Welchen Zement nehmen

Diskutiere Welchen Zement nehmen im Bastelecke Forum im Bereich Rund um den Bau; Hi, ich will eigendlich was unkompliziertes, das aber sehr kompliziert ist! Ich hätte gern ein kleine Schüppe reinen Zement. Also, wenn ich wenig...

  1. #1 Uboot, 18.06.2024
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2024
    Uboot

    Uboot

    Dabei seit:
    18.06.2024
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich will eigendlich was unkompliziertes, das aber sehr kompliziert ist! Ich hätte gern ein kleine Schüppe reinen Zement.

    Also, wenn ich wenig Zement haben will, wie mache ich das? Kauft man dann 25 Kilo Zement im Laden und transportiert es dann mit Sackkarre, Bollerwagen, FahradAnhänger nach hause und fährt anschließend 24 Kilo zur örtlichen Deponie?

    Oder wie kauft man 500- 1000 Gramm Zement?
    25g Zement kosten 4 Euro. Oder kauf ich den Sack und stelle den irgendwo im öffentlichen Raum ab mit Plastikrüte drum und Zettel "wer will kann nehmen" (inklusive Datum des Anbruchs) und entnehme mir selbst eine kleine Menge?

    Ich will nicht ein komplettes haus sanieren, sondern nur eine 2,35 mal 1,20 Meter Wand und habe als Untergrund Ziegelrabitz/ Ziegeldrahtgitter- das ist einmal hoch und einmal schräg ein bis 30-35 cm Streifen und möchte, weil es tiefer liegt, Spritzbewurf aus Zement, da dies auch dem Korrosionsschutz des über 50 jahre alten Ziegelrabitz dient (ganz leicht oberflächlicher Rost), ist trockene Innenwand. Das Ziegelrabitz liegt zudem tiefer drin und der alte putz war halt total rissig, hundert Flicken, dazu überputzte Fliesen Reste und Rohrleitungen (5 cm durchmesser, kein Wasser drin, durchgerostet, eindrückbar, bot dem alten Putz null halt).
    Rohr (hört innerhalb der Wand auf) und fliesen und gefühlte 36 verschiedene Putz, Ausbesserungsstellen sind entfernt

    Alternative wär: Nur mit Gipsputz ohne zement auf Ziegeldrahtgitter (rote Tonklumpen auf Metall). da wo das Eisenrohr, stark verwittert direkt mit Gips ausgebessert wurde, hat der Gips bis an Oberfläche "schöne" Rostflecken. Zement soll besser zu eisen, Stahl sein ... sprich Korrosionsschutz

    Ansonsten Alternative:
    1) - Ich nehme Hammer und klopfe den 2 jahre alten Zement wieder auf und gucke ob der abbindet (Sack in feuchtem, altem Stall gelagert)
    2)- Ich nutze was "sonst so rum liegt" zb FließEstrich (man soll aber groben Sand für Spritzbewurf, da zu fein auch zum reißen neigt und meine Wand eh Riss an Riss hat - hab doch nicht umsonst alles runter gekratzt, um jetzt wieder minderwertig weiter zu machen)
    3- SchnellZement, BlitzZement oder Hitze beständiger Zement in kleinen 1 Kilo Paketen (teils über doppelt so teuer wie 25 KiloSack)
    4- diy/do it yourself Beton zb als FliesEstrich ähnliches Beton-FertigZeugs (ist fein, oft 4 facher Preis, keine sichtbaren Sandkörner drin), kippt man in Form und gut ist.

    lg
     
  2. #2 JohnBirlo, 18.06.2024
    JohnBirlo

    JohnBirlo

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    456
    Absolut wilder Post, in dieser Länge wegen 5€ fürn Sack Zement.

    Du kannst auch online 1kg bestellen. Versandkosten 7€ :D :D

    restlichen Zement kannste einfach auf die Deponie bringen.

