WDVS Hinterlüftung, Fassadenverkleidung aus Kunststoff

Diskutiere WDVS Hinterlüftung, Fassadenverkleidung aus Kunststoff im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, ich bringe zur Zeit ein WDVS an meinem Haus an. Es handelt sich um 140mm XPS/EPS Platten. An den beiden Giebelseiten würde ich die...

  1. #1 TonyMontana, 8. Juli 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2015
    TonyMontana

    TonyMontana

    Dabei seit:
    8. Juli 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Abteilungsleiter Logistik & KAM
    Ort:
    Augsburg
    Guten Tag,

    ich bringe zur Zeit ein WDVS an meinem Haus an. Es handelt sich um 140mm XPS/EPS Platten. An den beiden Giebelseiten würde ich die Dämmung gerne hinterlüften.

    Bei meiner Suche bin ich auf Verkleidungen aus Kunststoff gestoßen, so zum Beispiel sowas hier:

    isdochegal


    Hat damit schon jemand Erfahrungen gesammelt? Wie sieht es mit der Haltbarkeit aus, wenn der Kunststoff älter wird?

    Grüße aus Augsburg,

    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 8. Juli 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Hoffentlich schlecht, damit die Verschandelung der Landschaft schnellstmöglich wieder verschwindet.
     
  4. #3 Alfons Fischer, 8. Juli 2015
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    Wird die Dämmung hinterlüftet, dämmt diese nicht mehr, sondern ist nur noch eine hinterlüftete Fassade ohne weiteren Energiespareffekt.

    Warum soll die Verkleidung hinterlüftet werden?
     
  5. #4 TonyMontana, 8. Juli 2015
    TonyMontana

    TonyMontana

    Dabei seit:
    8. Juli 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Abteilungsleiter Logistik & KAM
    Ort:
    Augsburg
    Hallo und Danke für Ihre Antwort.

    Die Dämmung selbst soll natürlich nicht hinterlüftet werden. Da habe ich mich wohl etwas schwammig ausgedrückt. Der Aufbau sollte wie folgt aussehen:

    Innenputz - Ziegel - Dämmung - Hinterlüftung - Verkleidung

    Mir geht es prinzipiell erstmal um die Haltbarkeit des Kunststoffs.

    Gruß aus Augsburg,

    Markus
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

WDVS Hinterlüftung, Fassadenverkleidung aus Kunststoff

Die Seite wird geladen...

WDVS Hinterlüftung, Fassadenverkleidung aus Kunststoff - Ähnliche Themen

  1. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...
  2. Regelwerk für Putz und WDVS

    Regelwerk für Putz und WDVS: Guten Tag, gibt es ein Regelwerk ( Regel oder Normen) für Putz und WDVS an das sich die Gipser halten müssen? Besten Dank Helmut Saniergenervter
  3. Gartenhaus hinterlüftung ja/nein

    Gartenhaus hinterlüftung ja/nein: Hallo, ich möchte mein Gartenhaus mit Deckelschalung außen und Profilbrettern innen verkleiden. Dämmung soll auch rein. Jetzt die Frage, das...
  4. Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS

    Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS: Hallo zusammen, aktuell dämme ich bei meinem EFH den Sockelbereich des Kellers. Die Sockeldämmung und auch die Kellerdämmung wurden mit XPS 140...
  5. Paneele Einbau ohne Hinterlüftung - welche Folgen?

    Paneele Einbau ohne Hinterlüftung - welche Folgen?: Hallo, ich habe folgendes Problem: Die Decke eines Anbaus (das aus einem Badezimmer samt Eingangsflur, angebaut in den 70ern, besteht) soll...