Wandnische im Keller zumauern (Bims)

Diskutiere Wandnische im Keller zumauern (Bims) im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Guten Morgen Forum, die Suchfunktion hat mich nur auf "Zumauern von Heizungsnischen unter Fenstern" geführt. Folgende Ausgangslage: Ich habe...

  1. #1 Counterman, 5. Januar 2011
    Counterman

    Counterman

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Köln
    Guten Morgen Forum,

    die Suchfunktion hat mich nur auf "Zumauern von Heizungsnischen unter Fenstern" geführt.

    Folgende Ausgangslage: Ich habe einen trockenen Keller gemauert aus üblichen Bimsbetonsteinen (BJ: 1980) und verputzt mit Rotband. Dort möchte ich einen Raum renovieren.

    In dem Raum wurde auf einer Wandseite (Siehe Foto) eine Art "gedrehtes U" an die Wand gemauert (3 Säulen aus BIMS ; waagerechte Wanne aus Beton) um im Erdgeschoss darüber einen Schacht für einen versenkten Heizkörper zu ermöglichen.

    Nun meine Frage: Die beiden äußeren Säulen sind (leider) nicht direkt bis zur Wand gemauert worden (13cm Abstand zur Außenwand). Dadurch entstehen insgesamt zwei Nischen. Die Tiefe der Nischen beträgt 45cm. Bisdato wurden die beiden Nischen mit einem Brett verdreckt.

    Ich würde gerne die Nische zumauern und mit Rotband verputzen um eine einheitliche Optik zu schaffen.

    Wie muss ich genau (detailiert) vorgehen? Habe ich die Gefahr eines Taupunktes? Ich habe keine Ahnung von Mauern.
    Danke für eure Hilfe


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    -Branchenbuch zur Hand nehmen
    -örtlichen Fachbetrieb auswählen
    -Telefon zur Hand nehmen
    -örtlichen Fachbetrieb anrufen
    -örtlichen Fachbetrieb beauftragen

    Bekommst Du das mit dem Wählen hin oder soll ich insoweit noch mehr ins Detail gehen...?
     
  4. #3 Counterman, 5. Januar 2011
    Counterman

    Counterman

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Köln
    Danke für deine Hilfe. Bin ich froh, dass ich dir als Gegenleistung auch helfen kann:

    - Maus in eine der beiden Hände nehmen
    - Mit der linken Maustaste oben Rechts auf das X-Symbol klicken (Windows)
    - Mit der Maustaste oben Links auf das rote X-Symbol klicken (Mac)

    Sollte dir das zu schwer sein kannst du "Alt F4" oder "cmd Q" drücken.
     
  5. #4 Gast943916, 5. Januar 2011
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    keine Ahnung von Mauern.
    oder vom mauern??
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    In erster Linie wohl keine vom Lesen!
    Denn wenn er die Nutzungsbedingungen dieses Forums verstanden hätte, wäre so eine Frage hier gar nicht aufgetaucht...
     
  7. #6 Counterman, 5. Januar 2011
    Counterman

    Counterman

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Köln
    Erstaunlich welcher Frust euch zu geistigen Entleerungen antreibt.
     
  8. Niko B

    Niko B

    Dabei seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    86720 Nördlingen
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl.-Ing.Univ.
    Mauern

    Ich verstehe die Skizze und die Frage nicht ganz:

    Ist unter "Wanne" ein Stahlbeton-Unterzug zu verstehen, der oben bündig mit der Decke abschließt und auf drei Stahlbetonpfeilern aufliegt?

    Falls ja, weiß ich nicht wo das Problem liegt ... die Statik wird durch das Zumauern ja nicht beeinträchtigt und in die 13cm würde hervorragend ein normaler 11,5cm Stein passen ... die gibt´s z.B. 49 lang und 24 hoch.
     
  9. #8 Gast943916, 6. Januar 2011
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    bevor du andere hier beschimpfst solltest du erst einmal klar stellen was du eigentlich willst.
    Es gibt ja wohl einen Unterschied zwischen Mauern und mauern, wenn der sich dir nicht erschliesst wirst du mit solchen Rückfragen rechnen müssen.


    Gipser
     
  10. #9 Counterman, 6. Januar 2011
    Counterman

    Counterman

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Köln
    @ Gipser Betrachte es wie du möchtest. "mauern" und "Mauern".

    @Niko, Danke für deine konstruktive Antwort. Ja es handelt sich um einen Unterzug der auf 3 Bimsbetonpfeilern aufliegt. Die Statik ist ja auch nicht das Problem. Ich möchte die Nische doch einfach nur zumauern und verputzen :-(

    Bedenken habe ich, weil eine zugemauerte Nische dann parallel an die Außenmauern angrenzen würde. Ich habe hier im Forum Fälle über das Zumauern von Heizkörpernischen gelesen, wo es Probleme mit dem Taupunkt gab und sich Feuchtigkeit gebildet hat.

    Wenn mir also jemand sagt, "nein das dürfte nicht passieren" kauf dir obige Bimssteine + einfachen Mörtel? und mauere den Spalt zu. Dann wäre die ganze Sache hier auch schon gegessen. :cool:

    Bedarfs es eigentlich auch einer "Sperrschicht auf Mörtel"?


    (PS: Ich weiß eben nicht warum der Maurer damals den Spalt gelassen hat.)
     
  11. #10 Gast943916, 6. Januar 2011
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    das sowieso...
    aber du hast den Unterschied offenbar immer noch nicht begriffen.
    Es gibt auch Menschen die "mauern" indem sie ihre Unwissenheit mit dummen Sprüchen
    wettmachen
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Niko B

    Niko B

    Dabei seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    86720 Nördlingen
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl.-Ing.Univ.
    Freies Mauern

    @ Gipser: Du meinst sicher die Freimaurer: :konfusius

    @ Counterman: Ich denke, wenn sich jetzt kein Kondensat an der Wand bildet dann auch nicht mit einer Schicht Bimsbeton davor, weil dann einfach kein hoher Temperaturunterschied zwischen Kellerluft und Wand herrscht. Etwas anderes ist es in beheizten Räumen - dort ist eine Innendämmung immer problematisch. Ich würde mal sagen: frei Mauern mauern mit Kalkzement und nicht einem dieser ätzenden Baukleber ... natürlich kannst du auch normale Ziegel nehmen ... wird doch verputzt.
     
  14. #12 Counterman, 7. Januar 2011
    Counterman

    Counterman

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Köln
    Danke für deine Antwort. Ich habe vergessen zu sagen, dass in diesem Zimmer geheizt wird. Das ist ein Wohnraum. Verstehe ich also richtig, dass man mit Absicht den Spalt erstellt hat?
     
Thema: Wandnische im Keller zumauern (Bims)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wandnische mauern

Die Seite wird geladen...

Wandnische im Keller zumauern (Bims) - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  4. Ich verstehe meinen Keller nicht.

    Ich verstehe meinen Keller nicht.: Hallo zusammen, wir haben uns vor einigen Monaten ein Haus gekauft wobei man auf den ersten zweiten und dritten Besuch diesen Fehler nicht...
  5. Stockflecken Im Keller

    Stockflecken Im Keller: Hallo, wir wohnen in einer Doppelhaushälfte, Bj. 1976, voll unterkellert und haben unser Schlafzimmer seit einigen Jahren im größten der...