Was macht ein Wippschalter Aus 3polig?

Diskutiere Was macht ein Wippschalter Aus 3polig? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hi! Es gibt ja so einige UP Schalterarten. Doch was können die? Online konnte ich keine ERklärung finden. Selbst beim Hersteller nicht. Was...

  1. ma4er72

    ma4er72

    Dabei seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    BaWü
    Hi!

    Es gibt ja so einige UP Schalterarten.
    Doch was können die? Online konnte ich keine ERklärung finden. Selbst beim Hersteller nicht.

    Was bedeutet also z.B.:
    - Wippschalter Aus 3-polig oder 2-polig?
    - Wipptaster Schließer
    - Wipptaster Wechsel

    Kann mir das jemand erläutern?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. feelfree

    feelfree Gast

    2-oder 3-polige Ausschalter können halt 2- oder 3-polig ausschalten... oder verstehe ich die Frage nicht? ;-)

    WippTASTER gehen nach Betätigung im Gegensatz zu SCHALTERN in ihre Ausgangslage zurück. Wird z.B. zur Betätigung von Stromstoßschaltern etc. benutzt.
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Die Namen sind doch Erklärung genug, zumindest wenn man sich ein bisschen damit auskennt.

    Ein Wippschalter 2 oder 3 pol. schaltet eben 2 oder 3 polig aus. Die 3pol. haben meist auch eine höhere Spannungsfestigkeit weil sie je nach Anwendung alle 3 Außenleiter schalten.
    Ein Wipptaster als Schließer ist eben ein Taster der beim Drücken schließt und danach wieder in seinen Ruhezustand zurück geht.
    Ein Wipptaster als Wechsler hat halt einen Wechselkontakt.

    Was gibt es da nicht zu verstehen?
     
  5. ma4er72

    ma4er72

    Dabei seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    BaWü
    Sorry, Laienfrage.
    Für was werden diese Schalter in der Praxis verwendet?
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 12. Februar 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Äääähhh - zum Schalten oder eben kurzzeitigen Tasten????
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Jepp. Als Briefbeschwerer taugen die nämlich nicht, sind zu leicht. :confused:
     
  8. ma4er72

    ma4er72

    Dabei seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    BaWü
    Ja, nee. Schon klar was ein Schalter und ein Taster ist.
    Ich meinte im speziellen den 1-2, oder 3 poligen Schalter.

    1-polig = schaltet ein oder aus = normaler Wechselschalter
    2- polig = ?
    3- polig =?
     
  9. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Außensteckdosen würde ich z.B.: immer 2polig abschalten. (also L und N)
     
  10. karo1170

    karo1170

    Dabei seit:
    15. April 2013
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    1-polig - schaltet einen Pol (einen Leiter)
    2-polig - schaltet 2 Pole (2 Leiter)
    3-polig - schaltet 3 Pole (3 Leiter)

    Das was du beschreibst, ist die Schaltlogik, also Öffner (NC), Schliesser (NO), Wechsler (CO)
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das ist kein Wechselschalter, sondern halt ein Ein-/Ausschalter. ;)

    Da werden halt 2 Leitungen geschaltet. Was man damit letztendlich anstellt, das hängt vom Anwendungsfall ab. Man könnte beispielsweise einen Verbraucher allpolig abschalten.

    Hatte ich oben schon geschrieben, meist werden die eingesetzt um alle 3 Außenleiter gleichzeitig zu schalten, beispielsweise bei einem "Drehstromverbraucher". Man könnte aber auch größere Beleuchtungsanlagen schalten oder was weiß ich.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Heizungsnotschalter

    Grüsse
    Jonny
     
  14. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    @TE
    einen " Elektro-Beruf " erlernen .
    Dann kommst Du von ganz alleine drauf,welcher "polige" wie funktioniert.:winken:bounce:
     
Thema:

Was macht ein Wippschalter Aus 3polig?

Die Seite wird geladen...

Was macht ein Wippschalter Aus 3polig? - Ähnliche Themen

  1. Glasfaser im Einfamilienhaus? Macht das Sinn?

    Glasfaser im Einfamilienhaus? Macht das Sinn?: Servus! Wir planen gerade die Elektroinstallation für unsere EFH. Ich werde wohl vieles selbst machen, habe auch einen Elektriker der mir die...
  2. Niedersachen: Carport mit dem Nachbarn bauen / wie macht man es am besten?

    Niedersachen: Carport mit dem Nachbarn bauen / wie macht man es am besten?: Hallo Leute, wir planen mit unserem Nachbarn gemeinsam ein Carport zubauen. Wir stellen und das so vor, dass die Mittelpfeiler auf der...
  3. Licht flackert: Tonsteuersignal macht Stromstoßrelais zu schaffen?

    Licht flackert: Tonsteuersignal macht Stromstoßrelais zu schaffen?: Hallo, bei uns im Haus (Neubau) flackert ab und zu das Licht an 3 Leuchten, die jeweils über ein Stromstoßrelais angesteuert werden (Eltako,...
  4. Dachausbau: Welche Dämmung reicht und macht Sinn?

    Dachausbau: Welche Dämmung reicht und macht Sinn?: Hallo zusammen, in meinem Neubau (KfW 70) hatte ich seinerzeit mit meinem Bauunternehmen vereinbart, dass der Ausbau des Dachgeschosses in...
  5. Obere Geschossdecke - zusätzlich dämmen? was macht Sinn?

    Obere Geschossdecke - zusätzlich dämmen? was macht Sinn?: Hallo zusammen, Ich habe ein Haus Bj. 1991 gekauft und wohne bereits seit einigen Monaten darin. Das Haus ist 1 1/2 geschossig und die obere...