Wer kann helfen? Volumenstrom begrenzen wie? Wasser aus Hydrant? Druckverlust?

Diskutiere Wer kann helfen? Volumenstrom begrenzen wie? Wasser aus Hydrant? Druckverlust? im Teiche Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo Leute, ich habe eine Frage zu einem mir nicht ganz schlüssigen Thema. Wir bewässern unsere Sportanlage vom Hydrant aus. Da dran...

  1. SteffenFR

    SteffenFR

    Dabei seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm Sachbearbeiter
    Ort:
    Herbolzheim
    Hallo Leute,

    ich habe eine Frage zu einem mir nicht ganz schlüssigen Thema.

    Wir bewässern unsere Sportanlage vom Hydrant aus.

    Da dran hängt für den Bewässerungswagen ein 1 Zoll Schlauch.

    Den Volumenstrom haben wir nun bei einem 10 meter langen Stück gemessen.

    Wir haben da 9 cbm/h zur Verfügung an Wasser.

    Ich geh mal davon aus, dass der Druck am Hydranten wohl bei 6 Bar liegt.

    Der mobile Regner schafft aber mit der vorhandenen Düsengrüße im besten Fall 5,7 cbm/h Wasser auszubringen. bei 5,7 Druck.

    Der hohe Volumenstrom hat aber laut "Druckverlust.de" einen ernormen Druckverlust von 3 bar im Schlauch zur Folge. Bei 35 Meter Schlauch. Bei 6 cbm/h sind das dann schon nur noch 1,5 bar.

    So nen die Frage.

    Wie können wir den Volumenstrom am Hydranten reduzieren, dabei aber den vorhandenen DRuck am Hydrant erhalten.

    Geht das so einfach wie ich mir vorstelle? Hahn soweit zudrehen bis nur noch 5,5 cbm/h rauskommen? Mindert sich da aber nicht auch der Fließdruck dabei?

    Wer kann mir hier helfen bzw. einen Rat geben.

    Gruß

    Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wer kann helfen? Volumenstrom begrenzen wie? Wasser aus Hydrant? Druckverlust?

Die Seite wird geladen...

Wer kann helfen? Volumenstrom begrenzen wie? Wasser aus Hydrant? Druckverlust? - Ähnliche Themen

  1. Wasser tropft von Decke im Gäste-WC

    Wasser tropft von Decke im Gäste-WC: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Gestern habe ich im Gäste-WC im EG eine feuchte Stelle an der Decke festgestellt. Es handelt sich um...
  2. Kellerschacht Wasser

    Kellerschacht Wasser: moin liebe bauexperten. Ich bin Amt verzweifeln, da ich seit einigen Monaten folgendes Problem habe: Ich habe einen kleinen Kellerschacht /...
  3. Drückendes Wasser

    Drückendes Wasser: Hallo liebe Forumsteilnehmer und Experten, ich bin neu hier, da ich mir Rat und Hilfestellung für ein Problem von Euch erhoffe. Ich bewohne ein...
  4. Baugrube absichern wer zuständig?

    Baugrube absichern wer zuständig?: Hallo. Wir haben einen Vertrag mit einem Bauträger für schlüsselfertiges Haus. Dieser hat einen Erd-/Rihbauer beauftragt, nach dem die Baugrube...
  5. Doppelhaushälfte Abriß und Neubau - wer macht die Abrißstatik?

    Doppelhaushälfte Abriß und Neubau - wer macht die Abrißstatik?: Hallo zusammen, Wir planen aktuell den Abriß einer DHH von 1956 (eine gemeinsame Trennwand) und Neubau wieder einer DHH bei München. Laut der...