Weiterbildung nur in welche Richtung?

Diskutiere Weiterbildung nur in welche Richtung? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo , bin recht neu hier als Poster. Als Leser bin ich doch recht oft da gewesen :e_smiley_brille02: . Zu mir vorab - Bin...

  1. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Hallo ,

    bin recht neu hier als Poster. Als Leser bin ich doch recht oft da gewesen :e_smiley_brille02: .

    Zu mir vorab

    - Bin mittlerweile 26 Jahre Jung
    - arbeite seit 9 Jahren incl. Ausbildung zum Kfm im EH in einem doch sehr renomierten Baumarkt
    - seit 6 Jahren Leite und Lebe ich für die Bauelementeabteilung.
    - Fachgebiet Innentüren / Treppen / Fenster / Haustüren

    Soviel zu mir. HiHi

    Nunja langsam aber sicher kommt das streben nach mehr. Bin mittlerweile ein "ASS" auf meinem Gebiet, was das Wissen für den Baumarkt betrifft. Möchte mich nun gern persönlich weiterentwickeln und nicht auf ewig "nur" Verkäufer im Baumarkt bleiben. Mein persönliches Interesse für die Zukunft bewegt sich in Richtung Fachhandel im Aussendienst / eventuell auch noch ein Studium / Selbstständigkeit als Elementehandel.

    Mir geht es jetzt hier mehr oder weniger darum , welche Art der Weiterbildung für mich gibt es. Dazu hoffe ich auf rege Anteilnahme eurerseits. Den ich weiß ehrlich gesagt nicht, was man für manche Sachen für vorraussetzungen brauch.

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Torsten Stodenb, 29. März 2008
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Die Voraussetzungen, die du brauchst:

    den Willen und die Power, es schaffen zu wollen. Gesunden Menschenverstand und handlungsorientierte Intelligenz. Grundkenntnisse. Was du nicht weißt, kannst und musst du dir aneignen. Lernen, wie du dir wichtige Informationen beschaffst. Dieses Forum ist nur ein winziger Baustein, und ob du hier das Aha-Erlebnis haben wirst, halte ich eher für unwahrscheinlich. Ein Mosaiksteinchen findest du vielleicht - immerhin. Aber das Internet ist eine Fundgrube, da würde ich heute auch anfangen.

    Ich könnte jetzt ein ganze Vorlesung über das Thema halten, aber dazu habe ich weder Zeit noch Lust, noch hat mir jemals jemand einen Rat erteilt, wie ich es besser machen könne als er selbst. Mach's selbst, marschiere einfach los, du wirst sehen, es passiert was!
     
Thema:

Weiterbildung nur in welche Richtung?

Die Seite wird geladen...

Weiterbildung nur in welche Richtung? - Ähnliche Themen

  1. Hohlraum im Trockenbau, richtung aussenwand dämmen oder nicht?

    Hohlraum im Trockenbau, richtung aussenwand dämmen oder nicht?: Hallo zusammen, Bin mein Bad komplett am sanieren (aus 2 räumen einen gemacht) An die aussenwand mit 3 fenstern + innenliegende Rolladenkästen...
  2. Noppenbahn an Terrasse, welche Richtung ist richtig?

    Noppenbahn an Terrasse, welche Richtung ist richtig?: Guten Tag zusammen. Ich habe ein Haus vom BT erworben. Mit der GaLa Firma wurde abgesprochen das die Terrasse erst mal nur vorbereitet wird,...
  3. Weiterbildung Gebäudeenergieberater (HWK)

    Weiterbildung Gebäudeenergieberater (HWK): Hallo alle zusammen. Ich überlege schon seid längerem die Weiterbildung zum Gebäudeenergieberater anzufangen. Ich stelle mir aber immer öfter...
  4. Flachdach Gefälleplan, alles in eine Richtung

    Flachdach Gefälleplan, alles in eine Richtung: Bei der Planung eines Flachdaches (Bitumen) hat die ausführende Firma einen Gefälleplan erstellt. Bei einem quatratischen Dach, hat sie empfohlen...
  5. Gesetzlich vorgegebene Einbaurichtung der Badewanne?

    Gesetzlich vorgegebene Einbaurichtung der Badewanne?: Hallo, der Sanitärinstallateur meinte heute, dass er die Badewanne (bzw. aktuell die Rohanschlüsse dafür) nicht so legen könne, wie vom...