Wasserschaden in der Küche

Diskutiere Wasserschaden in der Küche im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber ich hoffe trotzdem ihr könnt mir einen Tip oder Ratschlag geben.Ich habe Anfang Dezember einen...

  1. ZeusHera

    ZeusHera

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandel
    Ort:
    Würzburg
    Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber ich hoffe trotzdem ihr könnt mir einen Tip oder Ratschlag geben.Ich habe Anfang Dezember einen Wasserschden bei mir ihn der Küche endeckt und das habe ich auch gleich gemeldet Hausverwaltung.Die haben den Schaden begutachtet und herausgefunden das der Wasserschden vom meinem Nachbarns Balkon kam da seine Regenrinne Durchgerostet war und ein Riss in der Mauer dazu führte das Wasser bei mir ihn der Küche zum vorschein kam.Ich habe die Tapete großflächig Abgezogen so das die Wand an der stelle besser Trocknen kann.Ich habe einen Gasheizstrahler bekommen um die Wand zu trocknen was aber noch hinten los ging den die Wand wurde so Heiss das sich im Putz Risse gebildet haben so das ich das ganze wieder lassen mußte.Der Schaden wurde von aussen auch behoben Nur seit dem ich den Wasserschden hatte tut sich der Putz um den Wasserschaden herum leicht Dunkel Färben ist nur die Oberere Schicht.Ich habe mir ein Burg Wächter Feuchtemessgerät von einem Kumpel ausgeliehen und die werde ihn der Küche betragen höstens 0,5Prozent Feuchtigkeit.Also ist die Wand ja Trocken aber warum wird die Wand an verschiedenen stellen Dunkler.Ich habe das meiner Vermieterin gezeigt und die meinte nur ich solle einfach drüber streichen.Kann ich das einfach machen oder nicht.Ich muß noch sagen das die stelle der Wand sehr kalt ist da es genau die Außenwand von meinem Nachbarns Balkon ist.Die Wand an einer anderen stelle ist wesentlich Wärmer weil sie eine Innenwand ist.Lüften tue ich 4xTäglich und die Küchentemperatur beträgt zwischen 20 und 22 Grad.Die Luftfeuchtigkeit beträgt höchstens 30 Prozent.Heizen ihn der Nacht tue ich nur leicht und die Temperatur beträgt etwa 16-17 Grad.Ich hänge ein paar Bilder mit dran Ich hoffe ihr könnt sagen was ich macheb soll.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Simpel: Die Vermieterin soll den Schaden beseitigen, ist ihre Verantwortung. Wenn danch noch Probleme auftreten, kann man tätig werden.

    Bitte die Texte ein wenig Formatieren, sowas ist fürchterlich zu lesen.
     
  4. ZeusHera

    ZeusHera

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandel
    Ort:
    Würzburg
    Ja nach ihrer Meinung solle ich einfach über die Dunklen stellen darüber streichen das reicht schon.Ich habe sie auch schon schriftlich aufgefordert den Schaden zu beheben.Hier sind die verspochenen Bilder
     
  5. ZeusHera

    ZeusHera

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandel
    Ort:
    Würzburg
    Könnt ihr mir sagen was ein Sachverständiger kostet
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Wenn du im Mieterschutzbund bist sind die recht günstig...
     
  7. Lebski

    Lebski Gast

    Setze der Vermieterin ein angemessene Frist den Schaden fachgerecht zu beheben, kündige Mietkürzung an, wenn die Frist nicht eingehalten wird. 14 Tage sollten angemessen sein.
    Momentan würdest du vermutlich auf Sachverständigenkosten sitzen bleiben.
     
  8. ZeusHera

    ZeusHera

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandel
    Ort:
    Würzburg
    Ich habe ihr gerade nochmal eine Email geschrieben mit Bildern.Weiß jemand von euch warum sich der Putz verdunkeln tut.Ich habe sie schon schriftlich aufgefordert den Schaden immerhalb von 14 Tagen zu beheben und ihre Reaktion war darauf nur das sie 2 Tage später ihn meine Wohnung gestürmt kam mit ihrem Schwager und einem Anwaltsschreiben wenn ich auf den Forderungen bestehen würde müßte ich mir eine neue Wohnung suchen den sie würde das Mietverhältnis beenden.Kündigung hatte sie angeblich schon dabei.
     
