Was kann schon vor den Fenstern gemacht werden?

Diskutiere Was kann schon vor den Fenstern gemacht werden? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, supi, unsere Fenster werden wohl etwas länger auf sich warten lassen. :mauer Unser Architekt sagt, Rohre usw. können ruhig...

  1. #1 HausbauElfchen, 15. November 2011
    HausbauElfchen

    HausbauElfchen

    Dabei seit:
    12. August 2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikerin
    Ort:
    Ba-Wü
    Hallo zusammen,

    supi, unsere Fenster werden wohl etwas länger auf sich warten lassen. :mauer Unser Architekt sagt, Rohre usw. können ruhig schon vorher verlegt werden! Auch im Spätherbst/Winter? Und was kann noch gemacht werden? Evtl. Fenster mit Folien abgedecken?

    Viele Grüße,
    Elfchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    1.)
    Hier z.B. würde sich kein Installateur finden, der seine Mitarbeiter um diese Jahreszeit in einen offenen Rohbau schickt. Auch nicht, wenn Folie vor die Fenster gepappt wird.
    2.)
    Zahlt die Bauwesenversicherung, wenn aus dem offenen Rohbau was wegkommt?
    3.) Was soll das für einen Zeitvorteil bringen, wenn z.B. Entwässerungsleitungen vorab verlegt werden?

    Warten bis die Fenster/Bautür drin ist.
     
  4. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    ich würde auf jeden Fall die Schlitze und Dosensenkungen schon vorher machen. Das saut ziemlich rum. Wenn keine Fenster drin sind, dann zieht der Staub auch schön zu den Nachbarn ab und klauen kann die Schlitze auch keiner ;-)

    Grüße,

    Bolanger
     
  5. #4 HausbauElfchen, 16. November 2011
    HausbauElfchen

    HausbauElfchen

    Dabei seit:
    12. August 2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikerin
    Ort:
    Ba-Wü
    Danke, werde das so weitergeben! :biggthumpup:
     
  6. BitteDanke

    BitteDanke

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mainz
    Wie schon oben beschrieben, wird wohl kein Elektriker seine Mitarbeiter in einen Rohbau schicken, wo sich die Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt befinden. Und das zurecht!

    Ausserdem: Wieviel Zeit wird durch die Schlitzerei gewonnen? 2 - 3 Tage?
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Was DU machst kann ich nicht sagen, aber wir hatten hier heute morgen um 08:00 Uhr eine Außentemperatur von -3.4°C, leichter Ostwind mit 10-15km/h. Bis heute Mittag soll die Temperatur auf knapp über 0°C steigen.

    Bei so einem Wetter in einem offenen Rohbau arbeiten?
    Selbst wenn sich jemand finden sollte der seine Mitarbeiter auf eine Baustelle schickt, was ich bezweifle, wird die Arbeitsleistung unterirdisch sein.

    Was bedeutet "etwas länger"? Tage, Wochen, Monate?
    Bis wann sollen die Fenster eingebaut sein?

    Auch daran denken, in ein paar Wochen ist Weihnachtszeit. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  8. Voda

    Voda

    Dabei seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauzeichner
    Ort:
    92699 Trebsau
    Anscheinend sind nur wir Fenstermonteure so blöd und arbeiten bei diesen Temperaturen am Rohbau ...

    ... na ja, wir sind halt nicht solche Weicheier wie die anderen Gewerke. :shades
     
  9. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Manche Fenstermonteure sind nicht blöd.

    Sie wissen, dass auch sie mit Materialien arbeiten, die nur
    bei Temperaturen ab 5°C plus (kontinuierlich) funktionieren.
     
  10. Voda

    Voda

    Dabei seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauzeichner
    Ort:
    92699 Trebsau
    ... drum wurden auch Multifunktionsbänder und der Winterschaum erfunden, der uns Monteure bis -15° werkeln läßt. :bounce:

    Vielen Dank an Illbruck & Konsorten für diese coole Errungenschaft. :bef1004:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Headhunter2

    Headhunter2

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Bayern
    Also ich bin kein Fenstermonteur (zumindest kein gelernter :D), aber ich habe letztes Jahr bei ~0°C testweise Winterschaum an einem Fenster ausprobiert, das kannste doch knicken, selbst wenn die Dose vorher im Wasserbad erwärmt worden ist....

    Wir haben dann unter vorsichtigem Einsatz vom Heißluftfön die Kompribänder noch einigermassen hinbekommen, Schaum und RAL-Bänder verkleben kamen erst dran als die Temperaturen wieder gepasst haben....

    Aber im Sommer funktioniert der Winterschaum 1A :D

    Grund: Logik ^^
     
  13. #11 HausbauElfchen, 16. November 2011
    HausbauElfchen

    HausbauElfchen

    Dabei seit:
    12. August 2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatikerin
    Ort:
    Ba-Wü
    Danke an alle!

    Also hier sind es nur knapp unter 10 Grad tagsüber und morgens 2-3 Grad. Tendenz aber steigend!

    Ich werde drauf hinweisen, das 5 Grad als Grenze gilt und schau mal, was die Firmen sagen!
     
Thema:

Was kann schon vor den Fenstern gemacht werden?

Die Seite wird geladen...

Was kann schon vor den Fenstern gemacht werden? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  3. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  4. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...
  5. Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen

    Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen: Liebe Bauexperten, folgender Sachverhalt: wir haben einen Neubau (Fertighaus) und vor der Bauabnahme an mehreren Fenstern sichtbare Mängel...