Wer bietet Riester-Tilgungsdarlehen aktuell an?

Diskutiere Wer bietet Riester-Tilgungsdarlehen aktuell an? im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, hat jemand einen Überblick, welche Anbieter aktuell Riester-Tilgungsdarlehen anbieten? Keine Bausparverträge, sondern wirklich reinrassige...

  1. #1 Baufinanzierung, 19. Januar 2011
    Baufinanzierung

    Baufinanzierung

    Dabei seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Makler
    Ort:
    Essen
    Hallo,
    hat jemand einen Überblick, welche Anbieter aktuell Riester-Tilgungsdarlehen anbieten? Keine Bausparverträge, sondern wirklich reinrassige Tilgungsdarlehen.

    Vielen Dank!

    (Die Funktion existiert das Thema schon brachte mir kein Ergebnis).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AdiLen

    AdiLen

    Dabei seit:
    11. April 2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Leichlingen
    Mir fällt da spontan eine bekannte große blaue Versicherung ein. Hat interessante Konditionen(Haben wir auch abgesschlossen).
     
  4. #3 Bankmensch, 19. Januar 2011
    Bankmensch

    Bankmensch

    Dabei seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    Finanzierungsfachmann
    Es gibt einen Baufinanzierungsvermittler im Internet, der sich auf die Vermittlung von Wohn Riester Annuitätendarlehen spezialisiert hat. Da sollte Ihnen geholfen werden. Leider darf man ja hier innovative Firmen nicht nennen sondern nur verschleiern (siehe oben) "blaue ...")

    das hilft halt niemandem aber die foren chefs scheinen dies wohl so zu wollen
     
  5. Bautz

    Bautz

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Hessen
    Dann mach ich auch noch ein bissi beim Verschleiern mit. :bounce:
    Eine Tochter der Deutschen Postbank bietet auch Riester-Annuitätendarlehen an. Und eine größere Bank aus Baden-Württemberg (BW) auch. :D

    Das wars dann aber auch schon, glaube ich.
     
  6. #5 meineBaufi, 19. Januar 2011
    meineBaufi

    meineBaufi

    Dabei seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Karlsruhe
    Ab einem gewissen Zinsunterschied dreht sich der Vorteil des Riester-Annuitätendarlehens. Und die "blaue" Versicherungsgesellschaft ist aktuell Zinstechnisch weg vom Fenster bzw. es gibt bessere Alternativen.

    Ich lade Sie gerne auf meine Seite (siehe Homepage im Profil) ein um ohne Zensur über dieses Thema zu diskutieren.
     
  7. #6 Bankmensch, 20. Januar 2011
    Bankmensch

    Bankmensch

    Dabei seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    Finanzierungsfachmann

    Oh Herr Meyer, mit solchen pauschalen Äußerungen ist hier wirklich absolut niemandem geholfen.

    Genau diese Äußerungen tragen dazu bei, das viele potenzielle Bauherren und Immobilienkäufer, für die die Wohn Riester Förderung ein absolutes Geschenk ist, von vornherein eine negative Stimmung im Hirn haben.

    Mit Pauschal Äußerungen Lemminge auf Ihre Homepage zu bewegen ist schon ein bissl ... (kann sich jeder selber denken)

    Davon ab sind die Konditionen, gerade bei langen Zinsbindungen in Verbindung mit einem Annuitätendarlehen mit Riesterförderung, gerade bei der o.g. Gesellschaft nicht schlecht.
     
  8. #7 Baufinanzierung, 20. Januar 2011
    Baufinanzierung

    Baufinanzierung

    Dabei seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Makler
    Ort:
    Essen
    Hallo,

    die Allianz als Anbieter von Riester-Tilgungsdarlehen ist mir bekannt, ebenso einige Sparkassen.

    Ich habe keinen Beratungsbedarf und suche keinen Vermittler. Ich dachte, irgendwo im Web findet sich eine Übersicht aller Anbieter, die ein Riester-Tilgungsdarlehen anbieten. Ohne Bewertung des Angebots, einfach nur eine Übersicht.

    Es gab mal in der finanztest einen Überblick, der allerdings u.a. die Deutsche Bank als Anbieter aufführte, was aber so nicht korrekt ist, weil die Deutsche Bank in diesem Fall nur selbst als Vermittler auftritt. Insofern war auch diese Übersicht nicht wirklich hilfreich.
     
  9. #8 Exilsachse, 21. Januar 2011
    Exilsachse

    Exilsachse

    Dabei seit:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Irgendwo in DE
    Hallo,
    habe auch noch ein paar Fragen. Bisher hatten wir Wohnriester nie auf dem Radar für eine mögliche Baufinanzierung, jetzt scheint es uns so, als ob das ggf. auch für uns eine Option wäre.

    Ist Wohnriester auch für Leute, die ein wenig besser verdienen geeignet? Unser Familieneinkommen mit 1 Kind inkl. Kindergeld liegt bei 4700€/ Monat. Wir haben beide schon einen Riesterfondsparplan, habe ich es richtig verstanden, dass man dieses Geld auch noch mit zur Baufinanzierung verwenden kann?

    Abgesehen von der nachgelagerten Besteuerung und den Nachteilen bei Auszug (Reinvest in andere Immobilie, Rückführung in einen anderen Riestervertrag) hat Riester noch weitere Nachteile, die wir irgendwie vergessen haben?
     