  9. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    dein nächster Weg sollte zum Mieterverein führen. Dort bekommst du fachlich gute Beratung.
    Alleine stehst du dumm da auf weiter Flur, diese Frau steckt am langen Hebel, wenn du dagegen halten willst brauchst du gute Argumente!
     
  10. ZeusHera

    ZeusHera

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandel
    Ort:
    Würzburg
    Genau das wollte ich vermeiden aber es wird mir wohl keine andere Wahl bleiben als diesen weg einzuschlagen.Was kostet den der Mieterschutzbund.Ich habe noch ein paar Bilder von den Rissen gemacht ich hoffe man kann sie richtig sehen.
     
  11. Lebski

    Lebski Gast

    Ich persönlich würde anders Vorgehen.

    Die Fristen abwarten, dann Miete kürzen. Zum Anwalt kann man dann immer noch.

    Ich schätze, die Vermieterin blufft. Ohne triftigen Grund ein Mietverhältniss zu kündigen, ist gar nicht so einfach möglich. Musst du dich gegen die Vermieterin wehren, muss sie auch Anwalt und Sachverständigen zahlen.
     
  12. ZeusHera

    ZeusHera

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandel
    Ort:
    Würzburg
    Die Frist ist am 14.1.2011 abgelaufen sie war nochmal am 22.1.2011 mit ihrem Mann ihn der Wohnung und hat sich die Verfärbungen angeschaut und meinte eben ich solle einfach drüber streichen jetzt weiß ich halt nicht ob das geht oder nicht.Nicht das ich ihn einigen Monaten Schimmel ihn der Wohnung habe.Deshalb ist ja auch meine frage was diese Verfärbungen seien könnten.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Hundertwasser, 30. Januar 2011
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Die Verfärbungen kommen von wasserlöslichen Bestandteilen im Mauerwerk diese wurden vermutlich durch den Wasserschaden an die Putzoberfläche geführt. Nur einfach drüberstreichen geht nicht, dazu benötigt man eine Isolierwandfarbe. Aber lasst das euren Vermieter machen.
     
  15. ZeusHera

    ZeusHera

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandel
    Ort:
    Würzburg
    Danke für den Tip also hat das ganze nichts mit Schimmel zu tuen den es sind wie kleine Punkte auf dem oberen Putz und wenn ich mit Schleifpapier darüber gehe Staubt es gewaltig und nach einiger Zeit kommt die normale Farbe des Putz zum vorschein.Wie bei dem Bild von der Verteilerdose die Wand war oberhalb davon komplett hell und jetzt hat sich die Wand leicht verdunkelt.
     
Thema:

Wasserschaden in der Küche

Die Seite wird geladen...

Wasserschaden in der Küche - Ähnliche Themen

  1. Küche Fliesenspiegel verstecken, OSB oder Gipsfaserplatte oder ???

    Küche Fliesenspiegel verstecken, OSB oder Gipsfaserplatte oder ???: Hallo, Wir ziehen in 2 Wochen in eine "neue" Mietwohnung, in dieser befindet sich ein Urhässlicher Fliesenspiegel. Ich möchte nun eine bedruckte...
  2. Küche im Dachgeschoss einrichten

    Küche im Dachgeschoss einrichten: .
  3. Waschküche in Bad, Küche oder Keller?

    Waschküche in Bad, Küche oder Keller?: Hallo Hallo! Wir sind gerade dabei unsere Haus grob zu gestalten. Natürlich mit Hilfe eines Architekten und einer Baufirma. Heute morgen wurden...
  4. FBH im Keller nach Wasserschaden

    FBH im Keller nach Wasserschaden: Wir hatten in der ELW im Keller (talseitig ebenerdig / ganz freiliegend) unseres Hauses Bj. 1979 einen Wasserschaden (Rückstau und Austritt aus...
  5. Neuer Anstrich nach Wasserschaden

    Neuer Anstrich nach Wasserschaden: Hallo Zusammen Bin froh ein Forum mit kompetenten Experten gefunden zu haben :) Hatte kürzlich einen kleinen Wasseraustritt. Zum Glück nur ein...