Wandaufbau?

Diskutiere Wandaufbau? im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir planen Mitte des nächsten Jahres den Bau eines Hauses in der Nähe von Delmenhorst bei Bremen. In die engere Auswahl ist auch ein Haus...

  1. Madcon

    Madcon

    Dabei seit:
    7. Dezember 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemtechniker
    Ort:
    Delmenhorst
    Hallo, wir planen Mitte des nächsten Jahres den Bau eines Hauses in der Nähe von Delmenhorst bei Bremen. In die engere Auswahl ist auch ein Haus in Holzrahmenbauweise gekommen. Was haltet ihr von diesem Wandaufbau von außen nach innen? Ist der Aufbau in irgendeiner Weise problematisch?

    1. Lärchenbretter ca. 21 x 145 mm ohne Farbanstrich.
    2. 2 Lagen Konterlattung für Hinterlüftung je ca. 25 mm
    3. 12 mm Weichfaser-Platte z. B. DWD
    4. Skelettbauweise Kanthölzern 60/220 mm, 220 mm Mineralwolldämmung WLG 0,35
    4. 12 mm OSB Holzwerkstoffplatte als luftdichter Abschluss
    5. 12,5 mm Gipskartonplatte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Irgendwoabaier, 7. Dezember 2013
    Irgendwoabaier

    Irgendwoabaier

    Dabei seit:
    2. Juni 2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwicklungsingenieur
    Ort:
    Großostheim
    Als Baulaie (haben gerade die Baugenehmigung für unser Projekt bekommen) frage ich mich: Wo liegen die Steckdosen / Verkabelungen / Rohrleitungen? Oder kommt zwischen die OSB-Platte und die Gipskartonplatte noch eine Installationsebene?

    Gruß
    I.
     
  4. Friedl1953

    Friedl1953

    Dabei seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Berlin
    Ohne Instebene "nogo". -12 er OSB sehr dünn. Welcher Ständerabstand? Mineralfaser finde ich nicht gut. Wenn keine Holzfaser dann würde ich zumindest flocken.
     
Thema:

Wandaufbau?

Die Seite wird geladen...

Wandaufbau? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Wandaufbau für Neubau

    Welcher Wandaufbau für Neubau: Hallo zusammen, wir planen ein EFH in Massivbauweise und stehen momentan vor der Frage welchen Wandaufbau wir nehmen sollen. KFW Förderung...
  2. Okal Fertighaus 1972 neuer Wandaufbau

    Okal Fertighaus 1972 neuer Wandaufbau: Hallo, habe schon vor 8 Jahren ein Okal Fertighaus in Frankfurt abgebaut und in Spanien wieder aufgebaut. Da die Belastungen im Haus ja nicht ohne...
  3. Abgwandelter Rahmenbau (Wandaufbau Ständerbauweise) - funktioniert das?

    Abgwandelter Rahmenbau (Wandaufbau Ständerbauweise) - funktioniert das?: Liebes Bauexpertenforum, ich habe viel gesucht, gelesen und ein wenig davon schon dazu gelernt. Aber so richtig komme ich in meinen...
  4. Wandaufbau beim Neubau - WDVS vs. Vollstein

    Wandaufbau beim Neubau - WDVS vs. Vollstein: Hallo Experten, wir wollen mit einem BU ein REH von ca 137qm bauen, sind uns aber beim Wandaufbau unsicher. Der BU hat erst einmal einen...
  5. Wie findet ihr den Wandaufbau?

    Wie findet ihr den Wandaufbau?: Hallo Leute!, Wie findet ihr die beiden Wandaufbauten, seht ihr irgendwelche Mängel? Und wie könnte man es verbessern? [ATTACH] Mit...