WDVS an Altbau Bj 1975 - Terasse mit Kellerdecke gegossen

Diskutiere WDVS an Altbau Bj 1975 - Terasse mit Kellerdecke gegossen im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, mein Bekannter möchte demnächst sein Haus dämmen. Er hat eine ziemlich große Terasse, die mit der Kellerdecke an einem Stück gegossen...

  1. Bib007

    Bib007

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    mein Bekannter möchte demnächst sein Haus dämmen. Er hat eine ziemlich große Terasse, die mit der Kellerdecke an einem Stück gegossen wurde.

    Stahlbetondecke, 16cm Dicke. Terasse ca auf 15m mit dem Haus verbunden, über Eck

    Macht es Sinn, die Terasse komplett zu entfernen, zu dämmen und dann eine neue Terasse (dann nicht mehr mit dem Haus verbunden) zu errichten oder ist die Energieeinsparung dadurch vernachlässigbar?

    Er möchte den Keller evtl. auch mitdämmen und das Haus dazu rundherum bis aufs Fundament ausgraben. Minibagger vorhanden, daher wäre das nicht so aufwändig.


    Wenn man eine extra Terasse nach dem dämmen errichtet, setzt die sich dann? Kann man das auch ohne Verbindung zum Haus so bauen, dass die Terasse immer auf gleicher Höhe bleibt oder braucht man dazu zwingend eine Verbindung zum Haus?

    Wie entfernt man sowas am besten? Mit so einer riesigen Flex (wie im Straßenbau eingesetzt) oder reicht auch ein normaler Bohrhammer (Hilti)?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Panfilo

    Panfilo

    Dabei seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Pfersdorf
    Alternativ könnte man noch darüber nachdenken das Haus zu sprengen und neu zu bauen.
     
  4. #3 wasweissich, 30. Oktober 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    sowas lässt man absägen ,
     
  5. #4 ReihenhausMax, 30. Oktober 2011
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Wenn der Keller weiterhin nicht beheizt sein soll, reicht es wohl aus (zumindest
    war das bei uns die Vorgabe vom Energieberater für unsere abschließende Dämmung)
    einen halben Meter unter Kellerdeckenniveau außen zu dämmen. Entsprechend müßte
    man nur ein Stück absägen, aber auch das hört sich nach einer echten Strafarbeit an ... Wieviel die Terrasse als Wärmebrücke kostet hängt sicher von ab, in welcher Höhe relativ zur Kellerdecke sie sitzt.
     
  6. Bib007

    Bib007

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bayern
    Die Terrasse ist die auskragende Kellerdecke. Keller soll schon beheizt werden, hat auf der gegenüberliegenden Seite Tageslicht.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 wasweissich, 30. Oktober 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    achtung!!

    wenn das ding weggeschnitten wird , kann es unter umständen probleme mit der statik geben !!
     
  9. Bib007

    Bib007

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bayern
    Hm, dann heisst es erstmal die alten Statikpläne suchen und dann ab zum Statiker damit bevor angefangen wird. Ein unnützer Balkon im 1. OG soll auch weg, auch einfach mit der EG-Decke damals mitgegossen worden...
     
Thema:

WDVS an Altbau Bj 1975 - Terasse mit Kellerdecke gegossen

Die Seite wird geladen...

WDVS an Altbau Bj 1975 - Terasse mit Kellerdecke gegossen - Ähnliche Themen

  1. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  2. Erstellun eines Wintergartens Altbau

    Erstellun eines Wintergartens Altbau: HAllo ich möchte meinen Wintergarten erneuern ! Zur zeit sind da die Haustür mit 2 Glaselementen Uwert liegt ca bei 3 ist aus den 80ern ! ICh...
  3. Abschluss Terasse zur Tür korrekt??

    Abschluss Terasse zur Tür korrekt??: Hallo zusammen. ich hatte bei mir einen Galabauer ( großes Unternehmen) der die Terasse neu gemacht hat. Als die alte Terasse lag, sagte der Chef...
  4. Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein

    Luftfeuchte Altbau unter Bauphysik allgemein: Moin, hatte eben unter Bauphysik allgemein ein Thema zu Luftfeuchte / Wärmebrücke im Altbau erstellt, und erst danach gesehen, dass es hier den...
  5. Luftfeuchte Altbau

    Luftfeuchte Altbau: Moin moin, ich habe folgende Frage vzw Problem. Ich bewohne als Mieter einen Altbau, Baujahr ca. 1910. Vergangenens Jahr wurde in einer Ecke...