Wasser/Schmutzableitung von Balkonen endet in Drainageschicht unter Terrasse

Diskutiere Wasser/Schmutzableitung von Balkonen endet in Drainageschicht unter Terrasse im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, Wir wohnen in einer Eigentumswohnung im 1. Stock eines Neubaus, zu der eine auf dem Erdgeschoss verlaufende Terrasse gehört. Die...

  1. Sebina

    Sebina

    Dabei seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Referentin
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    Wir wohnen in einer Eigentumswohnung im 1. Stock eines Neubaus, zu der eine auf dem Erdgeschoss verlaufende Terrasse gehört. Die Terrasse ist noch nicht ganz fertig. Platten und eine 5cm hohe Kiesdrainageschicht werden in Kürze verlegt. Über unserer Terrassentür befinden sich die Balkone der über uns liegenden 4 Wohnungen. Die Wasserableitung der Balkone erfolgt über ein Fallrohr, dass direkt neben unserer Terrassentür verläuft und - zu unserer Verwunderung - nicht unter die Platten zum ca. 3 bis 4 m entfernten Abfluss geführt werden soll, sondern einfach neben unserer Terrassentür (um genau zu sein ca. 15 cm tiefer) enden wird. Es soll wohl ein Loch in die Platte geschnitten werden, so dass das Wasser direkt in die Drainage fließt.

    Die Balkone haben Holzbelag. Mir gefällt der Gedanke absolut nicht, dass die Brötchenkrümel vom Balkon-Frühstück oder Reste vom letzten Grillfest, die durch die Ritzen fallen, mit dem nächsten Regen einfach in der Drainage landen. Ich befürchte, dass es irgendwann anfangen wird zu stinken. Die Siebe vor den Abflüssen der Balkone sind relativ grobmaschig.

    Die "unterirdische" Weiter-Verlegung des Fallrohrs geht wohl nicht, weil nicht genug Platz ist. (Es sind jetzt noch ca. 5 cm Split/Kies geplant, darauf kommen 4cm Werksteinplatten).

    Ein höherer Aufbau der Terrasse ist wohl nicht möglich, weil die Traglast dies nicht hergibt.

    Nun kam die Idee eines offenen "Kanals" mit Gitter-Abdeckung auf. Der Kanal müsste aber regelmäßig gereinigt werden, ggf. wird Ungeziefer angezogen und er ist wahrscheinlich auch ein Einfallstor für Frostschäden.

    Bei der Besichtigung war uns eine "unterirdische" Ableitung der Wassers zugesagt worden.

    Wie ist die Einschätzung eines Bauexperten hierzu? Welche sinnvollen/fachgerechten Handlungsalternativen gibt es? Oder sind meine Befürchtungen unberechtigt?

    Für eine kurzfristige Antwort wäre ich sehr dankbar. Die Arbeiten an der Terrasse werden fortgesetzt und jetzt lässt sich vielleicht noch etwas ändern.

    Vielen Dank im Voraus

    Sebina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wasser/Schmutzableitung von Balkonen endet in Drainageschicht unter Terrasse

Die Seite wird geladen...

Wasser/Schmutzableitung von Balkonen endet in Drainageschicht unter Terrasse - Ähnliche Themen

  1. Kellerschacht Wasser

    Kellerschacht Wasser: moin liebe bauexperten. Ich bin Amt verzweifeln, da ich seit einigen Monaten folgendes Problem habe: Ich habe einen kleinen Kellerschacht /...
  2. Balkon Änderung zulässig?

    Balkon Änderung zulässig?: Schaue gerade zu meinem Nachbarn hoch und sehe, dass er ein Teil seines Geländers weggeflext hat und durch eine Glasscheibe ersetzt hat. Ist das...
  3. Drückendes Wasser

    Drückendes Wasser: Hallo liebe Forumsteilnehmer und Experten, ich bin neu hier, da ich mir Rat und Hilfestellung für ein Problem von Euch erhoffe. Ich bewohne ein...
  4. Markise für Terrasse, ja oder nein?

    Markise für Terrasse, ja oder nein?: Hallo an alle, mein Mann und ich spielen mit dem Gedanken, unsere Terrasse mit einer Markise zu bereichern. Der Sonnenschirm nimmt leider etwas...
  5. Pfusch Hofeinfahrt / Terrasse

    Pfusch Hofeinfahrt / Terrasse: Hallo, ich habe grosse Probleme mit einem Baugeschäft, deshalb brauche ich Euren Rat/Eure Hilfe. Diese Firma hat im Frühling/Sommer unsere...