Wasser hinterlässt rosa / rote Ablagerung

Diskutiere Wasser hinterlässt rosa / rote Ablagerung im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, da ihr mir bei meine Elektronikproblem super geholfen habt, hoffe ich ihr könnt mir bei diesem Problem auch helfen? Wenn wir uns...

  1. flubel

    flubel

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Sauerland
    Hallo,

    da ihr mir bei meine Elektronikproblem super geholfen habt, hoffe ich ihr könnt mir bei diesem Problem auch helfen?

    Wenn wir uns duschen oder Wasser abfüllen (Glas), dann setzt sich nach einer geraumer Zeit ein rosa / roter Belag ab. Diesen kann man nur sehr schwer entfernen (schrubben). Auch ist der Duschvorhang unten ist rot und weiße Handtücher sind schon rosa (wir waschen unsere Wäsche getrennt, weiß zu weiß, schwarz zu schwarz und bunt zu bunt)! Beim warmen Wasser tritt dies verstärkt auf, als beim kalten Wasser. Ebenfalls riecht es auch etwas komisch.

    Wüsste jemand von euch was das sein könnte und was man dagegen tun kann?

    Hier mal ein Foto. Ich hoffe man kann es erkennen:

    IMG_20141022_203139.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Algen/Schimmelbefall... Domestos hilft da ein wenig. Am Besten hilft ein neuer Duschvorhang...
     
  4. Neige

    Neige

    Dabei seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Rottweil (BW)
    Oder es liegt an der Duschgarnitur?

    Gruß Sigi
     
  5. flubel

    flubel

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Sauerland
    Das löst leider nicht mein Problem, wenn selbst sich Handtücher rosa verfärben.

    Ich trage eine "Jig Schiene", selbst diese ist schon rosa und der Innenbereich der Tasse auch :-(

    Nebenbei, das ist der neue Vorhang. Vor 3 Wochen gekauft.


    @Neige

    Es ist egal, aus welchen Wasserhahn es kommt. Sei es Küche oder Bad. Wir haben es auch bemerkt, als weiße oder transparente Plastiksachen rosa aus der Spülmaschine kamen (wir haben keine Tomatensauce mit gespült!).
     
  6. #5 Achim Kaiser, 22. Oktober 2014
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Aus welchem Material ist die Verrohrung der Anlage ?

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  7. Gast943916

    Gast943916 Gast

    Leute, lest mal richtig
    der Duschvorhang wird wohl nicht im Wasserglas hängen................
     
  8. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Was kommt aus dem Wasserhahn direkt an der Wasseruhr für ein Wasser?
     
  9. OlliL

    OlliL

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Leverkusen
    Man könnte auf Eisen tippen... nur wo soll das in ner Trinkwasseranlage in der Menge herkommen?
     
  10. flubel

    flubel

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Sauerland
    @Kaiser

    Dazu kann ich nichts sagen. Ich bin nur Mieter.


    @H.PF

    Dazu kann ich auch nichts sagen. Ich habe keinen Zutritt zur Wasseruhr (den Raum), wo auch der Heizungskeller ist. Der Vermieter reagiert nicht auf meinen Mangel. Ich weiß nur soviel, dass wir eine Wasseruhr für das gesamte Haus haben, also für alle Mieter. Ich habe meine Nachbarn wegen dem rosa Wasser angesprochen. Wie es aussieht, haben wir als einzige das Problem.

    Aus dem Wasserhahn kommend, sieht es ganz normal aus. Auch wenn man es direkt in ein Glas oder etc. abfüllt. Die rosa Farbe kommt erst, wenn es etwas steht und wenn man daran riecht, hat es auch einen Geruch, aber ich kann diesen nicht beschreiben. Nach dem duschen riechen die Handtücher auch sehr merkwürdig und die Haare sind sehr quitschig und übertönen sogar den Schampoogeruch!



    Hier mal ein Vergleich. Links neu gekaufte Dose und rechts die gespülte Karaffe. Vor dem Spülen sah sie mit der Farbe, wie links aus.

    IMG_20141022_205326.jpg IMG_20141022_205308.jpg
     
  11. Inkognito

    Inkognito Gast

    Berlin? Olle Stahlrohre aus den 30ern?
     
  12. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Ist das Leitungswasser oder Grundwasser?

    Rosa Flecken kenne ich auch: Wenn die Salzlösung, die ich zum Spülen der Nase verwende, auf Silikon trifft, gibt es auf dem Silikon rosa Flecken. Keine Ahnung warum.
     
  13. Gast943916

    Gast943916 Gast

    Wasser abfüllen und zum Gesundheitsamt
     
  14. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Und/oder zum Wasserwerk.
     
  15. flubel

    flubel

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Sauerland
    @Gipser & Julius

    Mache ich. Kostet mich das etwas?
     
  16. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Aber nicht doch.
    (ich hatte erst "Nö." geschrieben, aber das war dem Forumsserver zu kurz...)
     
  17. Shanau

    Shanau

    Dabei seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Biol.
    Ort:
    Bad Schwalbach
    " Rote und rotbraune Ablagerungen
    Rote und rotbraune Ablagerungen resultieren fast immer aus erhöhtem Eisengehalt. Menge und Art des Eisengehaltes sollten untersucht werden. Häfige Typen sind: oxidiert, gelöst, kolloidal, Bindung in Bakterienrasen oder anderweitig organisch gebunden. Alle Arten sind problematisch. Gewöhnlich reichen 0,3 mg/l aus, um Gegenstände und Wäsche zu färben.. "

    Quelle: http://www.waterquality.de/trinkwasser/TWFAQD.HTM

    Bei uns lagert sich auch rosa Belag an der Dusche ab, außerdem harte Handtücher. Mein Mann steuert mit Weichspüler dagegen. Mich läßt er nicht mehr waschen, weil ich "zuwenig" Weichspüler benutze :D
    Mit Essigreiniger geht das aber gut weg, unser Wasser ist dazu auch noch sehr hart (Angabe des Wasserwerks: 22° dH).
    Wir werden irgendwann demnächst eine Wasserenthärtung einbauen, mal schaun ob das das Problem behebt.
    Haus ist Bj. 1976.
     
  18. #17 Rudolf Rakete, 23. Oktober 2014
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    So etwas habe ich auch. Eisen ist es nicht das habe ich geprüft. So etwas sind Algen. Bei mir hilft ein Schimmelentferner für Duschen. Per PN kann ich gerne auch die Marke nennen. Einsprühen 5min einwirken lassen, abspülen, danach hat man für mehrere Wochen wieder Ruhe
     
  19. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dann wird es wohl an Deinem Teil der Installation hängen. Hierzu solltest Du noch ein paar Deteils liefern.
    Gibt es dort unbenutzte Leitungen in denen Wasser stagnieren kann? Stahlrohre?

    Für mich sieht das erst einmal nach "Rost" aus, Bakterien hätten weniger Braunfärbung. Ist aber anhand der Bilder schwer zu erkennen.

    Egal wie, Wasseranalyse, dann weiß man mehr. Ist die Ursache bekannt, dann kann man sich auch Gedanken über deren Beseitigung machen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. flubel

    flubel

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Sauerland
    Also, ich habe heute Mittag bei den Stadtwerken angerufen und als Antwort erhalten, sie wären nur zuständig, wenn das alle im Haus haben. Ich solle mich an den Vermieter wenden. Sie würden anhand meiner Beschreibung auf Eisen im Wasser tippen und da muss der Vermieter handeln.

    Beim Gesundheits- und Umweltamt geht keiner ans Telefon. Ich habe denen eine Email geschrieben.

    Bei Nachfrage bei den Nachbarn, wir haben Kupferrohre. Das Haus ist Baujahr 1965.
     
  22. #20 Rudolf Rakete, 24. Oktober 2014
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Glaub mir das sind mit hoher Wahrscheinlichkeit Algen. Ich habe lange in der Sanitärbranche gearbeitet und solche Ablagerungen an Duschvorhängen sind Algen. Diese Ablagerungen hat man auch oft an den Dichtlippen von Duschkabinen. Nimm einen Schimmelentferner und gut ist.
     
Thema: Wasser hinterlässt rosa / rote Ablagerung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rote ablagerungen dusche

    ,
  2. rote rückstände wasser

    ,
  3. leitungswasser rote rückstände

    ,
  4. wasser rosa ,
  5. wasser rote ablagerung,
  6. orange ablagerungen in der dusche,
  7. dusche rote ablagerung,
  8. roter schimmel im Trinkwasser ,
  9. wasser hinterlässt rosafärbungen ,
  10. Abdichtung Rosa loc:DE,
  11. wasser hinterlässt rote rückstände,
  12. rote ablagerung in der dusche,
  13. rote flecken in der dusch wanne,
  14. rote Ablagerung trinkwasser,
  15. eisenablagerungen dusche,
  16. rote Rückstände im waschbecken,
  17. wasser toilette rosa,
  18. rote ablagerungen in der dusche,
  19. rote beläge im badezimmer abfluss,
  20. rote ablagerungen waschbecken,
  21. rote rückstände leitungswasser,
  22. rötliche ablagerungen trinkwasser,
  23. Wasser rosa Rückstände,
  24. rote ablagerungen dusche entfernen,
  25. duschkabine rotbraune ablagerung
Die Seite wird geladen...

Wasser hinterlässt rosa / rote Ablagerung - Ähnliche Themen

  1. Kellerschacht Wasser

    Kellerschacht Wasser: moin liebe bauexperten. Ich bin Amt verzweifeln, da ich seit einigen Monaten folgendes Problem habe: Ich habe einen kleinen Kellerschacht /...
  2. Drückendes Wasser

    Drückendes Wasser: Hallo liebe Forumsteilnehmer und Experten, ich bin neu hier, da ich mir Rat und Hilfestellung für ein Problem von Euch erhoffe. Ich bewohne ein...
  3. Wasser sammelt sich in Schornsteinkehle

    Wasser sammelt sich in Schornsteinkehle: Hallo liebes Forum. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Mir ist aufgefallen das sich in der schornsteinkehle Wasser sammelt. Gestern war...
  4. Wasser zwischen Bodenplatte und Estrich

    Wasser zwischen Bodenplatte und Estrich: Hallo in die Runde, bin einer der vom starken Regen in Berlin in diesem Sommer betroffen wurde. Bin Laie und dankbar für Hinweise und Kommentare...
  5. Mauerkragen bei nicht drückendem Wasser notwendig?

    Mauerkragen bei nicht drückendem Wasser notwendig?: Hallo ist eine Abdichtung der Abwasserrohre, Kabel und Erdung mit Mauerkrägen in der Bodenplatte notwendig? Die Abdichtung wird mir dringend...