Waschtisch nachträglich höher setzen...

Diskutiere Waschtisch nachträglich höher setzen... im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo! Die Sanitär-Handwerker von unserem Bauträger haben stumpf ist trumpf die Waschtische aus BZ und Gäste WC auf 85cm über Fliesen angebracht....

  1. stebud

    stebud

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Dortmund
    Hallo! Die Sanitär-Handwerker von unserem Bauträger haben stumpf ist trumpf die Waschtische aus BZ und Gäste WC auf 85cm über Fliesen angebracht. Jau, ich weiß, dass dies der uralten DIN entspricht. Wäre ja auch ok gewesen, wenn die Jungs meine Frau nicht persönlich auf dem Bau getroffen hätten und sich gewundert haben, dass sie sehr groß ist...
    Egal. Das Kind ist in den Brunnen gefallen.
    Kann man die Waschtische nachträglich höher setzen? Aus heutiger Sicht hätte ich beide gerne ca. 10cm höher.
    Der Waschtisch im BZ hängt an einer Vorwandinstallation. Der im Gäste WC an einer bröseligen Innenwand.
    Wäre für jeden Ratschlag dankbar, Stefan
     
  2. #2 Gast036816, 12.10.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    sicher ist das möglich, die frage ist nur zu klären - macht das der unterbau mit?
     
  3. stebud

    stebud

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Dortmund
    Hallo rolf aib! Ich dachte an eine Art "Verlängerung", die den Waschtisch ein paar cm höher bringt. Wieso sollte der Unterbau davon tangiert werden? Gruß und Dank, Stefan
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nö, da wird man neu bohren müssen. Eine reine "Verlängerung" nach oben würde zu hohe Konsollasten bedeuten.

    Trotzdem bleibt die Frage, warum man eine gewünschte normabweichende Montagehöhe nicht rechtzeitig vereinbart!
     
  5. stebud

    stebud

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Dortmund
    Weil uns keiner gefragt hat...
    Wenn ich vorher schon mal ein Haus gebaut hätte wäre mir das Thema bewußt gewesen, aber leider ist man manchmal erst hinterher schlauer.
    Das ist halt das Ärgernis mit den Handwerkern. Die denken null kundenorientiert. Im Zweifel interessiert die noch nicht einmal, dass ein Kunde hinterher Probleme hat. Das Zeug wird an die Wand gerotzt und fertig.
    Handwerker und Dienstleistung sind halt zwei verschiedene paar Schuhe.
    Zumindest bei unseren Bau.
    Stefan
     
  6. #6 kappradl, 14.10.2013
    kappradl

    kappradl Gast

    Die Anschlüsse der Armatur und des Siphons könnten dann auch zu kurz sein. Kann man sicher lösen, wollte ich nur noch erwähnen.
     
  7. #7 saarplaner, 14.10.2013
    saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    ... und warum sollten die Handwerker fragen?

    Wenn ich sowas plane, frage ich den Bauhhern, welche Höhe er möchte und zeichne dann meine Wandabwicklungen inkl. aller Einrichtungsgegenstände, Abflüsse, Zuleitungen, Steckdosen, Fliesen, usw. usf. .

    Wenn ich das nicht mache, bekommt der Bauherr Standard. So einfach ist das.
     
Thema: Waschtisch nachträglich höher setzen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Waschbecken höher setzen

    ,
  2. waschbecken höher

    ,
  3. waschbecken höher anbringen

    ,
  4. waschbecken nachträglich höher setzen,
  5. vorwand waschtisch höher,
  6. waschtisch nachträglich anheben,
  7. waschtischplatte nachträglich einbauen,
  8. abfluss waschtisch höher,
  9. waschtisch höher setzen,
  10. dellarco waschbecken höher/setzen,
  11. waschtisch nachträglich höher setzen,
  12. wschbecken höher adapter
Die Seite wird geladen...

Waschtisch nachträglich höher setzen... - Ähnliche Themen

  1. Waschtisch mittels Etagierung erhöhen

    Waschtisch mittels Etagierung erhöhen: Hallo Zusammen, unser Waschtisch wurde in unserem Neubau durch die ausführende Sanitärfirma ca. 2,5 cm zu tief gesetzt. Daraufhin wurde der...
  2. Thermostat Armatur für Waschtisch

    Thermostat Armatur für Waschtisch: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Waschtisch Armatur mit eingebautem Thermostat. Leider bin ich bis auf ein Produkt bei eBay...
  3. Abwasserrohre für Waschtisch/Spüle

    Abwasserrohre für Waschtisch/Spüle: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir nochmal bzgl. einer für euch wahrscheinlich sehr einfachen/banalen Frage weiterhelfen: wie genau...
  4. Waschtisch & Unterschrank an einer 8 cm Gipswand: geht oder nicht?

    Waschtisch & Unterschrank an einer 8 cm Gipswand: geht oder nicht?: Hallo Zusammen, ich habe eine Frage, auf die ich dringend [bis heute Nacht :) ] eine Antwort bräuchte. Und zwar verläuft bei uns im zukünftigen...
  5. Statt Waschtisch direkt an Wand, Waschtischplatte mit Konsolen und AufsatzWT. Wie bef

    Statt Waschtisch direkt an Wand, Waschtischplatte mit Konsolen und AufsatzWT. Wie bef: Guten Tag. Wir würden gerne statt einem normalen Wand-Waschtisch eine Ablageplatte mit Aufsatz-Waschtisch in unser neues Bad einbauen lassen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden