Welche Bohrmaschine habt ihr Daheim?

Diskutiere Welche Bohrmaschine habt ihr Daheim? im Werkzeuge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Leute. Meine Bohrmaschine hat nach etlichen Jahren den Geist aufgegeben, aber sie hat auf jeden Fall ihre Arbeit super geleistet. Jetzt...

  1. Veinti

    Veinti

    Dabei seit:
    27.08.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eventmanager
    Ort:
    Erwitte
    Hallo Leute. Meine Bohrmaschine hat nach etlichen Jahren den Geist aufgegeben, aber
    sie hat auf jeden Fall ihre Arbeit super geleistet. Jetzt muss ich mir jedoch wohl oder übel
    eine neue kaufen. Welche habt ihr zu Hause oder welche würdet ihr euch kaufen, wenn ihr
    jetzt die Wahl hättet?
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Ma...ta Preis / Leistung top. Etwa 130-140 €. Als einfacher Bohrhammer. Meine ist 12 Jahre alt. Die in der Firma 5 Jahre, gleicher Hersteller.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  4. Rico M

    Rico M

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Lausitz
    Bohrmaschine für Holz/ Eisen oder Stein?
    Habe für beide Andorderungen div. Maschinen von HI..I und bins zufrieden
     
  5. #4 Andreas Gr, 13.12.2016
    Andreas Gr

    Andreas Gr

    Dabei seit:
    22.10.2016
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Kölleda
    Für Beton/ Stein Hil*i als Bohrhammer. Holz und Metall reicht wohl auch Bos** blau .
     
  6. #5 jodler2014, 13.12.2016
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Frage an Veinti :

    Bohrhammer oder Bohrmaschine oder Schlagbohrmaschine ?
     
  7. #6 Cglan05, 14.12.2016
    Cglan05

    Cglan05

    Dabei seit:
    16.10.2013
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habe einen Bohrhammer von Me**bo und bin zufrieden. Wechselbohrfutter für SDS und normal. Erledigt zuverlässig alle Arbeiten. Würde ich wieder kaufen.
    eventuell würde ich über eine Akku Variante nachdenken wenn ich nochmal kaufen müsste.
     
  8. #7 MoreLess, 14.12.2016
    MoreLess

    MoreLess

    Dabei seit:
    14.12.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Kassel
    Kommt darauf an, ob es wirklich "nur" eine Bohrmaschine sein soll oder vllt. doch ein Bohrhammer und ob Akku oder Kabelgebunden. Für Gipskarton oder weicheres Mauerwerk reicht ggf. auch ein Bohrschrauber. Und soll sie nur ab und an benutzt werden oder häufiger? Wenn Sie häufig benutzt wird und lange durchhalten soll, sollte es z.B. schon ein Vollmetall-Getriebe sein.
    Meine perönlichen Lieblinge sind Fes**l oder Ma**ta. Halten ewig. Bei Bohrhammern sollten es aber dann schon 18V sein. Ich betreibe etliche Maschienen mit nur zwei 18V-Akkus. Da spart man dann wieder. Mit Schnellladegerät sind die ja in 30 min. aufgeladen.
     
  9. Sokieh

    Sokieh

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Service
    Ort:
    SO
    Ich habe jetzt recht neu einen Makita DHP 481. Das ist ein 18V Schlagbohrschrauber, der mit 115Nm recht kräftig ist. Ich werde noch rausfinden, was er so kann.
     
  10. zeiten

    zeiten

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Floristin
    Ort:
    London
    Benutzertitelzusatz:
    Wanderschnecke
    Hi,
    ich habe eine 25 Jahre alte Metabo-Schlagbohrmaschine.

    Aber der Grund, dass ich hier schreibe ist, dass ich ein paar Löcher in meine Betondecke bohren wollte und direkt nach dem ersten Versuch aufgegeben habe. Wahrscheinlich hätte ich das Loch reinbekommen, mit viel Mühe und Kraftaufwand. Ich hatte aber keine Lust auf die Quälerei, zumal ich 10 Löcher wollte.

    Ich habe dann einen Handwerker bestellt, der mir die Löcher mit einem H*LT*-Akku-Schlagbohrhammer TE 4-A22 gebohrt hat. Das ist ein Mega-Gerät. Ich durfte dann auch ein Loch damit bohren. Ich bin hin und weg. Das ging nahezu ohne Kraftaufwand, die Maschine ist (verglichen mit meiner alten Höllenlärm-Metabo - die verwende ich nur mit Ohrstöpseln) flüsterleise, die Löcher sind absolut exakt und das Gerät ist auch lange nicht so schwer wie die alte Metabo.

    Ich bin drauf und dran mit ein solches Gerät zu kaufen. Mit so einem Gerät kann man offenbar ohne Kraftaufwand überall rein bohren.

    Ich habe grade gesehen, dass solch ein Gerät strak gebraucht bei x-bay um die 350-400 Euro kostet.

    Meine Metabo war damals ein Handwerkergerät mit 1.400 Umdrehungen/Minute. Ich habe grade gelesen, dieser H*LT* hat auf Schlagmodus 5200U/Min.

    Also falls jemand ein wirklich fantastisches Gerät möchte, dann würde ich dieses empfehlen. Der Handwerker war auch sehr stolz darauf und hat gemeint, es habe neu 1.200 Euro gekostet.
     
