weißlich-graue Ablagerungen in Kupferrinne

Diskutiere weißlich-graue Ablagerungen in Kupferrinne im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo! haben folgendes Problem: Balkon aus Stahlbeton, haben Kieshalteleiste, Abschlussblech u. Rinne montiert, alles aus Kupfer. Fliesenleger...

  1. Naara

    Naara

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo!

    haben folgendes Problem: Balkon aus Stahlbeton, haben Kieshalteleiste, Abschlussblech u. Rinne montiert, alles aus Kupfer. Fliesenleger hat Dickbeschichtung aufgebracht, (hoffentlich) eine Schutzschicht, Splitt und bauseits bereitgestellte Betonplatten verlegt. Nach 3 Jahren sind nun alle Kupferbauteile nicht nur komplett mit grünlich-türkiser Patina belegt, sondern es sind großflächige weißlich-graue Ablagerungen vorhanden (s. Bild).
    Haben nun eine"Versuchsreihe" aufgebaut. Kupferblech ausgelegt, u. Orginalsplitt u. Betonplatten darauf ausgelegt, die der Bauherr im Trockenen gelagert hatte. Nach zwei Wochen sind bereits leichte weißliche Spuren auf dem Kupfer zu sehen. Ich vermute, dass die Betonplatte mit sehr viel kalkhaltigem Zuschlag produziert wurden (wenn man auf die Unterseite der Platte schaut, sieht man auch, dass der Zuschlag sehr hell ist) und dass der Kalk ausgewaschen wird und die Beläge u. "Stalagmiten" verursacht. Hatte jemanden einen ähnlichen Fall ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Naara

    Naara

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo ???????

    Hallo da draußen, weiß denn keiner was ????:confused::confused::confused:
     
  4. #3 Meister_Hans, 22. August 2007
    Meister_Hans

    Meister_Hans

    Dabei seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Ansbach/Mfr.
    Ui, das sieht ja übelst aus.

    Nein, leider kann ich Dir da auch nicht helfen... Aber so wie Du das schilderst könnte der Grund schon in der Richtung liegen

    Warum sonst noch keiner auf Deine Frage geantwortet hat weiß ich nicht. Im richtigen Forum bist Du ja...

    Trotz allem viel Erfolg!
     
Thema:

weißlich-graue Ablagerungen in Kupferrinne

Die Seite wird geladen...

weißlich-graue Ablagerungen in Kupferrinne - Ähnliche Themen

  1. Schlemm auf Pflastersteinen entfernen

    Schlemm auf Pflastersteinen entfernen: Hallo, haben gestern unsere neu verlegten Pflastersteine mit Pflasterfugenmörtel wasserundurchlässig verfugt und wie in der Anleitung...
  2. Ablagerungen in Heizkörper schlimm?!

    Ablagerungen in Heizkörper schlimm?!: Hallo zusammen, ich habe im Zuge einer Sanierung alle Heizungsleitungen erneuert. Nachdem die Anlage abgedrückt wurde, haben wir alle Heizkörper...
  3. Leistensteine in anthrazit oder grau?

    Leistensteine in anthrazit oder grau?: Ich bin dabei meine Außenanlagen anzulegen und bin mir unsicher bzgl. der Randsteine um die Terrasse bzw. Pflasterfläche. Optisch würde zu dem...
  4. Hilfe - Basalt-Kies hat auf Steine Graue Fläche hinterlassen?!?!?!

    Hilfe - Basalt-Kies hat auf Steine Graue Fläche hinterlassen?!?!?!: Hallo zusammen, wir haben uns 11-16 Basalt Kies besorgt und als Drainage ums Haus herum gebettet. Ich habe dabei auf den Knien gehockt und...
  5. graue Trittschalldämmung

    graue Trittschalldämmung: Hallo liebe Bauexperten, bisher habe ich nur mitgelesen und habe aber jetzt ein konkretes Problem zu dem ich nur Erfahrungswerte möchte. Keine...