Weiteres Kabel durch Leerrohr ziehen

Diskutiere Weiteres Kabel durch Leerrohr ziehen im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, folgende Situation: Bei der Sat-Anlagen Installation wurde von vom Dachboden in jeden Raum ein Leerrohr verlegt. In jedem Leerrohr...

  1. asecaa1

    asecaa1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo,

    folgende Situation:
    Bei der Sat-Anlagen Installation wurde von vom Dachboden in jeden Raum ein Leerrohr verlegt. In jedem Leerrohr befindet sich derzeit ein Kabel zu der Sat-Schüssel. Jetzt würde ich gerne in ein bestehendes Leerrohr (Vom Dachboden zum Wohnzimmer ein weiteres Kabel (Cat5e) noch durch das Leerrohr ziehen wollen.

    Jetzt ist jedoch das Problem, dass im Rohr kein Zugdraht mehr ist. Daher die Frage, wie bekomme ich das Cat nun am besten durchgezogen.

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Gruß
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    schau mal nach Kabeleinziehhilfe bzw. Einziehspirale

    Gruß
    Frank Martin
     
  4. #3 Stromfresser, 23. Mai 2010
    Stromfresser

    Stromfresser

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Erfurt
    Ans Ende des Sat-Kabels eine Zugschnur, Kabel rausziehen, dabei die Schnur einziehen. dann Sat-Kabel und CAT-Kabel an die Zugschnur und gemeinsam einziehen. Schmieren nicht vergessen.

    Manche Dinge können so einfach sein. ;-)

    Machs gut fest, sonst hast Du verloren.
     
  5. #4 Golfer86, 23. Mai 2010
    Golfer86

    Golfer86

    Dabei seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Erding
    wie groß ist den das vorhandene Installationsrohr?
     
  6. asecaa1

    asecaa1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hab gerade mal geguckt.
    Innendurchmeser ca. 13 mm.
    Zu wenig?
     
  7. #6 Stromfresser, 24. Mai 2010
    Stromfresser

    Stromfresser

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Erfurt
    Kommt auf Dein verwendetes Sat- und CAT-Kabel an. Aber sag mal, in der Zeit hättest Du das shcon ausprobieren bzw. drinhaben können, oder?
     
  8. asecaa1

    asecaa1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Gelsenkirchen
    ja hätte ich :)
    Muss aber erst mal das CAT Kabel besorgen
     
  9. #8 Stromfresser, 26. Mai 2010
    Stromfresser

    Stromfresser

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Erfurt
  10. asecaa1

    asecaa1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo zusammen,

    ich habe mir jetzt eine Kati-Blitz besorgt.
    Was soll ich sagen, seit 2 Tagen bin ich nun zugange und bekomme das Führungsband nicht durch.

    Hab auch schon vom Dachboden versucht oder direkt aus dem Wohnzimmer. Habe den Eindruck, dass ich jedes mal an derselben Stelle nicht weiter komme.

    Hab auch schon alle Aufsätze durch für das Führungsband. Hab jetzt sogar schon Spülmittel verdünnt in das Leerrohr "gepumpt". Leider ohne Erfolg.

    Daher die Frage an die Forumsmittglieder, ob jemand noch eine Idee oder Tipp für mich hat.
     
  11. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Kati-Blitz ist schonmal gut.

    Aber versuchst Du etwa, die gute Kati ZUSÄTZLICH zur vorhandenen Koaxleitung ins Rohr (welches eben gerade KEIN Leerrohr ist!) zu bekommen?

    Und welchen Außendurchmesser hat die Koaxleitung?
    Vermutlich muß sie eh durch eine dünnere ersetzt werden.
     
  12. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    @asecca: wenn Du die Durchmesser des SatKabels und des CAT-Kabels addierst, wird wahrscheinlich auch etwas um 13mm heraus kommen. Also im Idealfall (u.a. gerades Installationsrohr) könnte es klappen. Bei Kurven (Realfall) sicherlich nicht...

    Gruß
    Frank Martin
     
  13. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Sag´ ich doch...
    Aber dagegen gibt es Abhilfe (wenn auch nicht von RATZ-I/O-Farm...)
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Stromfresser, 30. Mai 2010
    Stromfresser

    Stromfresser

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Erfurt
    Hallo? Du hast da schon ein Kabel drin! Zieh das zurück, vorher eine feste Zugschnur dranmachen, dann das Sat-Kabel zusammen mit dem CAT-Kabel und bißchen Schmierung wieder einziehen. Was soll das mit der Kati?
     
  16. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das hattest Du ihm ja (richtigerweise) schon vor einer Woche geraten gehabt.
    Offenbar meint er, es besser zu wissen...
     
Thema: Weiteres Kabel durch Leerrohr ziehen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kabel im leerrohr einziehen

    ,
  2. erdkabel im leerrohr einziehen

Die Seite wird geladen...

Weiteres Kabel durch Leerrohr ziehen - Ähnliche Themen

  1. Leerrohr - Kabelschutzrohr; Unterschiede

    Leerrohr - Kabelschutzrohr; Unterschiede: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Neubaus (Generalunternehmer) haben wir vorab mit dem Elektriker gesprochen. Ich sagte ich möchte gerne in jeden...
  2. Kabel durch Weissewanne?

    Kabel durch Weissewanne?: Hallo zusammen, wir haben im Keller eine Weissewanne, nun möchte ich da 2 Kabel durchbekommen. 1 x Erdkabel 5x10mm (20mm durchmesser) und...
  3. Wie weit kann die Wand entfernt werden?

    Wie weit kann die Wand entfernt werden?: Hallo miteinander, mir ist klar das ich für die nachfolgende Frage auf jeden Fall einen Statiker brauchen werde, aber mich würde zunächst...
  4. Gewinde der Wandscheibe ragt aus Fliesen heraus - Armatur steht zu weit von der Wand

    Gewinde der Wandscheibe ragt aus Fliesen heraus - Armatur steht zu weit von der Wand: Hallo, mein Installateur hat die Wandscheibe vermutlich zu hoch befestigt. Jetzt steht das Gewinde der Wandscheibe aus den Fliesen heraus. Die...
  5. Abdichtung Leerrohr zu Gararge

    Abdichtung Leerrohr zu Gararge: Hallo, vom Keller bis zur Garage hab ich zwecks Sat/Netzwerk/Bus ein Leerrohr DN100 legen lassen. Die Kernbohrung im Keller ist selbst mit ein...