Weg betonieren

Diskutiere Weg betonieren im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen! Ich bin gerade am Gartengestallten und ein Gärtner meinte das ich den Hauptweg im Garten betonieren soll, sprich von der...

  1. #1 chrisschd, 14. April 2009
    chrisschd

    chrisschd

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HW/SW Entickler
    Ort:
    U7B
    Hallo Zusammen!

    Ich bin gerade am Gartengestallten und ein Gärtner meinte das ich den Hauptweg im Garten betonieren soll, sprich von der Terrasse in den Keller. Das wird ca. ein L werden mit den Abmessungen 1,5m breit und 5m lang und dann abgewinkelt nochmals 1,5m breit und 3m lang.

    Nun die Frage, wenn ich in diesem Bereich mit Schotter/Kies anschütte (ich muss ca. 70cm in diesem Bereich aufschütten) reicht es wenn ich dann einfach eine Platte betonieren (mit Eisengitter?) oder brauch ich das Streifenfundamente?

    Danke für die Hilfe
    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Was sagt denn der GArtenplaner?
     
  4. #3 chrisschd, 14. April 2009
    chrisschd

    chrisschd

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HW/SW Entickler
    Ort:
    U7B
    das er das nicht macht ... :-(
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Was ? DAs betonieren? Der hat das doch vorgeschlagen!!!!
     
  6. #5 chrisschd, 14. April 2009
    chrisschd

    chrisschd

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HW/SW Entickler
    Ort:
    U7B
    so ist es der macht nur die "schönen" sachen, weg betonieren, car port, zaun, etc. muss ich mir selbst organisieren bzw. selbst machen ... daher frag ich hier mal nach wie das am besten auszuführen ist, also nochmals zur frage:

    brauch ich ein fundament oder reicht einfach eine platte ca. 25cm dick zu betonieren mit eisengitter, oder bricht/reist die mir einmal?

    danke
    lg
     
  7. Dingo

    Dingo

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Sachsen
    Um diesen deinen Gartenplaner loszuwerden würde ich 25cm nehmen und eisenbewehrt!
     
  8. #7 wasweissich, 14. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    hiiiiiiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeeeeeeee
     
  9. #8 meisterLars, 14. April 2009
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbauermeister
    Ort:
    Kreis Soest
    ...vielleicht mal jemanden fragen, der sich damit auskennt...

    :Baumurks
     
  10. #9 chrisschd, 14. April 2009
    chrisschd

    chrisschd

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HW/SW Entickler
    Ort:
    U7B
    genau deswegen hätte ich eigentlich hier gefragt aber das ist ja eine tolle antwort... genau so wie google ist dein freund etc. lässt nur darauf deuten das man entweder ishc nicht auskennt oder einfach kein interesse hat einem zu helfen weil man zu hoch oben am ross sitzt ....:mauer
     
  11. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    und wie steil solls denn werden?
    Vielleicht mal an pflastern gedacht?

    Gärtner und betonierte Wege ist aber auch selten.
     
  12. chrisschd

    chrisschd

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HW/SW Entickler
    Ort:
    U7B
    also mir gefällt die idee an sich auch nicht unbedingt, bzw. pflaster - ja an das haben wir gedacht, er meinte nur das es bei dem "hauptweg" immer wieder zu nacharbeiten kommen wird und er daher diesen weg betonieren würde und darauf dann die steinge verlegen würde ...

    ich wollte mich hier mal informieren wieviel aufwand das ganze sein wird, und die ungefähren kosten abschätzen. dies soll zur entscheidungshilfe dienen. wie es dzt. aussieht werden wir aber sowieso eine stützmauer benötigen und das ganze projekt etwas verzögern wird. leider.

    nochmals zu meiner hauptfrage zurück, vielleicht kann mir die ja wer beantworten weil's mich unabhängig von dem projekt generell interessieren würde:

    wenn ich einen Weg betoniere würde mir mein Gefühlt sagen das ich keine Fundamente auf Frostgrenze brauchen wenn bis zur Frostgrenze ein Schotterbett ist was gewährt das Wasser Abfliesen kann. Da aber Bauen nicht meine Branche ist frage ich hier um Rat. Was wäre sonst die "richtige" Ausführung?

    Danke
    :winken
     
  13. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Betonplatte und darauf Pflaster - dass ist keine gute Idee.

    Wenn der Typ noch mehr solcher Ideen auf Lager hat würde ich mich an deiner Stelle nach nem anderen umsehen

    Und dass Thema pflastern haben wir hier schon öfters mal breitgetreten und diese elenden Betonplatten auch
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 wasweissich, 15. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :bounce::bounce::bounce::bounce::D

    nieder mit der betonplatte unter pflaster
     
  16. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    ein geeignetes Gerät um solche Betonplatten brauchbar zu machen ist so was
    [​IMG]
     
Thema: Weg betonieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie dick weg betonieren

Die Seite wird geladen...

Weg betonieren - Ähnliche Themen

  1. Betonieren bei grenzwertigen Temperaturen

    Betonieren bei grenzwertigen Temperaturen: Hallo, die erste Etage unseres Neubaus ist so gut wie fertig und am Dienstag sollen die Deckenelemente kommen und Mittwoch dann Bewehrung verlegt...
  2. Betonieren: Baumangel oder nicht?

    Betonieren: Baumangel oder nicht?: Hallo zusammen Beim Betonieren des UG war der Beton ganz gleichmässig. Aber beim betonieren des EG gab es diverse unregelmässigkeiten. Anbei...
  3. Doppelgarage - Mittelsäule mauern oder schalten/betonieren?

    Doppelgarage - Mittelsäule mauern oder schalten/betonieren?: Hallo, wird die Mittelsäule einer mit Ziegelstein gemauerten Doppelgarage grundsätzlich eingeschalt und betoniert, oder kann die Mittelsäule...
  4. Hochbeet/Mauer betonieren und verputzen, auf was sollte man achten?

    Hochbeet/Mauer betonieren und verputzen, auf was sollte man achten?: Hallo, ich würde gerne eine Abtrennung als Art Hochbeet betonieren. Soll ungefähr so aussehen: [ATTACH] [ATTACH] Es soll ca. 45 cm breit und...
  5. Bewehrte Bodenplatte und unbewehrte Frostschürze zusammen betonieren

    Bewehrte Bodenplatte und unbewehrte Frostschürze zusammen betonieren: Hallo zusammen, ich renoviere zur Zeit unseren Altbestand von 1905, welches wir "kernsaniert" haben inkl. neuem Dachstuhl. Da mir die...