    Bestimmt schreibt hier gleich einer, dass du auch auf irgendeiner Baustelle fragen kannst
     
    driver55 und Oehmi gefällt das.
  3. #3 Tikonteroga, 18.06.2024
    Tikonteroga

    Tikonteroga

    Dabei seit:
    18.06.2016
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich kenne Baustoffhändler bei denen man auch Kleinstmengen von z. B. Sand unterschiedlichster Körnung oder Kies kaufen kann. Vielleicht ja auch Zement, ...
     
  4. #4 Uboot, 18.06.2024
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2024
    Uboot

    Uboot

    Dabei seit:
    18.06.2024
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Komm mit Busse bis nach Kassel. Sand hab ich von meiner Schwester. Davon brauch ich ja "ein bisschen mehr", aber eben auch wenig. Da hat ich teils 5 Tonnen mindest Bestellmenge (online Shop, beim googeln bietet der ein auch völlig unpassendes an)
    ZB zu BauHaus oder Hornbach käme ich. Da hab ich ja schon geguckt - Oder meinst zu Zementwerk mit Baustoff Händler? Schwierig ohne anzurufen und nur mit öffentliche Verkehrsmittel ....


    Also wenns nur an dem Chromat liegt, ... das ist mir doch egal! Handschuhe an, eventuell Maske, ansonsten, ich schmuse nicht mit dem reinen Zement .... Ich geh danach duschen, da sind Reste max halbe Stunde auf der Haut und könnt sie auch mit Lappen abnehmen und verdünnen bis duschen. Brille auf und zack fertig machen

    PS: Ich könnte gern vorbei kommen, mit einem kleinen Eimerle. Tausche dann gegen leckere Kirmes Süßigkeit ;-)
     
  5. #5 VollNormal, 18.06.2024
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    3.206
    Zustimmungen:
    1.961
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Warum willst du eine Kleinstmenge selber mischen? Der Baumarkt hat Fertigmörtel auch in 5 oder 10 kg Gebinden, damit darfst du sogar in den Bus!
     
  6. #6 Uboot, 18.06.2024
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2024
    Uboot

    Uboot

    Dabei seit:
    18.06.2024
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sowas hier:?
    Lugato Reparaturmörtel 5 Minuten Mörtel 5 kg

    Oder was nutzen? Jeden Sack umdrehen, Zusatzstoffe fotografieren und nach Hause fahren und googeln was drin ist?

    möchte was das nicht "Kunstharz gebunden" ist und blicke bei Mörtel nicht durch ... ich suche weder kalkzementmörtel noch trassmörtel, noch saniermörtel, sondern mörtel mit gebrochenen sande von 4-6 mm Größe .... ach ja und kein Schnellzement Mörtel und kein Sockelmörtel und auch keine "draußen-Eigenschaften" wie Wasserfest/ hoch feuchtebeständig.

    Wie nennt sich das Wort genau, wenn man danach googlen, fragen soll? - Ach ja und es darf nicht drauf stehen daß es nicht für Gips-haltige Untergründe, denn da an der einen Seite muß noch Kabel fest mit Gips (ziemlich nah dran)

    Sowas haben wir noch da, der ist für den Estrich genommen worden und hat auch das Wort Mörtel drin, ....
    -> Zementmörtel, Zementestrich (Trockenmörtel)
    Ob da Putz drauf darf, steht da nicht, nicht lesbar. Ist ja nicht dafür vorgesehen aber wenn nix andere da ist und Frauen eh immer schlecht beraten werden im Baumarkt, dann gehts halt nicht anders
     
  7. #7 petra345, 19.06.2024
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    4.741
    Zustimmungen:
    864
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Wenn da eine trockene Wand innen verputzt werden soll, würde ich keinen Zementmörtel wegen dem Rostschutz durch den Zement , sondern Fertigputz auf Gipsbasis nehmen.

    Zement kann dann noch eingesetzt werden, wenn die Klumpen von Hand zerdrückt werden können. Wenn ein Hammer erforderlich ist, kann er in die Tonne. Auf einer heutigen Baustelle wird man kaum noch einen Zementsack finden. Aber man kann es probieren.
     
  8. #8 msfox30, 19.06.2024
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    628
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Zementmörtel (Körnung 0/2?) wäre dein Freund. Zemtestrich (Körnung 0/8?) ist zu grob.
     
    Oehmi gefällt das.
  9. Uboot

    Uboot

    Dabei seit:
    18.06.2024
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wir hätten halt FließEstrich, das ist sehr fein, keine sichtbare Körnung drin.

    Entweder nehm ich schnell-Zement, kippe ihn mit mehr Wasser an als laut Verpackung sein darf, dazu Sand oder FließEstrich, mit Sand und Schüppe Schnellzement.
    An normalen Zement komm ich nicht dran. Deko Beton hätt ich noch, das mit Sand und mehr Wasser, könnte eventuell auch gehen.

    Falls es nicht hält, abbindet, kommt doch wie Gipskarton mit Montageschaum davor. Irgendwann muß man eine Einscheidung treffen!

    Vielen Dank, machts gut
     
  10. #10 petra345, 20.06.2024
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    4.741
    Zustimmungen:
    864
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Normalen Zement kann man einfach aus Schnellzement mit etwa 3 bis 5 % Gips herstellen.
    Diese Mischung ist vermutlich teurer als normaler Zement Aber es ist nichts anderes.
    .
     
  11. #11 JohnBirlo, 20.06.2024
    JohnBirlo

    JohnBirlo

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    456
    wtf

    Im Hornbach gibts nen KundenWlan und in der Gartenabteilung stühle wo man bequem sitzen und googlen kann.

    Mann kann aber auch auf den Webseiten von allen Baumärkten sich intensiv über alle Produkte informieren, da sind auch immer die Datenblätter dabei
     
  12. #12 driver55, 20.06.2024
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    5.960
    Zustimmungen:
    1.283
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Man kann…
    Mann kann aus jeder Lappalie auch eine Doktorarbeit machen…
     
    Netzer gefällt das.
  13. Uboot

    Uboot

    Dabei seit:
    18.06.2024
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Von Krauf gibt es: Der Vorspritzer/ Zement-Vorspritzmörtel
    Jetzt nur nach 5 Kilo Sack suchen. Denn 30 kl, das brauch ich echt nicht!
     
Thema:

Welchen Zement nehmen

Die Seite wird geladen...

Welchen Zement nehmen - Ähnliche Themen

  1. Nachbehandlung und Belegereife bei Terrassen-Estrich (Zement)

    Nachbehandlung und Belegereife bei Terrassen-Estrich (Zement): Mein Terrassen-Gefälleestrich (Verbundestrich 3,5 cm bis 11 cm dick) wurde vor 12 Tagen verlegt. Ca 6 Stunden nach Verlegung wurde er mit Folie...
  2. Ytong Garage mit was verputzen? Kalk-Zement Putz?

    Ytong Garage mit was verputzen? Kalk-Zement Putz?: Moinsen zusammen, Ich befinde mich gerade im Bau einer Garage, bzw Rohbau fertig und in 2 Wochen kommt das Dach drauf. Dann muss ich als erstes...
  3. Badezimmer glatt verputzen auf vorhandenen Kalk-Zement-Putz

    Badezimmer glatt verputzen auf vorhandenen Kalk-Zement-Putz: Hallo, ich bin neu hier und freue mich auf eine spannende und lehrreiche Zeit hier! Einige Beiträge zu diesem Thema, auch auf anderen Foren habe...
  4. Frage für Maurer: Betonmischung mit Zement? Wie funktioniert das?

    Frage für Maurer: Betonmischung mit Zement? Wie funktioniert das?: In dem Video (Ich habe den Zeitstempel hinzugefügt, damit man nicht alles anschauen muss) erwähnt der Maurer, dass er Zement mit Beton gemischt...
  5. Kalk-Zement Putz mit 6mm Putzschienen möglich?

    Kalk-Zement Putz mit 6mm Putzschienen möglich?: Hallo Freunde, ich hoffe ihr könnt mir helfen... Wir möchten unsere Garage innen verputzen - da die Garage ungeheizt ist, würden wir einen...