Wenig Platz für Bodenaufbau

Diskutiere Wenig Platz für Bodenaufbau im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Liebe Experten, wegen Wasserschaden muss ich im als Wohnraum genutzten Kellergeschoss meines Hauses in zwei Zimmern den kompletten Fußboden...

  1. #1 Blubberblase, 30. September 2011
    Blubberblase

    Blubberblase

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Kues
    Liebe Experten,

    wegen Wasserschaden muss ich im als Wohnraum genutzten Kellergeschoss meines Hauses in zwei Zimmern den kompletten Fußboden bis runter zur Bodenplatte sanieren. Das Haus ist Bj 1973. Es steht in Hanglage, daher ist der Wohnbereich im KG ebenerdig.

    Eine Bohrung hat ergeben, dass der bisherige Fussbodenaufbau recht simpel ist: Betonbodenplatte, 2-3 mm dünnes faseriges Dämmvlies (Kokosmatte o.ä.?), ca. 33 mm Gussasphalt und da drauf dann der PVC-Bodenbelag. Gesamthöhe des Aufbaus auf der Bodenplatte ist also knapp unter 40 mm.

    Ich bin ein wenig ratlos. 40 mm sind nun nicht wirklich viel für einen Boden. Vor allem, da ich eigentlich noch gerne eine möglichst gute Dämmung einbringen möchte. Eine Stufe in die beiden Räume möchte ich vermeiden, eine kleine Kante ist für mich noch akzeptabel.

    1) Ist ein Fussbodenaufbau mit 40 mm überhaupt sinnvoll möglich, wenn man ein wenig auf Dämmwerte achtet?

    2) Welcher Aufbau und welche Materialien empfehlen sich da?

    Hoffe auf Ideen und Anregungen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    einen tod mußt du sterben.
    entweder den wohnraum ordentlich dämmen und gegebenenfalls durch trockenestrich höhe sparen, aber auch dann reicht die vorhandene höhe nicht und nach EnEV schon mal gar nicht, oder mit schlechter dämmung leben wie bisher auch.
    wenn es die raumhöhe zulässt und du nicht sowieso bei den türen schon den kopf einziehst, dann eröhe den bodenaufbau. dampfsperre nicht vergessen!
     
  4. #3 Blubberblase, 3. Oktober 2011
    Blubberblase

    Blubberblase

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Kues
    Vielen Dank schon mal für die Anregung mit dem Trockenestrich. Die finanzielle Seite mal außen vor, wie sieht das denn mit Vakuumisolationspaneelen unter Trockenestrich aus? In der Theorie sollten doch 25 mm Vakuumdämmung für die Anforderungen Richtung EnEV 2009 fast schon reichen, oder? Da drauf dann noch 20 mm Trockenestrich, dann wären wir ja fast in meinen Größenordnungen von jetzt 40 mm. Wenn's halt einen Zentimeter höher würde, damit kann ich leben.

    Oder hole ich mir da jede Menge Probleme ins Haus bezüglich mechanischer Belastbarkeit etc.? Hat hier schon jemand Erfahrungen mit so einem Fußbodenaufbau?
     
Thema:

Wenig Platz für Bodenaufbau

Die Seite wird geladen...

Wenig Platz für Bodenaufbau - Ähnliche Themen

  1. Bodenaufbau im DG

    Bodenaufbau im DG: Guten Tag zusammen, im Rahmen einer Modernisierung wollen wir das Dachgeschoss ausbauen. Dieses soll zunächst als Nebenraum genutzt werden....
  2. wenig Dämmung in einem Bereich

    wenig Dämmung in einem Bereich: Hallo, habe das Problem dass der KÜK (Kabelüberführungskasten) ca. 35x25x13 (HxBxT) ist und an die Fassade muss. Im Keller haben wir 16cm XPS wenn...
  3. Bodenaufbau Erdgeschoss Bj. 1936

    Bodenaufbau Erdgeschoss Bj. 1936: Hallo zusammen, habe bisher schon viel bei euch nachlesen können. Dafür erst einmal danke ! Jetzt muss ich aber doch mal selber aktiv fragen....
  4. Bodenaufbau auf Erdreich Fachwerkhaus

    Bodenaufbau auf Erdreich Fachwerkhaus: Hallo Community! Ich möchte den Boden im Erdgeschoss dämmen. Als Dämmung verwende ich 100mm alukaschierte PUR-Platten. Als Oberschicht sind 25...
  5. Bodenaufbau bei Mehrfamilienhaus Bj 1961

    Bodenaufbau bei Mehrfamilienhaus Bj 1961: Servus Leute, Bitte verzeiht mir das ich so rein platze hier aber ich brauche dringend eure bzw. Des Forums Hilfe bei meinem Bodenaufbau. Es ist...