Welcher Bodenbelag ist am wirtschaftlichsten? PVC?

Diskutiere Welcher Bodenbelag ist am wirtschaftlichsten? PVC? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, habe eine kleine vermietete Wohnung wo der komplette alte Teppichboden raus muss. Jetzt habe ich mir sagen lassen das PVC...

  1. Darius1

    Darius1

    Dabei seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Speyer
    Hallo zusammen,

    habe eine kleine vermietete Wohnung wo der komplette alte Teppichboden raus muss.

    Jetzt habe ich mir sagen lassen das PVC der wirtschaftlichste Bodenbelag wäre, vor allem auch günstiger als Laminat.

    Meine Frage wäre ob das allgemein so stimmen würde, ich war heute in einem Baumarkt der auch die Verlegung mit anbietet, dort teilte man mir mit, dass wenn ich den alten Teppichboden selber rausreiße, die Material- und Arbeitskosten (Spachteln etc.) für die PVC Boden bei ca. 55 Euro pro m² liegen dürften, was mir aber relativ teuer vorkommt.

    Außerdem wurde mir auf Nachfrage mitgeteilt das bei einem späteren Austausch erneut gespachtelt werden müsste und insofern alle Kosten erneut anfallen würden, insofern würde ich wenn ich mich für PVC entscheiden würde, gerne einen möglichst langlebigen PVC nehmen (was nicht immer der teuerste sein muss) deshalb wollte ich fragen ob es bestimmte Hersteller oder Zusammensetzungsmerkmale oder dergleichen gibt, beispielsweise bei Verkaufsräumen im Einzelhandel dürfte wohl kaum der normale 10 Euro PVC verlegt werden, denke nämlich das sich ein langläbiger Boden armotisieren dürfte, da ja anscheinend die Materialkosten des Bodenbelags nur einen Bruchteil der Kosten ausmachen.

    Viele Grüße

    Darius Zarghami
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hersteller bzw. Produkte werden wir hier sicherlich nicht besprechen, siehe Nutzungsbedingungen.

    Wenn Du einen robusten Oberbelag für die Wohnung suchst, dann solltest Du mal schauen, was in Bürogebäuden o.ä. eingesetzt wird. Da gibt es PVC und Teppichböden die sehr robust sind.
    Was die von Dir genannten Kosten betrifft, so hilft nur eine Anfrage bei Fachbetrieben. Bei solchen Arbeiten wird ein Großteil der Kosten durch die Verlegearbeit verursacht, das Material spielt eine geringere Rolle.
     
Thema:

Welcher Bodenbelag ist am wirtschaftlichsten? PVC?

Die Seite wird geladen...

Welcher Bodenbelag ist am wirtschaftlichsten? PVC? - Ähnliche Themen

  1. Bodenbelag 70er Jahre - wie entfernen?

    Bodenbelag 70er Jahre - wie entfernen?: Hallo an alle Bauexperten hier im Forum. Wir kaufen gerade einen Flachbau aus den 70er Jahren, dass einige Überraschungen bereithält. Im...
  2. OSB Bodenbelag austauschen

    OSB Bodenbelag austauschen: Hallo, wir möchten in unserem Haus die in die Jahre gekommenen OSB-Böden auszutauschen. Unter den 30 mm Verlegeplatten sind Holzdielen mit ca....
  3. Fliesen Bodenbelag nicht "ordentlich" verlegt...

    Fliesen Bodenbelag nicht "ordentlich" verlegt...: Liebe Fachfrauen und Fachmänner, vorweg... ich bin kein fachkundiger Mensch in Bezug auf das Verlegen auf Fliesen. Ich versuche mir nur gerade...
  4. Dachsanierung wirtschaftlich

    Dachsanierung wirtschaftlich: Guten Tag liebe Experten, ich habe vor 3 Jahren 2 MFH Baujahr 1961 gekauft und mich nun dazu entschlossen die Dächer zu erneuern. Die Häuser...
  5. Empfehlung des Energieberaters - Einschätzung der Wirtschaftlichkeit

    Empfehlung des Energieberaters - Einschätzung der Wirtschaftlichkeit: Hallo zusammen, wir besitzen ein Haus aus den 70ern mit einer Ölbetriebenen Zentralheizung, die Heißluft durch verschiedene Schichte in die...