Welche Holzschutzfarbe für Außenbereich?

Diskutiere Welche Holzschutzfarbe für Außenbereich? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo wir müssen an unserem Neubau die Bretter und Balken im Außenbereich grundieren und streichen. Deckende Farbe weiß-grau. Was nimmt man...

  1. funta1

    funta1

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Windelsbach
    Hallo

    wir müssen an unserem Neubau die Bretter und Balken im Außenbereich grundieren und streichen. Deckende Farbe weiß-grau.

    Was nimmt man da für Hersteller, also "Profiqualität", (nicht den 10 Liter Eimer von ebay für 2,99??

    Mir wurde Lucite genannt.

    Danke für jeden Tip und Grüße
     
  2. #2 MoRüBe, 04.06.2013
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Wenn Du wirklich was gutes geiles haben möchtest, dann nimmst Du den Norweger. Da beisst die Maus kein Faden ab :D
     
  3. funta1

    funta1

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Windelsbach
    Norweger??
     
  4. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Der Norweger ist wirklich gut, den gibt es aber nicht im Baumarkt :-)
     
  5. #5 schwarzmeier, 05.06.2013
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Grundsätzlich im Fachhandel ordern, Beratung kostenlos. Acryyl-Wetterschutzfarben namhafter Hersteller verwenden. Herstelleranweissungen strikt befolgen, Produktname ist sekundär.
     
  6. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Und hier werden keine Marken genannt und empfohlen ...

    Geh in den Malerfachhandel.
     
  7. #7 Alfons Fischer, 05.06.2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    ich kann mir vorstellen, von wem der Tipp kam. Ich habe diese auch auf meinem Haus drauf.
    Wenn Sie sich einen Eindruck davon machen wollen, wie gut diese Farbe ist, dann kommen Sie bei mir auf einen Plausch vorbei... Oder bei dem, der's empfohlen hat.
     
  8. #8 MoRüBe, 05.06.2013
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Nee, den hab ich mal irgendwann in der Bucht gefunden :D

    282 Flocken der Eimer :yikes
     
  9. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Ich empfehle meinen Kunden nur diese Farben und Lasuren. Die wenigsten nehmen sie auch, dabei hat man dann echt jahrelang Ruhe und muß nicht streichen. Wer aber alle 2 Jahre auf die Leiter möchte, der nimmt lieber günstig.
    Wir haben alle Fassaden mit den Dickschichtlasuren behandelt und bis heute schwächelt noch keine. Das feingesägte Holz schon vorgestrichen gekauft und später den Endanstrich aufgebracht. In Hamburg gibt es einen Händler der den Vertrieb macht und über das Sägewerk vom Fassadenholz kann ich beziehen. Gibt es leider wirklich selten mal im Laden.
     
  10. #10 Rudolf Rakete, 06.06.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Dem schließe ich mich an der ist wirklich klasse, nutze den nur im Außenbereich. :biggthumpup:
     
  11. #11 Rudolf Rakete, 06.06.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Dafür gibt es doch Online Shops. Läden die auf Bootszubehör spezialisiert sind, führen den oft auch oder können die Fabren besorgen.
     
  12. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Warum denn in die Ferne schweifen ....

    Die Nordlichter haben schon ein paar nette Sachen erfunden, aber da gibt es hier auch mehr als genug
    die genauso lange halten und nicht ganz so teuer sind. Frag mal unseren Forumsfriedensreich.

    (Ich rede jetzt trotzdem nicht von Baumarkt)
     
  13. #13 Rudolf Rakete, 06.06.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Ich habe einige einheimische Lasuren bzw. Farben auf Holz durchprobiert, aber an die Norweger kam nichts ran.
     
  14. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Liegt vielleicht zum Teil etwas im subjektiven Ermessen.

    Ich hab dergleichen ebenfalls schon "einige" probiert (weil's bei mir tatsächlich sogar zur Branche/Beruf gehört)
    und bin zu dem Schluss gekommen, dass der N schon gut ist, den wesentlich höheren Preis aber definitiv nicht rechtfertigt.
     
  15. #15 Rudolf Rakete, 07.06.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    So wesentlich höher ist der Preis doch gar nicht, es sei denn man vergleicht es mit Baumkarkt Mist.
     
  16. #16 Rudolf Rakete, 07.06.2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    @sarkas

    Schick mir doch mal ne PN mit alternative Lasuren die Du auch als gut getestet hast.
     
  17. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Bekommst Du. :konfusius
     
  18. funta1

    funta1

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Windelsbach
    Woodprimer oder Imprägniergrund "darunter"??
    Die Bläue und Pilze von denen immer geschrieben wird, gibt's das "wirklich öfter"??
    Danke
     
Thema: Welche Holzschutzfarbe für Außenbereich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche holzschutzfarbe

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden