Wartungsfugen im Deckenbereich ?

Diskutiere Wartungsfugen im Deckenbereich ? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; wir haben in 2006 mit GÜ gebaut und sind im Großen und Ganzen zufrieden. ein Ärgerniss sind Risse im OG jeweils im Anschluß Decke/...

  1. Christ 32

    Christ 32

    Dabei seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Nüsttal
    wir haben in 2006 mit GÜ gebaut und sind im Großen und Ganzen zufrieden.

    ein Ärgerniss sind Risse im OG jeweils im Anschluß Decke/ Deckenschräge und den Giebelwänden. Teilweise sind die Risse bis 1 cm stark und selbst nach den verschließen mit Acryl reißen sie immer wieder. So wie es aussieht schrumpft der Dachstuhl und die daran befestigte Gipskartonplatte wird vom schrumpfenden Holz nach oben gezogen.

    zählen solche Fugen zu Wartungsfugen (d.h. ich muss mich selbst drum kümmern) oder nicht ?

    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 13. Januar 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Fugen 1 cm breit mit Acryl zu verschliessen ist pure Dummheit, das nichts werden.....
    Die genannten Anschlüße sind einfach nicht korrekt ausgeführt worden. Benutz mal die Suche: Trockenbaufugen, Trennstreifen, Acrylfugen
    wurde schon oft behandelt hier...


    Gipser
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 13. Januar 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Also das mit dem nach oben schrumpfen kömmt mir doch sehr esotheoretisch vor.
    Wenn Holz schrumpft, wird es am Auflager in Pos. bleiben und oben und unten schrumpfen.
    Da der untere Teil je nach Konstruktion 0 - 3 cm beträgt, der obere den Rest - unmöglich.
    Und selbst wenn - 1 cm quer zur Faser bei 20 - 25 cm Höhe :mega_lol:
    NÖ.

    Aber eine solche Fuge ist eine Bewegungsfuge, die NIEMALS Ruhe gibt.

    Also prüfen, woher der cm kommt (Ich hab schon die wildesten Dinger im Dachstuhl gesehen. Bis hin zu langsam die Grätsche machenden Sparren)
    Wenn da nix unrechtes ist - mit der Fuge leben.

    MfG
     
  5. #4 Meister_Hans, 13. Januar 2009
    Meister_Hans

    Meister_Hans

    Dabei seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Ansbach/Mfr.
    Nein!

    Nach den Ausführungsrichtlinien der Fa. Knauf Stand Mai 2004 ist ein Wandanschluß mit Acryl nicht mehr fachgerecht!

    Fachgerecht wäre die Ausführung mit Trennstreifen, egal ob mit Papier oder Schaumstoff und den Spalt ausspachteln. Einfach mal bei Knauf auf der HP suchen, die haben da schön gezeichnete Details...
     
  6. Christ 32

    Christ 32

    Dabei seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Nüsttal
    Ok danke schonmal

    werde mich mal schlau machen

    ist es üblich diese Fugen als Wartungsfugen zu deklarieren oder hat das der Trockenbauer oder Spachtler das ein für allemal sauber auszuführen.

    Als Wartungsfugen kenn ich sonst nur die im Fußbodenbereich zwischen Boden und Wand oder Sockelfließe.
     
Thema:

Wartungsfugen im Deckenbereich ?

Die Seite wird geladen...

Wartungsfugen im Deckenbereich ? - Ähnliche Themen

  1. Acrylfuge = Wartungsfuge?

    Acrylfuge = Wartungsfuge?: Am Wochenende ist die Frage aufgekommen: Ist eine Acrylfuge zwischen Gipskartonplatte (Dachschräge) und Wand als Wartungsfuge zu betrachten....
  2. Wartungsfuge und putzbündige Sockelleisten

    Wartungsfuge und putzbündige Sockelleisten: Hallo Bauexperten, ich bin erst in den Anfangszügen unseres Bauprojekts und versuche mich jetzt Gewerk um Gewerk ans Ziel zu kämpfen und dort...
  3. Dampfsperre und Wandabschluss im Deckenbereich

    Dampfsperre und Wandabschluss im Deckenbereich: Hallo, wir werden den Trockenbau selber machen, dazu gehört auch die Dampfsperre. Die Abdichtung zur Wand sollte mittels Siga Primur erfolgen....
  4. Wartungsfuge-Silikon

    Wartungsfuge-Silikon: Hallo, beim vor wenigen Monaten übergebenen Neubau reißen nun die Silikonfugen zwischen Flußbodefliese und Sockelfliese (Fußbodenheizung). Der...
  5. Wartungsfugen grundieren?

    Wartungsfugen grundieren?: Hallo ihr Fachmänner -/ frauen, ich bräuchte mal euren Rat. Wir haben einen Neubau - Porenbeton mit Gipsputz. Die Übergänge Wand / Decke bzw....