Welches Werkzeug für UP-Dosen in Beton

Diskutiere Welches Werkzeug für UP-Dosen in Beton im Werkzeuge Forum im Bereich Sonstiges; Ich habe das zweifelhafte Vergnügen in ein Betonteilehaus die UP-Dosen für die Elektroinstallation zu setzen. Der Elektriker hat mir dazu eine...

  1. githero

    githero

    Dabei seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Saitenzupfer
    Ort:
    Nemberch
    Ich habe das zweifelhafte Vergnügen in ein Betonteilehaus die UP-Dosen für die Elektroinstallation zu setzen. Der Elektriker hat mir dazu eine Diamant-Bohrkrone gegeben, die mit einer hochdrehenden Bohrmaschine verwendet werden soll.
    Nach 2 Tagen Knochenarbeit habe ich nichtmal die Hälfte der Dosen geschafft und bin körperlich völlig am Ende. Die Diamant-Krone scheint auch nicht mehr wirklich zu greifen. Richtig ärgerlich ist die Armierung, die mal schnell eine halbe Stunde Arbeit zunichte machen kann, weil auf einmal dann nichts mehr geht, aber das Loch gerade mal gut 4 cm tief ist.
    Jetzt habe ich im Internet gelesen, dass es extra Hammer-Bohrkronen für Arbeiten im Beton gibt. Wäre das für meine Zwecke die richtigere Wahl? Kommt man mit sowas auch durch die Armierung?
    Ich bin für jeden Tipp dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Häh?
    Die Dosen sollten doch schon ab Werk in den Betonfertigteilen eingearbeitet sein!
    Ist die Zerstörung der Armierung denn statisch überhaupt zulässig???
    Wer hat den Murks denn so geplant?

    Und wenn schon, verwendet man selbstverständlich einen Bohrhammer mit passenden (hochwertigen!) Hammerbohrkronen.
    Also Werkzeug in knapp vierstelliger Preisklasse...
     
  4. githero

    githero

    Dabei seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Saitenzupfer
    Ort:
    Nemberch
    Sind sie auch. Allerdings steht das Haus bereits seit 24 Jahren und wird gerade renoviert. In diesem Zuge sollen die bestehenden Dosen ergänzt und neue gesetzt werden.
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Und der Statiker hat das abgesegnet?
     
  6. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ..von wieviel Dosenlöchern sprechen wir?
     
  7. githero

    githero

    Dabei seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Saitenzupfer
    Ort:
    Nemberch
    von insgesamt ca. 35. Laut Architekt kein Problem für die Statik, so lange nicht dickere Armierungen beschädigt werden und nur die dünnen Matten betroffen sind.
     
  8. #7 FlorianB, 27. Mai 2010
    FlorianB

    FlorianB

    Dabei seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    hatte das gleiche Problem, allerdings KS-Stein. War mit einer 30EUR Bohrkrone auch ein scheiss job. Ich habe am Ende die gróße Flex genommen, 4 schnitte getätigt, und den rest mit einen elektrischen Meißel rausgeklopft. Ging super gut und schnell, und da am Ende ja alles geputzt worden ist, war es auch optisch gar kein Problem.

    Grüße...
     
  9. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Also
    a) unpassendes Werkzeug

    b) unpassende Benutzung

    Aber gerade Diamantwerkzeuge sind tückisch. Wenn man damit nicht umgehen kann gibt es großen Verschleiß und wenig Erfolg.
     
  10. #9 Manfred Abt, 28. Mai 2010
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Mal vorsichtig anfrag: ist der Architekt da der richtige Auskunftgeber?
     
  11. BuergerX

    BuergerX

    Dabei seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    im schönem osten
    Bohre Nass also mit nem Kernbohrgerät
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Grizly

    Grizly

    Dabei seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Radio und Fernsehtechniker
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,
    1. Einsatz einer Betondiamantbohrkrone => cas. 100,00 € und mehr
    2. Schnellläufer Bohrmaschine einsetzen => Im Profi Shop leihen (neu kaufen ca. 650,00 €)

    Drehzahl an die Krone anpassen. Kleiner Tip wenn noch verputz werden soll nehme eine Krone für VT - Dosen 82 mm haste mehr Platz zum ausrichten.
     
  14. #12 siemenlufthaken, 3. Juni 2011
    siemenlufthaken

    siemenlufthaken

    Dabei seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Harburg
    und wer hat Röntgenaugen, wo nur Matte und wo dickere Eisen sind - Du? Du schreibst, der Elektriker hat Dir ... gegeben - bist Du bei dem nicht angestellt? In welcher Eigenschaft führst Du die Arbeit aus? Subunternehmer?
     
Thema:

Welches Werkzeug für UP-Dosen in Beton

Die Seite wird geladen...

Welches Werkzeug für UP-Dosen in Beton - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton

    Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendbarkeit einiger "Überbleibsel" aus der Verlegung meiner Holzfaserplatten auf dem Dach. Diese...
  2. Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten

    Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten: Hallo liebe Bauexperten, ich habe leider schon nach wenigen Jahren die ersten Probleme mit dem Balkon. Er ist einfach nicht dicht, so dass die...
  3. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...
  4. Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur

    Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur: Hallo, ich habe angefangen einen Kellervorraum optisch etwas aufzuwerten, der bisher nach außen offen (zur Kellertreppe) war und nun mit einer...
  5. Beton Cire - mit Wasser gemischt

    Beton Cire - mit Wasser gemischt: Hallo, ich habe keine Ahnung, ob das Thema hier in diesen Bereich gehört. Ich probiere es mal. Wir wollen ein Bad mit alten Fliesen mit Beton...