Wann Haustür?

Diskutiere Wann Haustür? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, unser Fensterbauer hat uns mitgeteilt, dass die Haustür geliefert und auf Abruf einbaubereit sei. Wann baut man die in der Regel ein?...

  1. mala

    mala

    Dabei seit:
    13. Oktober 2011
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo,

    unser Fensterbauer hat uns mitgeteilt, dass die Haustür geliefert und auf Abruf einbaubereit sei. Wann baut man die in der Regel ein? Vor oder nach dem Fliesen des Bodens oder ist das egal?

    Danke für Hinweise!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schriebs71, 2. Mai 2012
    schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Mala,

    das wird verschieden gehandhabt. Einer baut sie mit den Fenstern ein!! Riskiert so schrammen und macken, oft wird bis nach dem verputzen und Estrich verlegen gewartet, da die
    Jungs mit ihren Schläuchen oft schrammen verursachen.
    Der Fließenleger sollte die Gelegenheit bekommen seine Fließen an die Haustür anzuschließen!!!

    MfG Schriebs 71
     
  4. #3 Romeo Toscani, 2. Mai 2012
    Romeo Toscani

    Romeo Toscani

    Dabei seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Österreich
    Natürlich gehts auch mit den Fenstern mit ... man muss eben aufpassen, eventuell die Tür einpacken.

    Aus der Erfahrung heraus kann ich aber berichten, dass es da immer wieder zu Problemen kommt. 3 Wochen nach Einbau der Haustür ist dann ein fetter Kratzer drin, und keiner wills gewesen sein.

    Wenn es möglich ist, mach ich das immer so: Ich montiere im Zuge der Fenstermontage einen Haustür-Blindstock mit passendem Bodeneinstandsprofil. Dann kann schon mal Estrich, Fußbodenheizung etc. rein (theoretisch sogar Fliesen, Innenputz usw.), und auf den Blindstock bau ich für die Übergangszeit eine alte Tür aus dem Lager ein, damit der Kunde schon mal die Baustelle abschließen kann und eine Tür hat.

    So spät wie nötig kommt dann die eigentliche Haustür.
    Eingangstüren kosten ja ne Stange Geld, auf die sollte man schon aufpassen.
     
  5. #4 Sivasangaran, 7. Mai 2013
    Sivasangaran

    Sivasangaran

    Dabei seit:
    4. Mai 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Hamburg
    In der Lehre hatte ich eine Haustür in ein alte haus eingebaut. Ich habe 2000 eine Haustür in Brunsbüttel in ein altes Haus eingebaut, die alte mußte raus. Die Vorgänger hatten einen Bodenbelag im Haus und wir mußten die Tür mit dem Bodenbelag einbauen.
     
  6. #5 Gast036816, 7. Mai 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    normalerweise bestimmt der bauleiter den einbautermin und nicht der bauherr. entscheidend sind doch die einbaudetails oder der wille des bauherrn bei nachträglichen anarbeitungen ein wenig mehr geld in die hand nehmen zu wollen.
     
  7. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    die beste lösung ist türelement rein ,flügel wieder raus und später so ziemlich am ende wieder rein

    die tür kann somit umlaufen abgedichtet werden ,putzer ,estrich usw. kann erledigt werden

    rahmen sollte aber mit einem stabilen konstrukt geschützt werden
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wann Haustür?

Die Seite wird geladen...

Wann Haustür? - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Auslegung Weisse Wanne

    Auslegung Weisse Wanne: Hallo Bauexperten, folgender Sachverhalt: - Grundwasserstand aktuell: 1,3m unter GOK - Höchststand gemäß Gutachten: 0,3m unter GOK, Recherche...
  3. Haustür Beschlag demontieren

    Haustür Beschlag demontieren: Guten Tag Ich würde gerne meinen Beschlag an der Haustür demontieren und einen neuen montieren. Wie bekomme ich den alten Beschlag ab ohne etwas...
  4. Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme

    Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme: Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema hier hingehört oder zur Rubrik Tür. Wir haben vor 3 Monaten eine neue Alu Haustür verbauen lassen, alles...
  5. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....