Welche Reihenfolge dto. Risse

Diskutiere Welche Reihenfolge dto. Risse im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, bin gerade beim Dachausbau von meinem Neubau! Habe das Dach mit 200mm Holzflex und 80mm Aufdachisolierung gedämmt. Dampfsperre mit...

  1. dbna

    dbna

    Dabei seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    88422
    Hallo,

    bin gerade beim Dachausbau von meinem Neubau!
    Habe das Dach mit 200mm Holzflex und 80mm Aufdachisolierung gedämmt. Dampfsperre mit Intello. Querlattung mit 24x48mm (an den Stössen 24x80mm)

    Haus wird außen mit 200mm isoliert. Liegt im Passivhausbereich

    Habe Fermacell 10mm Platten gekauft.

    Weiß nicht mehr was richtig ist!

    Der eine Architekt meint, zuerst Massivwände verputzen dann Fermacell. Der andere Architekt sagt, zuerst Fermacell dann Massivwände verputzen.

    Was ist denn definitiv richtig?

    Dann hätte ich noch ne Frage zur Innenkante von der Dachschräge (Kante von der Decke zur Dachschräge)!
    Bei allen Häusern die ich jetzt angeschaut habe sind an diesen Kanten Risse!
    Obwohl das Fermacell Fugenband verwendet wurde.

    Wie kann ich solche Risse verhindern?

    Liegt das evtl. auch am Abstand der Dachlatten zur Dachschrägenkante?

    Bin für jede Hilfe dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 3. März 2010
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    besser erst verputzen, dann Fermacell
    Fugenband ist für diesen Übergang ungeeignet, besser ist ein Papierfugendeckstreifen oder auch Papiereckband genannt.
    Abstand der Lattung zur Kante 15 cm
     
  4. #3 Gast360547, 3. März 2010
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    hoffentlich

    Moin,

    ... wird die Intello mit der hohen Luftfeuchtigkeit nach dem Verputzen fertig. Da könnte die Platte davor durchaus dienlich sein.

    Grüße

    stefan ibold
     
  5. dbna

    dbna

    Dabei seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    88422
    Platte davor!

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Wenn Platte davor, (Intello wird mit Feuchtigkeit evtl. nicht fertig) wie sieht es dann mit dem Massiswandanschluß aus?

    Malerkreppband; Trennfuge oder muss dann doch der Kellenschnitt gemacht werden?

    Grüsse
    dbna:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Reihenfolge dto. Risse

Die Seite wird geladen...

Welche Reihenfolge dto. Risse - Ähnliche Themen

  1. Riss im Putz

    Riss im Putz: Guten Tag liebe Experten, ich hätte eine Frage: in meinem Außenputz, Alter des Hauses ca. 16 Jahre, befindet sich ein Riss, der mir zumindest...
  2. Risse in Aussenfassade

    Risse in Aussenfassade: Hallo Expertenteam, an unserem Haus im Eingangsbereich war bereits ein Riss vom Dach an bis zum Erdgeschoss, jedoch nicht in den Kellerbereich....
  3. Risse über Hohlsteindecke

    Risse über Hohlsteindecke: Hallo, nachdem ich Holzplatten an der Decke im Haus Bj.1968 entfernt habe, entdeckte ich ganz viele Risse und einen kleinen Durchbruch. Es ist...
  4. Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?

    Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?: Hallo zusammen, ich bin beim Renovieren des Flurs (Baujahr 1971) und habe folgendes Problem: Vorher war innerhalb des Flur-Raumes ein Bad(blau),...
  5. Reihenfolge Randdämmstreifen- und Dampfbremsverlegung

    Reihenfolge Randdämmstreifen- und Dampfbremsverlegung: Hallo, bin gerade vor dem Problem mit der Folie und Randdämmstreifenverlegung bei normalen Zementestrich bei einem Neubau nach der...