Wer sagt denn, daß man...

Diskutiere Wer sagt denn, daß man... im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; ...Außenwände nicht horizontal schlitzen kann/ darf????? :shades :yikes Gruß Thomas

  1. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ...Außenwände nicht horizontal schlitzen kann/ darf????? :shades :yikes

    Gruß

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    mit den technischen mitteln heutzutage geht alles:yikes
     
  4. #3 Hendrik42, 20. Juni 2009
    Hendrik42

    Hendrik42

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobby
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Wärmepumpenbetreiber
    Wow! Wie dick ist wohl die Wand?
     
  5. #4 Shai Hulud, 20. Juni 2009
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    [​IMG]
     
  6. #5 Dachschaden, 21. Juni 2009
    Dachschaden

    Dachschaden

    Dabei seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Verwaltungsbeamter
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Nur Feiglinge!

    Außerdem läßt sich die neue Einbauküche viel leichter montieren, wenn im Sockelbereich nicht überall diese störenden Rohrkanäle sind...

    Schönen Sonntag!
    Jörg
     
  7. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Die war mal 30 cm dick. Jetzt noch ca. 17 cm...schätze ich.

    Und: Das ist keine Heimwerkerbaustelle, sondern eine Baustelle der öffentlichen Hand!

    Thomas
     
  8. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    und für was ist das Klebebandgewurschtel gut?

    Aber Auftraggeber öffentliche Hand sagt ja fast schon alles:
    alleine der Preis entscheidet.
     
  9. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    jedenfalls der vergabepreis. was danach kommt ..
     
  10. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Etwas zur Erläuterung: Hier wurde ein neues (zusätzliches) WC installiert. Und man hat den Sanilöter offenbar nach eigenem Ermessen werkeln lassen. Ich glaube nicht, daß es hier so etwas wie Bauleitung o. Planung gibt.

    In jedem Falle werde ich die Bilder Morgen mal der Bauaufsicht zukommen lassen. Die sollen dann aml sagen, ob die Wand statisch noch ausreichend stark ist. Das Ganze findet nicht irgendwo in einem Archiv ohne Menschen statt, sondern in einem Kindergarten!

    Thomas
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    Ich frag mich was der Sanilöter für Vorgaben hatte. Denn ich kann mir kaum vorstellen, das jemand freiwillig so eine Mauer nur zum Spaß schlitzt.
     
  13. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ob Spaß oder nicht ist mir relativ Banane. Schöne wäre es, wenn die Wand stehen bliebe.

    Immerhin geht der Horizontalschlitz nciht mal eben um 20 oder 30 cm, sondern locker 2 oder 2 1/2 m. Muß ich mal messen....

    Thomas
     
Thema:

Wer sagt denn, daß man...

Die Seite wird geladen...

Wer sagt denn, daß man... - Ähnliche Themen

  1. 380 V- Freileitung über Grundstück behindert Bauarbeiten des GU - wer zahlt?

    380 V- Freileitung über Grundstück behindert Bauarbeiten des GU - wer zahlt?: Folgender Fall: Bau EFH auf Grundstück. Die Stromversorgung läuft in dieser Straße über 380 V Freileitung. Die Freileitung ist vor Baubeginn über...
  2. hat wer Erfahrungen GBK 35KW von Domostar (Hygienespeicher??)

    hat wer Erfahrungen GBK 35KW von Domostar (Hygienespeicher??): Hallo, hat wer Erfahrungen sammeln können in Bezug auf den Brennwertkessel von Domostar GBK 35 SH? Kann mir wer den sagen, welchen Vorteil...
  3. Was sagt ihr zu unsere finanziellen Lage?

    Was sagt ihr zu unsere finanziellen Lage?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich wollte mal hören was ihr zu unser finanziellen Lage bzgl. Eigenheim sagt. Wir haben ein Haus gebaut....
  4. Energieberater- Wer ist das?

    Energieberater- Wer ist das?: „Energieberater“ ist eine gesetzlich ungeschützte Berufsbezeichnung. Hier sind hinsichtlich der fachlichen Qualifikation völlig unterschiedliche...
  5. Nr. 13 Abs. 2 Satz 5: wer erklärt ihn für Normalverbraucher

    Nr. 13 Abs. 2 Satz 5: wer erklärt ihn für Normalverbraucher: „Bei Verbraucherdarlehensverträgen besteht ein Anspruch auf die Bestellung oder Verstärkung von Sicherheiten nur, soweit die Sicherheiten im...