Wasser Kamin und Solar

Diskutiere Wasser Kamin und Solar im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Hallo alle zusammen. Meine Ueberlegungen gehen hin und her. aber da im Moment unser Gas versorger wieder mal die Preise anheben wird, möchte ich...

  1. #1 Luckii Thomas, 15. November 2010
    Luckii Thomas

    Luckii Thomas

    Dabei seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter im Kreuzfahrt Bau
    Ort:
    Leer
    Hallo alle zusammen.
    Meine Ueberlegungen gehen hin und her. aber da im Moment unser Gas versorger wieder mal die Preise anheben wird, möchte ich im nächsten Jahr einen wasserfuehrenden Kamin ( Leda) einbauen. dazu dann vielleicht auch noch Solar. Brenn holz ist nicht das Problem, habe im Moment ca. 100 RM liegen und dieses fuelle ich laufend auf.
    Meine Frage ist, was fuer einen Speicher gebrauche ich, bei einer Wfl von ca. 280m². Gebrauche ich ueberhaupt einen? Feuer machen wir im Winter generell ca. 18 stunden am Tag. Es ist immer jemand da, der Holz nachwirft.:bau_1:

    Danke fuer eure Antworten
    Luckii Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Natürlich brauchst Du einen Pufferspeicher, und dazu noch ein "Konzept". Weiterhin noch einen WW-Speicher und eine Menge Kleinkram.

    Was, wo, wie, das kann man so aus er Ferne nicht sagen.

    Die Speichergröße ergibt sich aus der Heizlast, Heizflächen, der installierten Leistung der Wärmeerzeuger, sprich Solarflächen (Größe, Ausrichtung etc.) und Kaminofen.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    hallo,

    wenn du ein alter holzheizer bist und ihr ohnehin immer schürt ist eine wasserführende holzheizung sicher eine gute lösung für euch.
    was du brauchst ist steuerung, einiges an leitungen, den ofen pufferspeicher ect...

    wenn das ding eh oft brennt, was hältst du von einem kachelofenkesselgerät das in dickem schmotte eingebaut ist, der vorteil ist halt das das ding die wärme zwar erstmal verzögert abgiebt, aber eben auch lange nach dem abbrand.
    das heist du lässt den ofen abends zb um 8 uhr ausgehen und am nächsten morgen ist der ofen immer noch warm.... das heist so ein ofen wird eigentlich den ganzen winter über nicht kalt (ähnlich grundofen) .....

    sowas haben wir uns eingebaut und heizen damit gut 300m2 bei den aktuellen temparaturen mit gut einem bis 2 abbränden pro tag (geht aber auch echt viel holz auf einmal rein:smoke. der aufstelraum ist rund um die uhr warm da der ofen immer wärme abgiebt, egal ob er nun brennt oder nicht:-))
     
Thema:

Wasser Kamin und Solar

Die Seite wird geladen...

Wasser Kamin und Solar - Ähnliche Themen

  1. Kellerschacht Wasser

    Kellerschacht Wasser: moin liebe bauexperten. Ich bin Amt verzweifeln, da ich seit einigen Monaten folgendes Problem habe: Ich habe einen kleinen Kellerschacht /...
  2. Drückendes Wasser

    Drückendes Wasser: Hallo liebe Forumsteilnehmer und Experten, ich bin neu hier, da ich mir Rat und Hilfestellung für ein Problem von Euch erhoffe. Ich bewohne ein...
  3. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  4. Dehnfuge Kamin zur Wand

    Dehnfuge Kamin zur Wand: ich habe ein kleines Problem, ich habe einen 3 Schaligen Kamin, den ich direkt an die Wand gemörtelt habe, laut Hersteller und Baustoffhändler ist...
  5. Wasser sammelt sich in Schornsteinkehle

    Wasser sammelt sich in Schornsteinkehle: Hallo liebes Forum. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Mir ist aufgefallen das sich in der schornsteinkehle Wasser sammelt. Gestern war...