Wasserführender Kaminofen mit Heizkörper

Diskutiere Wasserführender Kaminofen mit Heizkörper im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hi, ich bin neu im Forum :winken:winken und habe verschiede Beiträge durchgelesen. Mein vorhaben ist ein wasserführenden Kaminofen an einen...

  1. #1 misterlover, 1. August 2009
    misterlover

    misterlover

    Dabei seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Köln
    Hi,

    ich bin neu im Forum :winken:winken und habe verschiede Beiträge durchgelesen. Mein vorhaben ist ein wasserführenden Kaminofen an einen Heizkörper zu hängen, wobei der Heizkörper der Puffer wäre.
    Also nur ein Kaminofen und ein Heizkörper.

    Da ich kein Platz habe für einen Pufferspeicher, überlege ich diesen Weg.

    Was meint Ihr, hat das schon einer so im Einsatz, oder sollte man ohne Pufferspeicher nicht einmal daran denken?

    Ich müsste ein 80cm2 große Wohnung beheizen, wie klein könnte hierfür ein Puffer sein. Wie gesagt so klein wie möglich wäre besser und es wäre nur für die Heizung.

    Danke im Voraus.:konfusius
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    Das ist IMHO völliger Humbug, sorry.

    Mit deinem Kaminofen kochst du das bißchen Wasser im Heizkörper schneller als du schauen kannst und als Dampfkessel ist der Heizkörper nicht ausgelegt. Wenn du keinen Speicher willst, dann nimm einen Ofen ohne Wasertasche oder einen Kachelofen, der speichert die Wärme.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Genau!
    Und für so ne Schuhschachtel (80cm²!) reicht der locker. Da würde ich eher ein Teelicht nehmen... :mega_lol:
     
  5. joegeh

    joegeh

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    München; Bayern, near Germany
    Du hast dir deine Frage selbst beantwortet:bef1003:
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Die Puffergröße hängt nur bedingt von der Wohnraumfläche ab. Zuerst einmal geht es um die Heizleistung, Wassermenge usw.....also um die Anlagenkonstellation.

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Wasserführender Kaminofen mit Heizkörper

Die Seite wird geladen...

Wasserführender Kaminofen mit Heizkörper - Ähnliche Themen

  1. Vaillant VCR 700/2 multiMatic, Heizkörper / Temperaturschwankung

    Vaillant VCR 700/2 multiMatic, Heizkörper / Temperaturschwankung: Hallo...habe o. besagte Brennwertheizung, wohne 1 OG mit 7 Heizkörpern. (EG sind 9 Heizkörper) Nun habe ich das Problem : Ich habe in der 1...
  2. Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht

    Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe sehr, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe über einen Händler einen neuen Heizkörper erhalten. Jetzt...
  3. Heizkörper Bodenkanalheizung Konvektor Arbonia Ascotherm KRP91

    Heizkörper Bodenkanalheizung Konvektor Arbonia Ascotherm KRP91: Wegen Fehlbestellung (Konvektor war zu groß) biete ich, neu und original verpackt: Unterflurkonvektor Bodenkanalheizung eco Ascotherm eco KRP 91...
  4. seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand

    seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand: Hallo zusammen, ich wollte einmal fragen, was ihr als Mindest- bzw. komfortablen seitlichen Abstand eines Heizkörpers (Seite mit...
  5. Erfahrung mit Infrarot Heizkörper

    Erfahrung mit Infrarot Heizkörper: Hallo, hat jemand schon Erfahrung mit diesen neuartigen Infrarot Heizkörpern?? Es wäre vielleicht bei kleineren Räumen eine Option. Gruß Atomio