Welche Wärme- und Schalldämmung hat meine 1995er Terrassentür ?

Diskutiere Welche Wärme- und Schalldämmung hat meine 1995er Terrassentür ? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich spiele mit dem Gedanken, meine alte Terrassentür durch eine moderne Hebeschiebetür zu ersetzen. Natürlich würde ich gerne wissen,...

  1. mfe555

    mfe555

    Dabei seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken, meine alte Terrassentür durch eine moderne Hebeschiebetür zu ersetzen. Natürlich würde ich gerne wissen, was ich dabei an Heizkosten spare, und wie sich die Schalldämmung verbessert, aber ich kenne die Werte meiner alten Tür nicht.

    Ich weiß, dass es schwer ist, aber kann jemand schätzen, was die Tür für Werte hat?

    - 300x200cm Gesamtfläche, davon
    - 100x200cm festverglast
    - 200x200cm Zweiflügel-Stulptür
    - Doppelverglasung, Aufbau ca. 4mm+16mm+4mm
    - breite Holzrahmen
    - billige Bauart (wurde in einer ganzen Reihenhaussiedlung verbaut)

    Spekulieren und Schätzen ausdrücklich erlaubt! Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das kann sicher keiner brauchbar abschätzen (da viel zu wenige Angaben), aber rentieren (durch Energieeinsparung) dürfte sich so eine Investition sicher nicht.
     
  4. hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Also wenn die Scheibe ohne Beschichtung (´95 zu 99%ohne) ist dann hast du einen Uw von ca. 2,8 (sehr wohlwollend).
    (Feuerzeugtest sagt dir ob die Scheibe beschichtet ist (du siehst in der Scheibe 4 Flammen wenn alle gleich aussehen ist sie nicht beschichtet, also Ug = 3,0.)
    Deine neue HebeSchiebeTür kommt mit Zweifachglas auf ca. Uw=1,3
    also ca 15 zehntel besser, pro 1/10 sparst du ca 1,2 ltr. Heizöl pro Jahr mal 6m^2 = 108ltr. so ungefähr mal Daumen.
    PS:Schalldämmung wird bei neuen Elementen und Montage nach den Regel wohl erheblich besser sein, lässt sich aber auf dein altes Element so einfach nicht Schätzen!!!
    Ohne Gewähr!!!!
     
  5. mfe555

    mfe555

    Dabei seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Berlin
    Vielen Dank, so eine Abschätzung habe ich gesucht.

    Da ich nicht mit Öl heize, rechne ich mal alleine weiter:

    Alte Tür Uw=3,0W/m²K (unbeschichtet)
    Neue Tür Uw=1,1W/m²K
    A=6m²
    Differenz kostet 6m²*(3,0-1,1)W/m²K=11,4W/K

    Heizperiode Okt.-April (7 Monate)
    Außentemperatur 4°C (durchschnittlich)
    Innentemperatur 22°C

    Jahres-Energieeinsparung 7M*30d/M*24h/d * 11,4W/K * (22-4)K = 1000kWh

    Fernwärme kostet mich derzeit 67,00EUR/MWh, die Umrüstung würde sich somit erst nach Jahrzehnten rechnen (z.B. bei 3000 EUR nach 45 Jahren). Wenn die Heizkosten der einzige Anreiz wären, wäre die Sache somit nur in Erwartung weiter steigender Energiepreise interessant. Da ich noch andere Vorteile sehe, werde ich vielleicht trotzdem umbauen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Wärme- und Schalldämmung hat meine 1995er Terrassentür ?

Die Seite wird geladen...

Welche Wärme- und Schalldämmung hat meine 1995er Terrassentür ? - Ähnliche Themen

  1. Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht

    Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe sehr, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe über einen Händler einen neuen Heizkörper erhalten. Jetzt...
  2. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...
  3. Estrich/Fußbodenheizung wird nicht warm

    Estrich/Fußbodenheizung wird nicht warm: Hallo, ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass ich mit meinem Problem an der richtigen Stelle gelandet bin. Wir wohnen in einem EFH, Baujahr...
  4. Wandanschlussprofile an Terrassentür in Nische

    Wandanschlussprofile an Terrassentür in Nische: Hallo zusammen, ich lese hier schon länger mit und habe viele interessante Dinge gelernt. Nun habe ich mich aber doch selbst registriert, da ich...
  5. Aufbau Zwischendecke (EG/OG)

    Aufbau Zwischendecke (EG/OG): Hallo zusammen, wir planen aktuell gerade den Ausbau unseres Dachbodens. Es werden zwei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer und ein Bad mit WC im...