegen eh schon mit dem Architekten und dem Dachdecker im Klinsch.

    Vielen Dank erstmal für eure Hilfe
     
  9. Tinker

    Tinker

    Dabei seit:
    27. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    Leverkusen
    Wir haben einen See auf dem Dach, das Wasser steht teilweise bis zu 3,5 cm hoch und die Abflüsse stehen trocken!!!
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    jetzt hast du halt ein nulldach.
    kann man machen wenn man
    unbedingt einen mückenteich möchte.
     
  11. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    die suppe wird dir trotzdem in die bude laufen, darum gings doch?
     
  12. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Dein Architekt erzählt Blödsinn. Null-Dächer sind regelkonform, wenn die Stoffwahl der 1. und 2. Abdichtungslage passt. Was jedoch nicht regelkonform ist sind zu hoch eingebaute Dachabläufe. DAS stellt einen Mangel da den es entsprechend zu beheben gilt, wenn es so ist.

    Wie darf man das mit der Dämmung verstehen? Befindet sich darunter Wohnraum (temperiert)?
     
  13. Tinker

    Tinker

    Dabei seit:
    27. Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    Leverkusen
    Ja, es ist unser Hauptdach! Die Räume darunter sind also alle komplett bewohnt! Wir haben dazu noch eine abgehängte Decke, dann würden wir es vermutlich gar nicht direkt bemerken, wenn Wasser einläuft!?
     
  14. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    nein das dach ansich bekommen sie schon dicht, dir wird im EG
    kein wasser auf den kopf tropfen. die suppe läuft dir im OG in die bude.
     
  15. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Herr Gross hat doch schon alles gesagt - externen Sachverstand holen.

    Was nützt es jetzt ohne genaue Kenntnis des Objektes hier über "Fehler" anderer zu spekulieren? Wir wissen nicht was abgelaufen ist und wer am Ende "schuld" ist, was alles noch zu beachten gilt usw.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Gast360547, 3. August 2015
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    @ Baumal,

    das mit dem Mückenteich ist absoluter Blödsinn, wird aber gern erzählt. Frag mal bei einem Biologen nach.

    @ Fragesteller,
    wie Kalle betrachte ich die hochstehenden Dachabläufe als Mangel, nicht aber ein fehlendes Gefälle. Dieses jedoch nur insofern eingeschränkt, als dass der nachfolgende Belag keinen Schaden nehmen darf. Die DIN 18195 kennt zunächst kein Gefälle.

    Grüße

    stefan ibold
     
  18. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
Thema:

Wandanschluss Zinkabdeckung

Die Seite wird geladen...

Wandanschluss Zinkabdeckung - Ähnliche Themen

  1. Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?

    Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?: hallo, es geht um den Wandanschluss einer Dachterrasse, der Putz ist sehr rau. Angeschlossen werden muss eine EPDM Folie 15cm hoch gezogen,...
  2. Wandanschluss Fliesen Terrassenbelag

    Wandanschluss Fliesen Terrassenbelag: Hi, ich plane aktuell den Fliesenbelag für meine Terrasse, für die ich vor 6 Wochen eine Betonplatte gegossen habe, die 4 cm unterhalb des Hauses...
  3. Wandanschluss, schief,Montage Duscharmatur nicht Möglich?

    Wandanschluss, schief,Montage Duscharmatur nicht Möglich?: Hallo liebe Leute, In meinem Haus, sind die Wandanschlüsse für die Dusche, schief, eingebaut ( nur die, ausgerechnet, alle anderen, passen...
  4. Wandanschluss WDVS - Pergola

    Wandanschluss WDVS - Pergola: Hallo, ich möchte eine etwa 6,50m lange Pergola (4m Ausfall) mit einem ebenso langem 8x16 Balken an einer aussengedämmten Hauswand befestigen....
  5. Anschluss Dämmung Zwischendecke an die Fußpfette korrekt?

    Anschluss Dämmung Zwischendecke an die Fußpfette korrekt?: Hallo, wir haben letztes Jahr ein Haus gebaut und diverse Sachsen selbst gemacht. Weil man nichts falsch machen möchte, wurden Handwerker zur...