Wassereintritt an der MSH

Diskutiere Wassereintritt an der MSH im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, habe nun ein weiteres richtig dickes Problem. Nach den letzten Regenfällen habe ich heute bemerkt, dass durch die Umrandung...

  1. #1 Mitch170581, 10. Dezember 2009
    Mitch170581

    Mitch170581

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    31177 Borsum
    Hallo Zusammen,

    habe nun ein weiteres richtig dickes Problem. Nach den letzten Regenfällen habe ich heute bemerkt, dass durch die Umrandung der MSH (Fabrikat von Hauff speziell für eine WEIßE Wanne) Wasser eintritt.

    Es ist ein richtiger tropfenbreiter Fluss zu sehen. Die MSH war bei Lieferung O.K. aber wass kann denn der Tiefbauer der die Versorger angeschlossen hat da falsch machen. Die waren heute zwar da und haben von außen noch mal angezogen aber es läuft immer noch was nach.

    Ich bin nun richtig verzweifelt denn das ist ein richtiges Problem, weil ich Angst habe das es nicht ohne weiteres zu beheben sein wird.

    Bitte helft mir hier.

    Danke schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 10. Dezember 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Bilder???

    Wo sitzt die? Wandmitte, Aussen, Innen??? Wandaufbau monolitisch oder Dreischicht?
    Loch Kernbohrung?

    Mit welchem Drehmoment angezogen? Mir hat ein Sanilöter so ein Ding mal so angeknallt, dass sich das 100er Abwasserrohr zu einem Vielzahn verzogen hat - und da hats dann super durchgesuppt.
     
  4. #3 Mitch170581, 10. Dezember 2009
    Mitch170581

    Mitch170581

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    31177 Borsum
    Msh

    Hi,
    Wandaufbau weiß ich nicht im Detail. Waren aber vorgefertigte Wände die mit Beton verfüllt wurden. Dann gab es eine Kernbohrung durch die Wand. Drehmoment ist eigentlich OK wobei ich glaube das zu fest angezogen wurde.
    Denn als die Leute heute nachziehen wollten fehlte an zwei Schrauben auf der Innenseite der Widerstand.

    Bilder habe ich hier angehänt hoffe man kann etwas erkennen.

    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Viel Grüße
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 10. Dezember 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
  6. #5 Mitch170581, 10. Dezember 2009
    Mitch170581

    Mitch170581

    Dabei seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    31177 Borsum
    HAuff Technik

    Hallo,

    ich habe da bereits angerufen. WIr haben das richtige bestellt es kommt aber auch noch ein Vertreter um sich die Sache mal anzuschauen (hoffe ich) mal abwarten was nun passiert mit der Abdichtung Montag werde ich mit dem Tiefbauer noch mal sprechen.


    Danke erst mal.
     
  7. Abdichten

    Abdichten

    Dabei seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holz und Bautenschutz
    Ort:
    Adelheidsdorf
    Vielleicht ist die Kernbohrung nicht sauber ausgeführt worden. So das die Dichtung nicht mehr richtig sitzen kann.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wassereintritt an der MSH

Die Seite wird geladen...

Wassereintritt an der MSH - Ähnliche Themen

  1. Wassereintritt nach Fenstereinbau

    Wassereintritt nach Fenstereinbau: Hallo zusammen, bei uns wurden in der vorletzten Woche die Fenster montiert. Gestern und heute hat es reichlich geregnet und rechts unten am...
  2. Wassereintritt nach Starkregen - Ursachenfindung/Lösungsmöglichkeiten

    Wassereintritt nach Starkregen - Ursachenfindung/Lösungsmöglichkeiten: Erst einmal ein Hallo an alle Forenuser! Kurz zu mir. Ich bin Eigentümer im Bereich Berlin und hatte in den letzten Wochen mit stark vom Himmel...
  3. Wassereintritt in Keller nach Starkregen - Lösungsmöglichkeiten ???

    Wassereintritt in Keller nach Starkregen - Lösungsmöglichkeiten ???: Hallo zusammen, ich schreibe Euch in der Hoffnung, Hinweise, Denkanstöße oder Handlungsempfehlungen zu bekommen, wie ich mit einem (zunehmendem)...
  4. Hauseinführung Solarthermie

    Hauseinführung Solarthermie: Guten Tag, heute hatten wir ein sehr starkes Gewitter mit viel Hagel. Wir haben eine Solarthermische Anlage, deren Leitungen durch eine einfache...
  5. Dachfirst undicht? Wassereintritt möglich?

    Dachfirst undicht? Wassereintritt möglich?: Hallo Experten, ich habe eine Frage. Wir haben zum Jahreswechsel ein Haus gekauft. Wir haben beim Verkäufer angezeigt, dass im Dachstuhl...