Was bringt ein BlowerDoor Test wirklich ?

Diskutiere Was bringt ein BlowerDoor Test wirklich ? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo. Ich werde ( weil ich ein nasses Dach/Klemmfilze ) habe einen BlowerDoor Test machen und lasse durch die Fachleute mögliche Löcher in der...

  1. Auskenner

    Auskenner

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Integrator
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo.
    Ich werde ( weil ich ein nasses Dach/Klemmfilze ) habe einen BlowerDoor Test machen und lasse durch die Fachleute mögliche Löcher in der Isolation suchen.

    Bringt es das wirklich, oder gibt es noch andere gute Möglickeiten für mein Problem ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 12. Januar 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    dabei wird die Dichtheit der Gebäudehülle überprüft und evtl. Leckagen festgestellt die zu späteren Bauschäden führen können....
    egal wie der Test ausgeht, nasse Dämmung solltest du aber austauschen.



    Gipser
     
  4. #3 Meister_Hans, 12. Januar 2009
    Meister_Hans

    Meister_Hans

    Dabei seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Ansbach/Mfr.
    Sorry wenn ich hier jetzt über den Beitrag von Gipser hinaus "klugscheiße", aber Du suchst bei dem Blower-Door-Test nicht die Löcher in der Dämmung sondern in der Dampfsperrenden / -bremsenden Schicht um Zugluft und damit verbunden den Austritt von Wasserdampf in die Dämmung - welcher dann dort kondensiert - zu vermeiden.

    Du könntest theoretisch auch einenDachboden haben bei dem die Sparrenzwischenräume überhaupt nicht mit Dämmung ausgefüllt sind, Dampfsperre / -bremse drunter und sauber verklebt und schon hast Du einen Dachboden, der zwar luftdicht aber leider überhaupt nicht gedämmt ist.

    Die Dämmung kann aber per Thermografie kontrolliert werden, dazu sollte es jedoch einen gehörigen Temperaturunterschied zwischen innen und außen haben (wie zur Zeit ;))

    Oder einfach augenscheinlich und an kritischen Stellen mal mit der Hand nachsehen, ob auch wirklich alles sauber gedämmt ist (natürlich nicht so einfach, wenn schon die Dampfsperre drunter ist)...
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Hier wollte auch niemand mit dem BDT die Dämmung prüfen, nur bereits feuchte Dämmung ersetzen ;)
     
  6. Auskenner

    Auskenner

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Integrator
    Ort:
    Nürnberg
    Dabke


    Danke für den Tipp. Das mit der Thermografie werde ich ebenfalls mit beauftragen. Kostet ja nicht die Welt.

    Ich führe bereits Gespräche mit Dienstleistern die so etwas machen. Die Fragen mich immer ob auch eine n50 Prüfung erfolgen soll. Was ist das ?
     
  7. #6 VolkerKugel (†), 12. Januar 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Der Blower-Door-Test :konfusius .
     
  8. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Hier sitzen die Denker und Luftdichter.

    gute Info´s auch auf Herbert´s seine Seite zum Thema BDT

    Peeder
     
  9. Auskenner

    Auskenner

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Integrator
    Ort:
    Nürnberg
    Herbert seine Seite

    Kannst Du mir die Web Seite von Herbert noch nennen ?

    Danke
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    ist doch im Link enthalten! www.luftdicht.de
     
  12. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Hat er doch
     
Thema:

Was bringt ein BlowerDoor Test wirklich ?

Die Seite wird geladen...

Was bringt ein BlowerDoor Test wirklich ? - Ähnliche Themen

  1. Fensterisolierfolie, bringt sie den Einspareffekt wirklich ?

    Fensterisolierfolie, bringt sie den Einspareffekt wirklich ?: Moin, bringt es was an die Fenster irgendwelche Folien oder zusätzliche Plexiglasplatten zu kleben als Isolierung ? Meine Fenster haben eine...
  2. Recyclingkies 0/45: ist das wirklich korrekt?

    Recyclingkies 0/45: ist das wirklich korrekt?: Hallo zusammen, zu aller erst...Sorry wenn ich vielleicht etwas zu ungenau beschreibe.. Ich kenne mich nicht aus, und brauche deshalb Eure...
  3. Iso Schalungssteine wirklich so einfach?

    Iso Schalungssteine wirklich so einfach?: Hallo, wir planen unser Haus mittels Schalungssteinen aus "Styropor" (ja, ich weiß dass es nicht einfach Styropor ist) zu bauen. Hat jemand schon...
  4. Test

    Test: Hallo Welt!
  5. Ist die Fußbodenheizung wirklich aus?

    Ist die Fußbodenheizung wirklich aus?: Guten Morgen zusammen, ich wohne seit Herbst letzten Jahres in einer neuen Wohnung mit Fußbodenheizung. Während der Heizperiode hat alles ohne...