Wanted: gesucht wird eine Dusche mit Deckenbefestigung

Diskutiere Wanted: gesucht wird eine Dusche mit Deckenbefestigung im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Duschabtrennung/-wand, die ich vor einem Fenster nutzen kann. Den Grundriss habe ich mal beigefügt. Die...

  1. dasgenie

    dasgenie

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Nordhessen
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einer Duschabtrennung/-wand, die ich vor einem Fenster nutzen kann.
    Den Grundriss habe ich mal beigefügt.
    Die Dusche soll im Bad in der Ecke "rechts hinten" stehen; ob Duschwanne oder nicht, steht noch nicht fest.
    Das Fenster an der Stirnseite ist ein Kunststofffenster und das Glas ist blickdicht.
    Die Maße:
    Breite Wand Stirnseite: 170 cm
    Fensterbreite 123 cm
    Brüstungshöhe 150 cm
    Oberkante Fenste 230 cm
    Das geöffnete Fenster steht 100 cm in den Raum, wenn es geöffnet ist.

    Es gibt viele Duschwände, die mit der gegenüberliegenden Wand mit einer Traverse verbunden sind. Dies ist bei uns aber - außer mit Sondermaß - nicht möglich, da das Fenster auf dieser Höhe ist.

    Nun bin ich auf der Suche nach einer Duschwand, die entweder mit einer Strebe an der Decke befestigt wird oder mit einer Traverser an der "Wand links".
    Die Wand soll in etwa so aussehen wie das zweite Bild, das ich eingestellt habe.
    Das Problem ist eben die Befestigung...

    Vielleicht hat jemand von Euch eine clevere Idee???
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 19. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    sonderkonstruktion mit VSG aus 2 mal TVG und punkthaltern oben, an der decke gedübelt und mit bohrungen im glas, randabstand mindestens 80 mm, unten elastisch und dicht vertikal lastfrei angeschlossen. stoßlasten müssen aufgenommen werden.

    gibt es im guten glasbetrieb, der sich mit TVG, punkthaltern etc. auskennt.
     
  4. #3 Rudolf Rakete, 19. März 2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Nur das VSG im Duschbereich nicht zugelassen ist. Siehe DIN EN 14428.
     
  5. #4 Gast036816, 19. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    esg als hängende verglasung ist nun mal kein hit. da ist mir vsg lieber, egal was die din en schreibt. mit sgp-folie zur verbundherstellung sind die vorgaben elegant zu umfahren.
     
  6. #5 Rudolf Rakete, 19. März 2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Aha aufeunmal ist ne DIN EN egal...........
     
  7. #6 Gast036816, 19. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    du darfst immer besser bauen, als din und en es ´empfehlen´.
     
  8. tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    Wir haben auch eine Sonderanfertigung vom Glaser und ich kannte die DIN nicht, hab aus Interesse gegoogelt. Folgendes habe ich in einem dabei gegoogelten Prospekt gefunden.

    Ob und wie das hier relevant ist vermag ich allerdings nicht zu beurteilen, scheint mir aber Ralfs Sicht des "darf man so machen" zu unterstützen.
     
  9. #8 Jürgen V., 20. März 2013
    Jürgen V.

    Jürgen V.

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SHK
    Ort:
    Nordrein Westfalen- OWL-Kreis Paderborn
    Benutzertitelzusatz:
    Alle Menschen sind klug: die einen vorher, die and
  10. #9 Rudolf Rakete, 20. März 2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Zum Problem wird es nur im Falle der Gewährleistung, wenn etwas passiert. Dann fragt u.U. ein Richter den Gutachter ob diese Konstruktion Normenkonform ist.
    Ich weiß z.B. aus sicherer Quelle (nämlich vom TÜV Rheinland), dass man kein GS Zeichen auf eine Dusche mit VSG Glas bekommen würde. So ist es nunmal, dass nun ausgerechnet rolf der sonst immer auf Normenkonformität aus ist versucht dies wegzudiskutieren wundert mich etwas.
     
  11. #10 Gast036816, 20. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    mal nachgefragt, was kann denn passieren bei vsg in der dusche, wenn die glasscheibe von der decke hängt?
     
  12. #11 Rudolf Rakete, 20. März 2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Diskutier das doch mal mit den Prüfern vom TÜV oder mit dem Gutachtern. Es geht um das Bruchbild beim Durchschlagen des menschlichen Körpers durch solch eine Scheibe oder beim umfallen oder herabfallen einer solchen Scheibe. VSG bleibt in einem Stück, wenn die dir mit der Kante auf den Fuß fällt ist der Fuß eventuell ab.

