Was für eine Wand ist das?

Diskutiere Was für eine Wand ist das? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Liebe Bauexperten, ich besitze ein Zweifamilienhaus Baujahr 1982. Nun möchte ich an einer nichttragenden Wand im Flur der Einliegerwohnung...

  1. Genius

    Genius

    Dabei seit:
    6. November 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Freudenberg
    Liebe Bauexperten,

    ich besitze ein Zweifamilienhaus Baujahr 1982. Nun möchte ich an einer nichttragenden Wand im Flur der Einliegerwohnung (zurzeit vermietet) eine schwebende Glas-Schiebetür montieren. Da ich das Haus erst zu einem späteren Zeitpunkt erworben habe, kenne ich den Aufbau der Wände nicht. Das Einzige, was ich von der betroffenen Wand weiß, ist, dass die Wand nach Bauzeichnung 11,5 cm stark ist und vorgesetzte Rigips-Platten hat.

    Um die Laufschiene für die schwere Glas-Schiebetür zu montieren sollte ich wohl wissen, um was für ein Mauerwerk es sich bei der Wand handelt, um die passenden Dübel zu wählen. Dazu habe ich folgende Fragen:

    1.
    Kann man in Anbetracht der Mauerstärke und des Baujahrs einschätzen, welche Steine hier wahrscheinlich verwendet wurden?

    2.
    Ist es wahrscheinlich, dass über der Türöffnung, die durch die Glas-Schiebetür bedeckt werden soll, ein Sturz montiert ist, der für die Montage der Schienenhalter besser geeignet ist, als das umgebende Mauerwerk?

    3.
    Ist es bei der geschilderten Wand und vor allem den vorgesetzten Rigips-Platten überhaupt ratsam, über die Montage eines so schweren Elements wie eine schwebende Glas-Schiebetür nachzudenken?

    Viele Grüße und vielen Dank im Voraus
    „Genius“


    P. S.: Ich stelle die Frage bewusst in der Rubrik „Neubau“, da mir der Themenbereich „Mauerwerk“ hier am besten zu passen schien.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    1. Nein

    2. Vielleicht

    3. Vielleicht

    Das kann aber nur vor Ort und nicht virtuell geklärt werden.

    Gruß,
    Rene'
     
Thema:

Was für eine Wand ist das?

Die Seite wird geladen...

Was für eine Wand ist das? - Ähnliche Themen

  1. 11,5cm Wand entfernen mit "Balken"?

    11,5cm Wand entfernen mit "Balken"?: Hallo liebe Community, ich würde gerne in einem Altbau Bj.1960 eine Wand entfernen. Jetzt ist mir im Grundrissplan - der liegt nur vor - ein...
  2. Die wand riecht sehr unangenehm

    Die wand riecht sehr unangenehm: Hallo, ich hoffe, mir kann hier jemand ein paar Ratschläge geben. Ich habe letzten sommer in einem zimmer zwei halbe Wände hellblau gestrichen....
  3. Nische in Wand mauern

    Nische in Wand mauern: Tag zusammen. Ich plane in unserem Bad eine Nische im Bereich der Dusche und oberhalb des Waschbeckens in die Wand zu mauern, als abläge für...
  4. Riegips unter Holzdekor direkt auf die Wand?

    Riegips unter Holzdekor direkt auf die Wand?: Ich plane eine Vorsatzschale mit einer größeren Nische im Wohnzimmer. Es sind keine Außenwände betroffen. Die Nische soll mit einem Holzdekor...
  5. Ständerwerk Wand mit Schiebetür?

    Ständerwerk Wand mit Schiebetür?: Hallo wir bauen gerade unseren Keller aus und haben dort auch eine neue Trennwand vorgesehen. Ich habe die Wand mit einem Ständerwerk und...