Warmwasserspeicher defekt?

Diskutiere Warmwasserspeicher defekt? im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Allerseits! Heute war ein Heizungsinstallateur bei mir um die Heizung zu warten. Ich sagte ihm schon im vorab, dass die Opferanode im...

  1. #1 Captainjm, 13.01.2012
    Captainjm

    Captainjm

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheitswesen
    Ort:
    Hannover
    Hallo Allerseits!
    Heute war ein Heizungsinstallateur bei mir um die Heizung zu warten.
    Ich sagte ihm schon im vorab, dass die Opferanode im Warmwasserspeicher gewechselt werden müßte. An der Heizung direkt befindet sich ein Druckmanometer. Als er das Wasser aus dem Tank ließ, fiel der Druck stetig auf unter ein Bar. Als er es wieder verschließ und Wasser einfüllte, baute sich der Druck wieder auf. Er sagte mir, dass der Druckmanometer für das Heizkreislaufsystem ist und nicht abfallen darf, wenn er Wasser aus dem Warmwasserspeicher für das Leitungswasser rauslässt. Der Speicher wäre also kaputt. Ist diese Aussage korrekt?
    Gruss, Capt.
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dein Heizungsbauer hat Recht. Es sieht danach aus, dass irgendwo eine Verbindung zwischen Heizkreis und Trinkwasserkreis besteht. Vermutlich ist der Wärmetauscher im Speicher defekt.

    Der Fehler ist umgehend zu beheben.

    Gruß
    Ralf
     
  3. #3 Schmitt, 13.01.2012
    Schmitt

    Schmitt

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister + Techniker
    Ort:
    Bietigheim/Baden
    Benutzertitelzusatz:
    mfG. Schmitt
    Schon mal an den Füllschlauch gedacht der evtl. fest installiert ist und deide Absperrhähne offen sind?

    Oder auch an einen def. Rückflussverhinderer?

    mfG. schmitt
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Gedacht schon, aber wenn er vor Ort war und den Speicher als Ursache lokalisiert hat...abgesehen davon, wenn am Füllschlauch beide Absperrhähne offen wären würde im Heizkreis der Druck wohl über die Auslöseschwelle des SV steigen. Das wäre wohl zwischenzeitlich jemandem aufgefallen.

    Das mit dem RV musst Du mir erklären. Welches RV? Wo? Warum sollte dann der Druck im Heizkreis fallen?

    Es wären aber sicherlich noch einige Möglichkeiten denkbar.

    Gruß
    Ralf
     
Thema: Warmwasserspeicher defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warmwasserspeicher defekt

    ,
  2. warmwasserspeicher defekt versicherung

    ,
  3. Solarspeicher Wärmetauscher defekt

    ,
  4. warmwasserspeicher wärmetauscher defekt,
  5. warmwasserspeicher heizung defekt,
  6. warmwasserspeicher kaputt,
  7. Wie kann ich prüfen ob ein Warmwasserspeicher defekt ist,
  8. wärmetauscher im warmwasserspeicher defekt,
  9. heizung speicher defekt,
  10. Heizung Warmwasserspeicher defekt,
  11. wsrmwasserkessel defrkt,
  12. heizspirale warmwasserspeicher defekt,
  13. wann merkt man wenn ein warmwasserspeicher kaputt ist,
  14. wie erkenne ich das der Warmwasserspeicher an der Heizung defekt ist?.,
  15. solar warmwasserspeicher klackt,
  16. warmwasserspeicher reparieren,
  17. heizspirale im warmwasserspeicher nach kurzer zeit defekt,
  18. warmwasserspeicher defekt symptome,
  19. warmwasser bereiter heizung defkt,
  20. warmwasserspeicher wärmetauscher wechseln,
  21. anode brauchwasserspeicher nach kurzer zeit verbraucht warum,
  22. wenn heizungsschlange im boiler defekt anzeichen,
  23. warmwasserspeicher defekt kosten,
  24. warm wasserspeicher defekt,
  25. solar beuler kaputt
Die Seite wird geladen...

Warmwasserspeicher defekt? - Ähnliche Themen

  1. LWZ 8 CS Premium Kombi aus LWWP, KWL und Warmwasserspeicher

    LWZ 8 CS Premium Kombi aus LWWP, KWL und Warmwasserspeicher: Hallo zusammen, wir saßen mit unserem Heizungsbauer zusammen. Ursprünglich hatten wir an eine Sole-WWP gedacht. Auch, weil wir dachten, dass wir...
  2. Austausch 300 Liter Warmwasserspeicher Brötje gegen Viessmann 300 Liter

    Austausch 300 Liter Warmwasserspeicher Brötje gegen Viessmann 300 Liter: Wegen Druckaufbau im Heizkreislauf wurde festgestellt das das der Heizwendel im Warmwasserspeicher defekt ist und das Sicherheitsventil auslöst....
  3. Warmwasserspeicher Befestigen an Unbekannte Wand

    Warmwasserspeicher Befestigen an Unbekannte Wand: GUten Tag , liebe Baumenschen, Ich habe mich fur 30L Boiler entschieden und wollte im Badezimmer an dem Wand befestigen. Ich habe 16mm Loecher fur...
  4. 5l warmwasserspeicher falsch angeschlossen. Kann da was kaputt werden?

    5l warmwasserspeicher falsch angeschlossen. Kann da was kaputt werden?: hallo! tagelang war bei uns ein neuer 5l warmwasserspeicher (stiebel eltron) mit passender armatur usw. falsch angeschlossen! die anschlüsse am...
  5. Warmwasserspeicher zu gering kalkuliert?

    Warmwasserspeicher zu gering kalkuliert?: Hallo. Unser Haus ist seit 1 1/2 Jahren fertig und wir haben immer wieder Probleme mit der Warmwasser Versorgung. Es ist bisher nicht dauerhaft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden