Welche Stellmoren für FB Heizung

Diskutiere Welche Stellmoren für FB Heizung im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Forum, ich bin auf der Suche nach geeigneten Stellmotoren für unsere FB Heizung. Die Preisspanne ist ja zwischen 10€ und 30€. Sie sollen...

  1. chock

    chock

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Spabrücken
    Hallo Forum,

    ich bin auf der Suche nach geeigneten Stellmotoren für unsere FB Heizung.
    Die Preisspanne ist ja zwischen 10€ und 30€. Sie sollen auch vom Stromverbrauch recht günstig sein. Ist es sinvoll 24V oder 230V Motoren zu nehmen?

    Folgende habe ich mal betrachtet. Was meint ihr?

    http://www.marquardt-gmbh.de/wbc.php?sid=23043b4e85e&tpl=pd.html&pid=3508&rid=562&recno=2
    http://cgi.ebay.de/Stellantrieb-220...ryZ84187QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 7. April 2008
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Einbaulage ?

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. chock

    chock

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Spabrücken
    Was heißt Einbaulage?
    Es ist ein Buderus HKV-D,9 Verteiler eingebaut.
     
  5. #4 Achim Kaiser, 7. April 2008
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Einbaulage des Thermoantriebs.

    Bei Überkopfmontage (z.B. Verteiler unter der Decke, Thermoantieb hängend nach unten) brauchts was anderes die gezeigten.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  6. chock

    chock

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Spabrücken
    Der Verteiler ist auf dem Boden und die Ventile werden stehend montiert.
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Noch kurz eine Bemerkung zur Leistungsaufnahme.

    Die Hersteller kochen alle nur mit Wasser. Es wundert also nicht, wenn die thermischen Stellantriebe der unterschiedlichsten Hersteller auch eine ähnliche Leistungsaufnahme haben.

    Wichtiger ist schon die in einem Jahr aufgenommene el. Arbeit. Diese hängt aber von der Laufzeit der FBH ab. Da kann es schon einmal sinnvoll sein darüber nachzudenken, ob man NO oder NC Varianten (NO = normally open, NC = normally close) verbaut.

    Gruß
    Ralf
     
  8. chock

    chock

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Spabrücken
    Das würde heisen das die Teile aus E-Bay gar nicht schlecht sind, da man sie zwischen NO und NC umstellen kann.
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    So weit würde ich mich mit meiner Beurteilung nicht aus dem Fenster lehnen, aber die Möglichkeit zwischen NC und NO zu wählen, wäre schon einmal ein Pluspunkt. Üblicherweise trifft man diese Auwahl aber vor dem Einbau und da sollte die Planung schon fertig sein. Dann kauft man das passende Modell.
    Ich kenne niemanden der über´s Jahr gesehen an den Dingern rumdreht.:biggthumpup:

    Immer daran denken, daß dann auch die Raumthermostate (sofern vorhanden) eine Umschaltmöglichkeit haben sollten.

    Gruß
    Ralf
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. chock

    chock

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Spabrücken
    Das stimmt, einmal eingestellt und laufen lassen.
    Also dürfte es kein Problem sein die Ebay Motoren zu kaufen. Sie kosten immerhin nur die Hälfte. Oder kann man da was falsch machen.

    Gruß chock
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Erwarte bitte nicht von mir, daß ich so einen Kauf per Ferndiagnose absegne. Keine Ahnung wie seriös Deine Lieferquelle ist. Selbst machen bedeutet auch selbst Verantwortung und Risiko übernehmen.

    Na ja, die Dinger sollten schon auf die Ventile passen. :D
    M30x1,5 mit einem Hub von 3mm.
    Ob das passt mußt Du am Verteiler nachschauen (bzw. in den Unterlagen).

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Welche Stellmoren für FB Heizung

Die Seite wird geladen...

Welche Stellmoren für FB Heizung - Ähnliche Themen

  1. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  2. Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen

    Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen: Liebe Forum-Teilnehmer, Vergangene Woche wurde bei mir eine neue Heizung mit Brennwert-Technik eingebaut. In diesem Zusammenhang war ich...
  3. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  4. Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe

    Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe: Hallo, wir sind ein 4 Personen Haushalt in einem Einfamilienhaus. Das Haus hat ca. 130 m³ Wohnfläche und ist Baujahr 1998. Unsere aktuelle...
  5. Centra 4 Wege Mischer mit Brötje Heizung

    Centra 4 Wege Mischer mit Brötje Heizung: Hallo Liebe Leute, dies ist mein erster Eintrag in diesem Forum, daher möchte ich mich kurz vorstellen. Ich heiße Sascha, bin 35 Jahre jung, und...