welche therme

Diskutiere welche therme im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; hallo ihr lieben mein mann und ich wollen ein älteres haus kaufen,aber vom thema heizung haben wir keine ahnung!! zu zeit sind im haus...

  1. #1 zicke1978, 29.01.2009
    zicke1978

    zicke1978

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    hausfrau
    Ort:
    hille
    hallo ihr lieben
    mein mann und ich wollen ein älteres haus kaufen,aber vom thema heizung haben wir keine ahnung!!
    zu zeit sind im haus nachspeicheröfen!
    wir hatten uns erst überlegt diese zu erneuern,aber bei den strom preisen glaube ich auch keine gute idee.
    das haus hat unter 200qm die einliegerwohnung hat 100qm!
    jetzt meine frage was ist besser jede etage eine gaswandtherme oder lieber standgerät in den keller und von da aus die leitungen verlegen! kriegen ca.15000€ gefördert!

    vielleichzt kann uns ja jemand weiter helfen,wo wirbesser bei klar kommen!

    mfg steffi
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bei getrennten Thermen vereinfacht sich die Ablesung und Abrechnung der Kosten. Es gibt auch weniger Streitpunkte über die Abrechnung bzw. die laufenden Kosten. Dafür sind die Investitionskosten höher und es wird auch schwieriger passende Geräte zu finden, da die einzelnen Wohnungen eine geringere Heizlast haben als das komplette Gebäude.

    Man sollte neben der Heizung auch über die Warmwasseraufbereitung nachdenken.

    Ich würde mich wohl für ein zentrales Gerät und Wärmemengenzähler für die einzelnen Wohnungen entscheiden.

    Gruß
    Ralf
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Anderer (ME besserer) Vorschlag:

    Vorhandene Nachtspeicher belassen und mit dem Geld stattdessen die Gebäudehülle dämmen!
     
  4. #4 zicke1978, 29.01.2009
    zicke1978

    zicke1978

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    hausfrau
    Ort:
    hille
    wir hatten gedacht das wir die alten durchlauferhitzer erneuern!
    in unserer jetzigen wohnung haben wir eine gaszentralheizung und warmwasser durch den durchlauferhitzer!von den kosten vom strom eigentlich okay!
    wie gesagt wir haben echt keine ahnung!
    wir haben nur gedacht es wäre besser wenn jede wohnung für sich eine therme hat!
    bevor man vom keller nach oben die heizungsrohre verlegt!

    vielleicht kann uns ja einer sagen wie lange sowas dauert?da wr so schnell wie möglich dort einziehen wollten!

    lg steffi
     
  5. #5 zicke1978, 29.01.2009
    zicke1978

    zicke1978

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    hausfrau
    Ort:
    hille
    sind zu alt müssten auf jeden fall erneuert werden!
    kosten pro neue ca.900€
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Durchlauferhitzer sind schon OK, vor allen Dingen bei geringem Wasserbedarf.

    Wie schnell kriegst Du einen Fachmann bei?

    Ich glaube niemand wird sich trauen eine Schätzung abzugeben ohne sich die Sache vorher genau anzuschauen. Dann kommt es noch darauf an, ob Dein Heizer ein Einzelkämpfer ist oder ob er mit einer x-Mann starken Truppe anrückt. Kurz gesagt, da gehen einige Tage drauf.

    Es muß ja nicht nur eine Therme eingebaut werden, sondern auch noch Heizflächen (Heizkörper) und Verrohrung, von den Kleinteilen mal ganz zu schweigen.

    Gruß
    Ralf
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was ist mit der Dämmung?

    Über kurz oder lang braucht ihr die sowieso.
    Und dann ist die schöne neue Gasheizanlage plötzlich völlig falsch dimensioniert...
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Die kann doch modulieren. :mega_lol:

    Gruß
    Ralf
     
  9. #9 Bauwahn, 29.01.2009
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Der Therme könnte man ja noch einen Puffer spendieren, um das Problem zu umgehen, aber die Heizflächen sind dann auch nicht optimal dimensioniert.
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wäre ein Möglichkeit, und wegen der Heizflächen mache ich mir keine Sorgen. Einfach Temperatur runter.

    Gruß
    Ralf
     
  11. #11 Bauwahn, 29.01.2009
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Mal grundsätzlich: Energetische Massnahmen sollten in ihrer Gesamtheit geplant werden, deshalb wäre der Einsatz eines Energieberaters hier angesagt, dann "Roadmap" aufstellen und Heizlast berechnen. Von der Grundinvestition ist so ein Gasteil recht preiswert, das lässt evtl. finanziellen Spielraum für anderes.
    Ob die besser im Keller oder auf dem Dach montiert wird, lässt sich ohne Besichtigung vor Ort nicht sagen.
    Da vermutlich noch einiges mehr umgebaut werden wird, wäre natürlich ein Energieberater der gleichzeitig Architekt mit Sanierungserfahrung ist ideal.
     
Thema:

welche therme

Die Seite wird geladen...

welche therme - Ähnliche Themen

  1. Anschlüsse zwischen Speicher und Therme vertauscht?

    Anschlüsse zwischen Speicher und Therme vertauscht?: Moin, mir ist letztens aufgefallen, dass bei unserer ca. 10 Jahre alten Heizung in einem EFH anscheinend die Anschlüsse zwischen Speicher und...
  2. Was kostet eine Schlüter Bekotec Therm ?

    Was kostet eine Schlüter Bekotec Therm ?: Hallo, ich möchte in einem Haus nachträglich Fußbodenheizung einbauen lassen. Da vorher keine drin war wird der vorhandene Aufbau auch nicht...
  3. Überprüfen der Therme - Handwerker hat keine Ahnung - Rechnung

    Überprüfen der Therme - Handwerker hat keine Ahnung - Rechnung: Hallo zusammen, ich hoffe das ist einigermaßen das richtige Unterforum. es geht um folgendes; Wir haben in unserer DHH Zentral im EG eine...
  4. Abgaswertemessung bei alter Therme

    Abgaswertemessung bei alter Therme: Moin Moin Zusammen, nächste Woche kommt der Schornsteinfeger und will die Abgaswerte meiner Gastherme messen. Da ich erst seit 3 Jahren...
  5. Wasserdruck bei alter Junkers Therme wie erhöhen?

    Wasserdruck bei alter Junkers Therme wie erhöhen?: Hallo, habe lange rumprobiert und verfüge auch nicht über eine Bedienungsanleitung, deshalb diese wohl eher ungewöhnliche Frage hier im Forum:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden