WDVS - Egalisationsfarbe zwingend notwendig?

Diskutiere WDVS - Egalisationsfarbe zwingend notwendig? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Tach Zusammen, warum ist es eigentlich nötig ein WDVS mit farbigem Struktur-Edelputz (3mm) noch mit Egalisationsfarbe zu streichen? Es steht...

  1. egon9

    egon9

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäufer
    Ort:
    Colonia Agrippinensis
    Tach Zusammen,

    warum ist es eigentlich nötig ein WDVS mit farbigem Struktur-Edelputz (3mm) noch mit Egalisationsfarbe zu streichen? Es steht zwar so in der Anleitung (Laier), aber der Sinn erschliesst sich mir nicht so ganz. Der Putz sieht auch ohne Anstrich super aus....

    Danke im Voraus für euer Feedback!

    Egon
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  3. #3 Hundertwasser, 18.06.2010
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Außerdem wird möglicherweise (und sehr wahrscheinlich) nicht das ganze Kalziumhydroxid abgebunden. Wenn dann Feuchtigkeit dazukommt wird dieses an die Oberfläche "ausgespült" und kristallisiert dort. Zu sehen sind dann helle oder weiße Flecken. Ein Silikatanstrich bindet durch das enthaltene Kaliwasserglas (Bindemittel der Silikatfarbe) überschüssige Kalziumionen und es finden keine Ausblühungen statt.

    Übrigens auch ein Grund dafür warum man neuen Putz nicht mit der eigentlich technisch besseren (weil geringere Wasseraufnahme) Siliconharzfarbe streichen sollte.
     
  4. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Hervorragender Beitrag Hundertwasser!
     
Thema: WDVS - Egalisationsfarbe zwingend notwendig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. egalisationsfarbe wie oft streichen

Die Seite wird geladen...

WDVS - Egalisationsfarbe zwingend notwendig? - Ähnliche Themen

  1. WDVS - Gerüstansatz und Wellen

    WDVS - Gerüstansatz und Wellen: Liebe Experten, bei unserem Neubau habe ich in Eigenleistung unsere Fassade gedämmt. Ich bin selber Bauingenieur (noch unerfahren) und habe...
  2. Wärmebrücke durch Stahlträger und Lücken im WDVS?

    Wärmebrücke durch Stahlträger und Lücken im WDVS?: Hi, ich wollte mal eure Einschätzung zu folgendem baulichem Detail wissen. Zwischen Wohnzimmer und Esszimmer wurde beim betonieren der EG Decke...
  3. Feuchtigkeit im WDVS, aber wocher??

    Feuchtigkeit im WDVS, aber wocher??: Guten Abend liebe Forenmitglieder, an meinem RMH (Bj 2004) gibt es direkt neben der Eingangsvorstufe einen kreisrunden Fleck, der mich schon seit...
  4. Kernbohrung WDVS Sockelbereich

    Kernbohrung WDVS Sockelbereich: Hallo Zusammen, wir hatten heute einen Termin mit einem Kaminhersteller. Wir wollten bei uns einen Panoramakamin verbauen. Dieser sollte seine...
  5. Hauseingang durch geplantes WDVS des Nachbarn beeinträchtigt (siehe hierzu 2 Fotos)

    Hauseingang durch geplantes WDVS des Nachbarn beeinträchtigt (siehe hierzu 2 Fotos): [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Bauexperten, rein hypothetischer Fall; A hat sich vor einiger Zeit ein Reihenhausbungalow in einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden