Wann ist sind Stufen eine Treppe ?!

Diskutiere Wann ist sind Stufen eine Treppe ?! im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Blöder Titel, wa? Aber genau das Problem haben wir gerade mit unserem GU. Im Text steht: "Stufen Nebeneingang, Haupteingang - Beton (Breite...

  1. eubauer

    eubauer

    Dabei seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KaufmAngesteller
    Ort:
    RDBL
    Blöder Titel, wa?
    Aber genau das Problem haben wir gerade mit unserem GU.

    Im Text steht:
    "Stufen Nebeneingang, Haupteingang - Beton (Breite wie Vorbau)"

    Vorbau bedeutet die Überdachung welche später kommen soll.
    Auf dem Grundrissen ist die Treppe mit 3 Stufen eingezeichnet.
    Die Nebeneingangstreppe ist gar nicht eingezeichnet.

    Nun sagt er: Er hätte nur 2 Stufen, aber keine Treppe angeboten. In seinem Angebot steht bezogen auf o.g. Beschreibung = Eingangstufen 2x = 900 EUR

    Nun hatten wir ja gedacht, er fertigt die Treppe laut Zeichnung. Aber das will er wohl nicht, weil viel teurer.

    Was meint ihr. Irgendwie ist das alles bisl schwammig. Will ja auch nicht bei letzten Akt einen Streit vom Zaun brechen.. aber ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Da hat er nicht ganz Unrecht. Bei drei Stufen ist der Aufwand nicht nur 50% mehr gegenüber einer 2-stufigen'Treppe'. Dies liegt an der Geometrie. Eine dreistufige Treppe ist dann entspr. tiefer und gleichzeitig höher; somit steigt die Betonkuberture nicht linear.

    Warum er in seinem Angebot nicht direkt die 'richtige' Treppe angeboten hat.....hat sich wohl nachträglich geändert?!
     
  4. eubauer

    eubauer

    Dabei seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KaufmAngesteller
    Ort:
    RDBL
    Nein hat sich nicht. Die stand eigentlich schon immer.
    Wahrscheinlich hat er sie einfach übersehen. Sein erstes Angebot war ohne Treppen. Dann haben wir ihm gesagt, dass wir doch die Treppen auch gleich mit wollen. Die hat er dann noch mit reingenommen. Mit was für Kosten kann man denn eigentlich rechnen bei einer 3,80 und 1,50 breiten Treppe ?
     
  5. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    jau.

    für mich ist eine stufe ein steigungselement,
    mehrere stufen bestandteil einer treppe.
     
  6. #5 Ingo Nielson, 28. Juni 2010
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    eine treppe hat mindestens drei stufen.
     
  7. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    eubauer: Kosten?
    Du hast doch die Preise für 2-stufige? Dann kannst Du Dir ja mal ausrechenen um wieviel % das Betonvolumen nun bei 3 Stufen mehr ist.
    Das schlägst Du auf den '2-stufigen Preis' auf (ich glaube es waren 900€).
    (Ist zwar keine saubere Kalkulation, da Schalung, Bewehrung, Beton, Aushub, etc. nicht alles im gleichen Verhältnis mehr wird, aber sollte hier bei dieser Kleinigkeit eine faire Lösung für Beide sein.)
     
  8. oberh

    oberh

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermessungstechniker
    Ort:
    Rösrath, NRW
    Hi!

    Wenn die Bauzeichnungen Bestandteil des Vertrages sind (bei uns haben sie sogar Vorrang vor dem Text), dann poche auf 3 Stufen - wenn nicht - blechen ;)

    Da drei Stufen bereits eine Treppe bilden, müsste dann auch noch ein Geländer angebracht werden ...
    Also bitte in die Kalkulation mit einfließen lassen.
     
  9. eubauer

    eubauer

    Dabei seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KaufmAngesteller
    Ort:
    RDBL
    Bei uns steht erst die Baubeschreibung, dann der Grundriss.

    Nunja da heißt es wohl hart verhandeln. ;-)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    @oberh: Wo steht, dass man bei einer 3-stufigen Treppe ein Geländer braucht?
    Bei einer Absturzhöhe > 1,00m wird sowas benötigt meines Wissens....
     
  12. #10 Ingo Nielson, 29. Juni 2010
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    geländer sind erst bei treppen mit mehr als drei stufen notwendig (auch wenn die absturzhöhe dann weniger als 1.00m beträgt).
     
Thema:

Wann ist sind Stufen eine Treppe ?!

Die Seite wird geladen...

Wann ist sind Stufen eine Treppe ?! - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...
  3. Auslegung Weisse Wanne

    Auslegung Weisse Wanne: Hallo Bauexperten, folgender Sachverhalt: - Grundwasserstand aktuell: 1,3m unter GOK - Höchststand gemäß Gutachten: 0,3m unter GOK, Recherche...
  4. Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung

    Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe: Eine Bekannte baut ein Haus und fragt mich, ehemaligen Häuslebauer gerade was ihr drohen kann,...
  5. Weiße Wanne, Anbringung Schwerlastdübel außen

    Weiße Wanne, Anbringung Schwerlastdübel außen: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier im Forum, bin jedoch seit einiger Zeit interessiert, stiller Mitleser. Wir bauen derzeit ein EFH, weiches sich...