    Diese Argumentation stammt nicht von mir sondern von einem TÜV Prüfer. Ich gebe hier das nur weiter. Sonst ist man in diesem Forum ja so pingelig.

    Was kann schon passieren wenn ich einen tragenden Sturz nicht vom Statiker berechnen lasse sondern in pie mal Daumen auslege?
     
  13. tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    So wie ich das verstanden habe, bekommst Du auf die handwerklich gefertigte Dusche eh kein Prüfzeichen. Weder GS noch CE.

    Der Trick ist doch der: Der Hersteller von Duschekabinen fällt unter die Norm, ergo: jedes Modell muss im Testfeld nachweisen, dass es der Norm entspricht, dann bekommt es ein Prüfzeichen. Involviert vermutlich der TÜV oder ähnliche Organisationen.

    Bei handwerklicher Einzelfertigung zieht die Norm nicht, ergo kein Muster im Prüffeld, kein TÜV, aber halt auch keine Plakette.

    Was ich nicht beantworten kann wäre die Frage ob aus einer anderen Norm oder anderweitig das Vorhandensein eines GS Siegels auf einer Duschabtrennung aus Glas als _muss_ hergeleitet werden kann. Dann hätte der Handwerker evtl. im Schadensfall ein Problem.
     
  14. #13 Gast036816, 20. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ja ja, die technischen krawattenträger. wo ist den schon mal eine punktgehaltene vsg runter gekommen? ich habe gerade gebroche vsg mit 12 mm randabstand der punkthalter in der bearbeitung, die sind auch nicht runter gekommen. selbst bei 12 mm rand ist die resttragfähigkeit noch vorhanden. ausgetauscht werden sie gegen neue mit neuen punkthaltern und neuer unterkonstruktion, mit 40 mm randabstand und zustimmung im einzelfall. punktgehaltene esg sind schon zu tausenden abgeschmiert, auch mit heat soak test. bei vsg aus esg habe ich das gleiche bruchbild, nur die reststandsicherheit vom element ist noch vorhanden. ich darf die dusche nach dem bruch nicht benutzen bis das element getauscht ist. der vergleich mit dem sturz hinkt. ein falsch bemessener sturz ist genauso verkehrt wie eine falsch bemessene glasscheibe.
     
  15. #14 Rudolf Rakete, 20. März 2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Ich sach doch im Schadensfall entsteht das Problem und wehe dem armen Glaser er trifft vor Gericht auf so einen "technischen Krawattenträger", dann wirds teuer.
     
  16. #15 Gast036816, 20. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wenn ich die argumentation einmal aufgreife, müssten wir ab sofort alle überkopfverglasungen mit vsg einstellen. die kämen auch zusammenhängend runter, mehr gewicht, groessere fallhöhe. hier geht aber ohne vsg gar nichts.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Rudolf Rakete, 20. März 2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Das ist ja das eigentlich bescheuerte, bei Überkopfverglasung ist es ja vorgeschrieben und zugelassen (TRPV, TRGV). Ändert aber nichts an dem Grundproblem.
     
  19. #17 Gast036816, 20. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    das grundproblem ist, dass mit solch einer argumentation eine bescheuerte regelung geschaffen wurde. ein armutszeugnis für den din-ausschuss, der dies durchgewunken hat.
     
Thema: Wanted: gesucht wird eine Dusche mit Deckenbefestigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. glas duschwand an decke befestigen

Die Seite wird geladen...

Wanted: gesucht wird eine Dusche mit Deckenbefestigung - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Badsanierung jetzt Dusche undicht?

    Badsanierung jetzt Dusche undicht?: Nach der kompletten Badsanierung wegen eines Wasserschadens taucht plötzlich immer ein Fleck direkt nach bzw. während des Duschens auf. Komplett...
  3. Frage Fertigelement Badewanne+Dusche

    Frage Fertigelement Badewanne+Dusche: hallohalli, ich war im Urlaub in den USA. In nahezu jeder Privatunterkunft war das Bad mit Fertigelementen gestaltet. Die Badewanne, Verkeidung...
  4. Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung

    Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung: Hallo, bei meinem KAMPA Fertighaus Bj. 2005 habe ich seit einigen Jahren immer im Frühjahr das Problem, das es zu stinken beginnt. Der Geruch...
  5. Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht

    Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen vom Kleben von Styroporplatten auf Betonwände auf der Innenseite und möchte davon berichten? Die...