WDVS oder Ziegel mit niedrigerem k-Wert?

Diskutiere WDVS oder Ziegel mit niedrigerem k-Wert? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, unser Neubau soll nach Energieeffizienz 70 gebaut werden. Nun habe ich von der ausführenden Rohbaufirma zwei Baustellen gesehen, die...

  1. Haus2009

    Haus2009

    Dabei seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,

    unser Neubau soll nach Energieeffizienz 70 gebaut werden. Nun habe ich von der ausführenden Rohbaufirma zwei Baustellen gesehen, die einmal mit HLZ und einem WDVS gebaut wurde und eine zweite Baustelle, die mit SX10 ohne weitere Dämmung gebaut wurde. Hab mal bei einem Zieglhersteller nachgeschaut und geshen, dass es einen neuen Ziegel (MZ 8) mit noch niedrigerem k-Wert gibt.
    Vor ein paar Tagen hab ich mich beim Rohbauer erkundet und nach den Gründen gefragt, was für die eine und was für die andere Ausführung spricht.
    Nun würde ich gerne noch eure Meinung dazu hören, damit mein Bild abgerundet wird.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 14. Juni 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

  4. optikus

    optikus

    Dabei seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Brühl in der sonnigen Kurpfalz
    Benutzertitelzusatz:
    Brillenklempner ;)
    Hey!
    Bei einem Neubau würde ich nur mit einem HLZ mit Füllung bauen und unterm Strich,wenn man alle Kosten berücksichtigt ist es soviel teurer nicht

    Warum?
    Man hat viele Probleme weniger!
    Massive Wände,diffusionsoffen,keine Algenprobleme,Haltbarkeit,solare Gewinne,mehr Brandsicherheit,ökologischer, etc.

    Gruß optikus
     
  5. Haus2009

    Haus2009

    Dabei seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    Deutschland
    Mz8 - ok?

    Ist der MZ8 oder Poroton dann die richtige Wahl?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

WDVS oder Ziegel mit niedrigerem k-Wert?

Die Seite wird geladen...

WDVS oder Ziegel mit niedrigerem k-Wert? - Ähnliche Themen

  1. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  2. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
  3. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  4. Flachdach Abdichtung bei niedrigen Temperaturen anbringen

    Flachdach Abdichtung bei niedrigen Temperaturen anbringen: Hallo, mein Rohbau wird Anfang Dezember bzw. ende November fertig. Es wird ein Flachdachhaus, die Decke ist aus Beton C25/30 WU (Das Betonwerk...
  5. Oberkante Rohfußboden zu niedrig

    Oberkante Rohfußboden zu niedrig: Hallo liebe Forengemeinde, Ich weiß nicht ob das Thema hierher gehört, wenn falsch bitte ein Moderator verschieben. Wir bauen im Moment unser...