  10. #9 Exilsachse, 21. Januar 2011
    Exilsachse

    Exilsachse

    Dabei seit:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Irgendwo in DE
    Keiner ne Meinung hierzu?
     
  11. #10 Bankmensch, 21. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2011
    Bankmensch

    Bankmensch

    Dabei seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    Finanzierungsfachmann
    Riester Darlehen

    Wohn Riester als Annuitätendarlehen mit dem o.g. Einkommen und Kind aus 2010 (wäre optimal 300 €) führt kein Weg dran vorbei. Etwas besseres gibt es meiner Meinung nach aktuell nicht.

    Es gibt Anbieter die ein Riester Annuitätendarlehen mit normalem Darlehen vergleichen (inkl Steuer etc) einer dieser enthält riester und hyp in seinem Namen soviel zum o.g. Thema "verschleiern"
     
  12. Bankmensch

    Bankmensch

    Dabei seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    Finanzierungsfachmann
    2008 natürlich auch 300 Euronen :28:
     
  13. TJVirus

    TJVirus

    Dabei seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ZF Werkstofprüfer
    Ort:
    Bayern
    also wir haben ein Wohnriesterdahrlen und ich finde das rechnet sich gut! nur soviel dazu, vorallem man hat sich auch schon Zinsen gesichert, nach 10 jarhen. wenn die erste Zinsbindungsfirst ausläuft, so kann man schon mal ruhiger schlafen!

    der Anbieter ist in BW ;-)

    mfg TJVirus
     
  14. TJVirus

    TJVirus

    Dabei seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ZF Werkstofprüfer
    Ort:
    Bayern
    sorry kann noch auf keine Pagernachrichten antworten hab noch keine Rechte dazu @denjenigen der mich grad hier angepaget hat....
    mfg TJVirus
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Desperado

    Desperado

    Dabei seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Oldenburg
    das müsste gehen. das wäre eigentlich bei uns auch der fall gewesen. leider haben wir hierbei den größten fehler im gesamten bauprojekt gemacht: in dem riester-annuitäten-darlehen wurde uns angeboten auf eine summe vom vierfachen des bisher angesparten kapitals aus der riester-versicherung einen zinsrabatt zu erhalten. somit kommen wir an das geld aber nicht mehr ran. das haben wir übersehen. so liegen jetzt also die nächsten 23 jahre ca. 8000€ in den alten verträgen und dümpeln vor sich hin. dafür haben wir auf 32000€ einen zinsrabatt von 0,5% bekommen. im nachhinein hätten wir allerdings die 8000€ lieber ins haus fließen lassen. (p.s.: sieht hier jemand die chance doch noch an das geld ranzukommen?)

    die 8000€ werden zwar noch zu ca. 2% verzinst, aber was das geld in ca. 25 jahren wert ist... da mag ich gar nicht drüber nachdenken.
     
  17. #15 Nutzer des BEFs, 26. Januar 2011
    Nutzer des BEFs

    Nutzer des BEFs

    Dabei seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Köln
    Riestervertrag: Wie ans Geld kommen?

    Klar bekommt man die 8.000 "frei". Man kann die z.B. kündigen oder auf einen anderen Anbieter übertragen oder wenn es ein Altvertrag ist zu Wohnbauzwecken entnehmen.

    Man sollte sich nur der Konsequenzen bewusst sein. Um die abzuschätzen muss man nur etwas mehr wissen. Ist im Darlehnsvertrag explizit vereinbart, ob und wann der Zinsrabatt entfällt? Außerdem ist wichtig zu wissen, wieviel Aufwand man betreiben möchte, um nicht nur Recht zu haben, sondern auch Recht zu bekommen.
     
Thema:

Wer bietet Riester-Tilgungsdarlehen aktuell an?

Die Seite wird geladen...

Wer bietet Riester-Tilgungsdarlehen aktuell an? - Ähnliche Themen

  1. Baugrube absichern wer zuständig?

    Baugrube absichern wer zuständig?: Hallo. Wir haben einen Vertrag mit einem Bauträger für schlüsselfertiges Haus. Dieser hat einen Erd-/Rihbauer beauftragt, nach dem die Baugrube...
  2. 2-fach verglaste Fenster noch aktuell?

    2-fach verglaste Fenster noch aktuell?: Hallo, erstmal Hallo in die Runde! Ich bin Baujahr 1979 und Kaufmann, technisch nicht besonders versiert... Und darum geht es: Wir haben im...
  3. Doppelhaushälfte Abriß und Neubau - wer macht die Abrißstatik?

    Doppelhaushälfte Abriß und Neubau - wer macht die Abrißstatik?: Hallo zusammen, Wir planen aktuell den Abriß einer DHH von 1956 (eine gemeinsame Trennwand) und Neubau wieder einer DHH bei München. Laut der...
  4. Knauf Pocket Kit Schiebetürensystem: Wer hat Ahnung?

    Knauf Pocket Kit Schiebetürensystem: Wer hat Ahnung?: Ich möchte das Knauf Pocket Kit System einbauen, um eine Raumabtrennung mit einer Schiebetür zu erreichen. Hat jemand das System schonmal verbaut...
  5. Perimetrerdämmung wer ist für die Dübel zustämdig

    Perimetrerdämmung wer ist für die Dübel zustämdig: Hallo, ich habe den Rohbau komplett vergeben. Der Auftrag enthält das Anbringen von Perimeterdämmung EPS WLG 035 an den Stahlbetonkellerwänden....