  11. #10 jodler2014, 18.12.2016
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    ..jaja, die Liechtensteiner waren schon immer etwas Besonderes ...
     
  12. #11 Cglan05, 19.12.2016
    Cglan05

    Cglan05

    Dabei seit:
    16.10.2013
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Für den Normalen Eigenheimbesitzer brauchst du aber niemals so ein Gerät. Löcher ohne viel Aufwand und Lärm in Betondecken macht auch ein vernünftiger Markenbohrhammer (nicht Schlagbohrer) in der 200€ Klasse
     
  13. #12 Akwaaba, 23.12.2016
    Akwaaba

    Akwaaba

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Württemberg und Westafrika
    Yep. Würde mal 2-28 DFV googeln..... der dürfte für alles ausreichen was Dir jemals unterkommt. Gibts manchmal billig......
     
  14. #13 vollmond, 23.12.2016
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Die hab ich auch. Damit macht auch Stahlbeton stemmen spass......
     
  15. zeiten

    zeiten

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Floristin
    Ort:
    London
    Benutzertitelzusatz:
    Wanderschnecke
    Okay, ich habe mich jetzt etwas weiter informiert und herausgefunden (ich hoffe das es stimmt), dass man einen Bohrhammer eigentlich nur für Beton benutzen kann. Hartes Mauerwerk lässt sich damit wohl nur zertrümmern aber eher nicht bohren. Für alles außer Beton ist eine Schlagbohrmaschine offenbar besser geeignet.
     
  16. Rico M

    Rico M

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Lausitz
    Du irrst....
    Aber ich philosophiere auch nicht über Blumen...
     
  17. #16 Andreas Gr, 02.01.2017
    Andreas Gr

    Andreas Gr

    Dabei seit:
    22.10.2016
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Kölleda
    so ganz abwägig ist das garnicht , für Poroton reicht ein scharfer Steinbohrer und ein Akkuschrauber , da man ohne Schlag bohren muss !. Bei porenbeton genauso ohne schlag , da das Material ja sehr weich ist . Und wieviele Löcher bohrt ein Heimwerker in Beton ? Wahrscheinlich 1 St. je Raum für die Deckenlampe .
     
  18. #17 ultra79, 03.01.2017
    ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Vergiss den Stahlbetonkeller nicht. Ich habe ein Haus in Holzrahmen-Bauweise und mir trotzdem einen Makita Bohrhammer gekauft - für den Keller. Da ist doch immer mal noch ein Loch irgendwo zu machen...
     
  19. #18 vollmond, 03.01.2017
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Bei Ytong schraub ich direkt in die Wand....

    Dübel sind für Bilder und anderen Klienkram überflüssig.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. zeiten

    zeiten

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Floristin
    Ort:
    London
    Benutzertitelzusatz:
    Wanderschnecke
    Kannst du das auch näher begründen?

    Was kann denn eine Schlagbohrmaschine, was ein Bohrhammer nicht kann? Oder anders: welche Daseinsberechtigung hat eine Schlagbohrmaschine?
     
  22. Rico M

    Rico M

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Lausitz
    Die Schlagbohrmaschine stammt aus den Zeiten vor dem Bohrhammer, außer Lärm machen kann die nix besser als ein Bohrhammer. Die Maschine kommt nicht mal in Beton rein, dafür kommt der Bohrhammer auch in jede Oberfläche, die die SBM kann.
    Eine SBM ist einfach aus meiner Sicht einfach nur Müll...
    :-)
     
Thema: Welche Bohrmaschine habt ihr Daheim?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

    ,
  2. best cameras

Die Seite wird geladen...

Welche Bohrmaschine habt ihr Daheim? - Ähnliche Themen

  1. Welche Ortgangspfannen habt Ihr für eurer Haus genommen?

    Welche Ortgangspfannen habt Ihr für eurer Haus genommen?: Von vielen Herstellern gibt es mittlerweile Ortgangspfannne mit Innensteg und Außensteg. Welche habt Ihr für eurer Haus genommen, oder welche habt...
  2. Pflasterarbeiten pro qm was habt ihr bezahlt?

    Pflasterarbeiten pro qm was habt ihr bezahlt?: Bei unserem Nachbarn baut gerade eine Firma eine Garage. Die würden auch Pflasterarbeiten durch führen und haben mir ein Angebot gemacht. Dies...
  3. Holzfenster zu Parkett... was habt ihr?

    Holzfenster zu Parkett... was habt ihr?: Hallo zusammen, ich steh aktuell vor einer eher schwierigen Entscheidung. Als Fenster hätte ich auf der Innenseite gerne Holz zum...
  4. Welche Versicherungen habt Ihr, welche lohnen sich?

    Welche Versicherungen habt Ihr, welche lohnen sich?: Hallo Zusammen, Unser Haus wird in ca. 6 Monaten fertig sein. Zeit um sich Gedanken um die Versicherungen zu machen. Aktuell sieht es wie...
  5. Welcher Putz für Porenbeton und wie liegen so die Preise - was habt ihr gezahlt?

    Welcher Putz für Porenbeton und wie liegen so die Preise - was habt ihr gezahlt?: Wir möchten dieses Jahr unser Haus (Porenbeton) verputzen lassen, wir haben ca 250qm Wandflächen. Welche Putz könnt ihr empfehlen? Was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden