Wandaufbau Außen an altem Fertighaus

Diskutiere Wandaufbau Außen an altem Fertighaus im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo liebe Fachleute ! Eine Suche brachte mir leider kein Ergebnis, nun muss ich doch neu verfassen. Vorhaben: An einem Fertighaus von...

  1. Reno Vierer

    Reno Vierer

    Dabei seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenschlosser/Qualitätssicherung
    Ort:
    Heidenhem
    Hallo liebe Fachleute !

    Eine Suche brachte mir leider kein Ergebnis, nun muss ich doch neu verfassen.

    Vorhaben:
    An einem Fertighaus von 1970 soll ein riesiges Panoramafenster das bis zum Boden geht
    herausgenommen werden. Danach ein Stück "Maurer" bis auf normale Fensterhöhe eingesetzt, und danach eine normale Festverglasung eingebaut werden.

    Basis:
    Der bisherige Außenwandaufbau ist (soweit ich Einblick hatte/es gibt keine Pläne mehr)
    30 mm Putz, 30 mm Heraklit, Folie, Balken, Folie, Heraklit, Gipskarton

    Problem:
    Die Wand besitzt ja dort wo das "Mauerstück" eingesetzt werden soll eine Leibung. Sowohl außen wie auch innen. Wie muss ich im einzelnen den Wandaufbau gestalten, um einen
    sauberen Anschluss an die bestehende Hauswand zu bekommen.
    Mit "..im einzelnen" meinte ich, dass ich mich in der Materialwahl völlig in Eure Hand gebe


    Vielen Dank mal im voraus für Bemühungen

    Gruß
    Reno Vierer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    Verstanden habe ich es im ersten Moment nicht ganz. Aber was auch immer du vorhast, was soll der Materialmix? Die Stielstärke und Dämmung wird der Zeit entsprechend knapp bemessen sein und das bisschen jetzt durch einen Maurer zu ersetzen halt ich nicht für sinnvoll.
    Bau die Außenwand unterhalb der Brüstung nach. Der (wie_auch_immer) luftdichte Anschluss innen dürfte mit einer Folie dann wesentlich einfacher herzustellen sein.

    Du kannst beim Hersteller die damaligen Aufbauten nachfragen, selten aber ab und zu hilft auch google weiter.
     
  4. TomJ

    TomJ

    Dabei seit:
    29. April 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgar
    Ich wusste nicht dass man bei einem alten Fertighaus so einen Umbau so leicht machen kann. Meine Großeltern wollen auch einen Umbau machen, wir überlegen uns jedoch ob wir nicht noch lieber ein paar Jahre warten und dann vielleicht das Haus verkaufen.
     
Thema:

Wandaufbau Außen an altem Fertighaus

Die Seite wird geladen...

Wandaufbau Außen an altem Fertighaus - Ähnliche Themen

  1. Alte Dachlatten behalten damit es nicht wellig durchhängt?

    Alte Dachlatten behalten damit es nicht wellig durchhängt?: Hallo, mir hat ein Dachdecker empfohlen, dass es besser ist, die alten Dachlatten zu behalten damit die Unterspannbahn nicht wellig durchhängt. Es...
  2. Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant

    Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant: Hallo Foren-Mitglieder, ich bin zurzeit mein Altbau (1960) am Kernsanieren und es wurde ein Anbau (1 Zimmer) erstellt. Der Anbau wurde so...
  3. Alte Betonfertiggarage abbauen

    Alte Betonfertiggarage abbauen: Hallo ihr lieben Bauexperten, wir haben eine Betonfertiggarage, deren Fundament sich seitlich gesetzt hat. Die Punktfundamente haben auf der...
  4. Wasserdruck bei alter Junkers Therme wie erhöhen?

    Wasserdruck bei alter Junkers Therme wie erhöhen?: Hallo, habe lange rumprobiert und verfüge auch nicht über eine Bedienungsanleitung, deshalb diese wohl eher ungewöhnliche Frage hier im Forum:...
  5. Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung

    Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung: Guten Tag, dies ist in diesem Forum mein erster Post. Ich bezeichne mich mal als ambitionierter Heimwerker, der sich erst informiert und dann...