Welche Scheiben nach TRAV erforderlich?

Diskutiere Welche Scheiben nach TRAV erforderlich? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo liebe Experten, da sich alle Experten, die ich kenne nicht einig werden, möchte ich Euch mit dieser schwierigen Frage auf den Keks gehen!...

  1. #1 gifradonwack, 3. Juni 2014
    gifradonwack

    gifradonwack

    Dabei seit:
    29. April 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    Wackersdorf
    Hallo liebe Experten,
    da sich alle Experten, die ich kenne nicht einig werden, möchte ich Euch mit dieser schwierigen Frage auf den Keks gehen!
    Kann mir jemand mitteilen welches Glas ich für TRAV benötige?
    Es handelt sich um ein Treppenhaus. Das Fenster hat eine Breite von 1,10 m und ist insgesamt 2,10 m hoch.
    Der Kämpfer geht von ca. 90 cm bis 108 cm.
    Wäre schön, wenn ich eine nagelfeste Antwort bekommen würde.
    Danke im vorab.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas B, 3. Juni 2014
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Technische Regeln für absturzsicher Verglasung

    Ich würde das so ausschreiben,...also Fenster XY nach TRAV.

    Was ich nicht verstehe: "Der Kämpfer geht von ca. 90 cm bis 108 cm." ....ist der schräg? Oder heißt das UK Kämpfer = 90 cm - OK Kämper = 108 cm? Welche Absturzhöhe (geht es draußen 1 m runter oder 20)? Gibt es eine Ansichtszeichnung?
     
  4. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    für die technischen Regeln für absturzsichernde Verglasungen brauchst du gar kein Glas. Die TRAV beschreiben die Gläser und Befestigungen für absturzsichernde Verglasungen. runterladen. reinschauen. schlau sein. Da braucht man sich nicht einig werden. ist klar beschrieben. klipp und klar.
     
  5. #4 Der Bauberater, 3. Juni 2014
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
  6. DirkZ1

    DirkZ1

    Dabei seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inform.
    Ort:
    Viernheim
    Benutzertitelzusatz:
    Metaller
    Noch TRAV oder schon DIN 18008 Teil 4?
     
  7. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Hängt von der LTB des jeweiligen Bundeslandes ab.
     
  8. #7 Gast036816, 3. Juni 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    die glasfüllungen im brüstungsbereich müssen die absturzsicherung übernehmen. bis 11 m über gelände reicht die standardbrüstungshöhe nach lbo, über 11 m brauchst du eine brüstungshöhe von 1,10 m. beachte, dass die rahmenkonstruktion eine horizontale stosslast von 100 kg/m bei öffentlichen gebäuden, bzw. 50 kg/m bei privaten wohnhäusern nachweislich ableiten müssen.
     
  9. #8 Gast036816, 3. Juni 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    mach außen ESG, innen VSG aus 2 x ESG. wenn du es neutral ohne dimensionen ausschreibst, dann solltest du dem glaser den nachweis überlassen. den soll er dann nach auftragserteilung vorlegen.
     
  10. #9 gifradonwack, 5. Juni 2014
    gifradonwack

    gifradonwack

    Dabei seit:
    29. April 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    Wackersdorf
    danke nochmals an alle
     
  11. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Es ist doch immer wieder schön zu sehen, daß geholfen wurde, aber keiner weiß wie in diesem Fall.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Hast Du dir mal angeschaut, was hier oben als Überschrift steht? BAUEXPERTENFORUM. Genau die haben sich hier mal kurz unterhalten und sich gegenseitig weitergeholfen.
     
  14. #12 Gast036816, 6. Juni 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    hättest du mehr informationen liefern können?
     
Thema:

Welche Scheiben nach TRAV erforderlich?

Die Seite wird geladen...

Welche Scheiben nach TRAV erforderlich? - Ähnliche Themen

  1. Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?

    Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?: Wenn ich mir nun ein Minihaus (freiststehend, kein Anhänger sondern mit betonierter Bodenplatte und Fundamenten) bauen möchte, und ich mit 70qm...
  2. Baugenehmigung für Trennwände erforderlich?

    Baugenehmigung für Trennwände erforderlich?: Hallo, ich plane eine Fläche zu mieten und dort eine Escape Room Gewerbe zu eröffnen. Da, die Mietkosten pro QM für Hallen und Lagerräume...
  3. Fenster - gesprungene Scheibe (nur innen, ausgehend vom Rahmen)

    Fenster - gesprungene Scheibe (nur innen, ausgehend vom Rahmen): Guten abend, wie der Titel schon sagt habe ich einen Sprung in der Scheibe (besser als in der Platte aber trotzdem ärgerlich) einer Terrassentür...
  4. Minimale Auflage von VSG Scheiben auf Unterkonstruktion?

    Minimale Auflage von VSG Scheiben auf Unterkonstruktion?: Hallo zusammen, es geht um folgenden Zusammenhang: - Ein Carport wird mit 10mm Verbundsicherheitsglas (VSG) eingedeckt. - Die Scheiben...
  5. Badentlüftung unbedingt mit Kondensatablauf erforderlich?

    Badentlüftung unbedingt mit Kondensatablauf erforderlich?: Hallo zusammen, ich habe diverse Beiträge zum Thema hier durchgelesen, aber bzgl. der Situation bei mir vor Ort keine abschließende Lösung...