Welche Fertigkaminelemente ???

Diskutiere Welche Fertigkaminelemente ??? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hi , ich bin im Internet am Suchen nach einem "Bausatz " Kamin , den ich in Eigenregie hochziehen kann . An diesen Kamin soll ein Offener...

  1. voggel

    voggel

    Dabei seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlossermeister
    Ort:
    Dirmstein
    Benutzertitelzusatz:
    Pfälzer ist das höchste was ein Mensch werden kann
    Hi ,

    ich bin im Internet am Suchen nach einem "Bausatz " Kamin , den ich in Eigenregie hochziehen kann .
    An diesen Kamin soll ein Offener Kamin ( na ja offen gibt es ja nicht mehr ) , aber wie gesagt nur Holzofen keine Heizung oder Brennwert Gerät , haben ja Erdwärme und der Ofen soll nur in der Überganzzeit in Betrieb sein .


    Welche Kamine habt ihr verbaut und welchen Hersteller bzw welches System könnt ihr mir empfehlen , was ist zu beachten ...


    Bin für jede info dankbar ..


    GRus Stefan
     
  2. damy

    damy

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    Als alllllleresrtes

    den Schornsteinfeger fragen ob und wie das ganze ausgeführt werden kann.
    Das ist seeeehr wichtig. :D

    Dann brauchst du passend zu deinem Ofen einen Rohrquerschnitt. Berechnet eventuell der Schorni, wenn er gut gelaunt ist.

    Die entsprechenden Schornsteine gibt es von verschiedenen Herstellern z.B. Schiedel, Erlus, Plewa usw.

    damy
     
  3. voggel

    voggel

    Dabei seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlossermeister
    Ort:
    Dirmstein
    Benutzertitelzusatz:
    Pfälzer ist das höchste was ein Mensch werden kann
    meinte ja eher welchen Hersteller , es gibt dort bei diesen Anbietern ja auch den Mercedes und den Opel , man kommt mit beidem von A nach B ...

    Deswegen die Frage .. Schiedel wurde vom Schornsteinfeger erwähnt ... wobei der Ofenbauer sagte andere tun es auch ( ist keine Qualifizierte Aussage ) ... wollte nur mal eure Meinungen hören ...
     
  4. damy

    damy

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    Für eine Holzfeuerung werden nicht so große Anforderungen gestellt wie für
    Öl oder Gas, deshalb reicht eine realtiv günstige Ausführung auch aus.
    Lass dir von deinem Baustoffhändler mal zwei oder drei verschiedene Schornsteine (Hersteller) für Holzfeuerung anbieten. Such dir einen aus und zeig den nochmal deinem Schorni.

    Schiedel ist halt der bekannteste, ob es allerdings der Mercedes ist ?

    damy
     
Thema:

Welche Fertigkaminelemente ???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden