Welchen Belag für den Kellerraum

Diskutiere Welchen Belag für den Kellerraum im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Liebe Gemeinde, ich möchte in meinem Keller einen neuen Boden legen. Im Anhang habe ich den momentanen geschickt. Es ist zur Hälfte wohl...

  1. mb1978

    mb1978

    Dabei seit:
    18. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Düsseldorf
    Liebe Gemeinde,

    ich möchte in meinem Keller einen neuen Boden legen.

    Im Anhang habe ich den momentanen geschickt. Es ist zur Hälfte wohl Beton, die andere wohl PVC?

    Genutzt werden soll der Keller später mal als Räumlichkeit für leichten Sport, Fernsehen und vll Parties.

    Ich nehme an, das der PVC komplett raus muss und der Boden sauber sein sollte.

    Persönlich tendierte ich zu PVC.

    Es ist natürlich auch eine Kostenfrage.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LaZi

    LaZi

    Dabei seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tanztrainerin
    Ort:
    Niedersachsen
    Möchtest du jetzt hören, was andere als Bodenbelag im Keller haben? Oder wie lautet die Frage?
     
  4. #3 wasweissich, 18. August 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    LaZi , die einzige frage die ich gefunden habe ist :
    und die antwort spuckt die glaskugel nicht aus ...
     
  5. #4 rolf a i b, 18. August 2013
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    ist einen mitteilung an alle leser hier, was er in seinem keller vorhat.
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das auf den Bildern ist jedenfalls ein PVC-Boden.
    Und zwar ein sehr hochwertiger, massiver solcher.
    Ich würde ihn belassen und die angrenzende rohe Fläche mit ähnlichem Material belegen lassen (fest verklebt, Fugen verschweißt).
     
  7. mb1978

    mb1978

    Dabei seit:
    18. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Düsseldorf
    Der PVC-Boden sieht jedenfalls strapazierfähig aus. Verlegen wollte ich den Boden selber.
    Wie sieht es denn mit der Schimmelbilduing aus? Könnte das mit dem Boden Probleme geben?
     
  8. tupol

    tupol

    Dabei seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Schwaigern
    warum nicht selber fliessen? keller-fliessen sind guenstig und im keller stoert es ja nicht wenn man unsauberer verlegt.
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ist er auch. Sehr sogar!

    Wollen vielleicht, aber können vermutlich nicht.
    Die Verlegung DIESES Materials ist nicht mit der von "Heim"-PVC-Böden (weich, Schaumrücken) zu vergleichen. Außerdem fehlt Dir wohl das nötige Spezialwerkzeug. Und vorher muß sauber gespachtelt und geschliffen werden.

    Warum sollte es?
     
  10. mb1978

    mb1978

    Dabei seit:
    18. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Düsseldorf
    Wenn ich Spezialwerkzeug benötige und spachteln und schleifen muss, sind Fliesen wohl auch eine Alternative? Darüber KÖNNTE man einen Teppich legen?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ja... Das geht normal problemlos
     
  13. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Teppich auf Fliesen im Keller könnte aber müffeln!
     
Thema:

Welchen Belag für den Kellerraum

Die Seite wird geladen...

Welchen Belag für den Kellerraum - Ähnliche Themen

  1. Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur

    Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur: Hallo, ich habe angefangen einen Kellervorraum optisch etwas aufzuwerten, der bisher nach außen offen (zur Kellertreppe) war und nun mit einer...
  2. Schimmel im Kellerraum

    Schimmel im Kellerraum: Hallo zusammen, Ich weiß nicht ob ich richtig bin, aber wir wohnen seit 2 Jahren in unserem unterkellerten Reihenhaus bj. 1948. Wir haben unten 2...
  3. günstiger aber extrem haltbarer Belag für Terasse

    günstiger aber extrem haltbarer Belag für Terasse: Hallo, folgende Rahmenbedingungen. Betonierte Doppelgarage mit Flachdach ca. 36 qm. Auf dem Flachdach befindet sich eine Terasse. Diese ist...
  4. Vorbesitzer hat unter der Küchenzeile alten Estrich ohne Belag gelassen

    Vorbesitzer hat unter der Küchenzeile alten Estrich ohne Belag gelassen: Hallo! Als wir unser Haus (Baujahr 1936) kauften, haben wir die Küche vom Vorbesitzer übernommen. Die soll nun nach etlichen Jahren ersetzt...
  5. Weisser Belag auf Beton Dachsteinen

    Weisser Belag auf Beton Dachsteinen: Hallo, auf meinen 34 Jahre alten Betondachsteinen hat sich in den letzen Jahren stellenweise ein weisser Belag gebildet. Aber hauptsächlich auf...