Werktrockenbeton in der Festigkeitklasse 2

Diskutiere Werktrockenbeton in der Festigkeitklasse 2 im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, gibt es irgendwo im Ruhrgebiet einen Werktrockenbeton C35 als handelsübliche Sackware, den man nicht palettenweise abnehmen muss?...

  1. Heini

    Heini Gast

    Hallo zusammen,
    gibt es irgendwo im Ruhrgebiet einen Werktrockenbeton C35 als handelsübliche Sackware, den man nicht palettenweise abnehmen muss?
    Anders gefragt: Gibt es den überhaupt in Deutschland?
    Gruß
    Heini
     
  2. #2 RMartin, 28.06.2010
    RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Was ist denn Festigkeitsklasse 2 bzw. C35 bei Beton???
    Das gibt es nicht (zumindest in Deutschland).
    Es gibt Beton der Druckfestigkeitsklasse C30/37; den kann man aber meines Wissens nicht als Trockenbeton im Baumarkt kaufen; allein schon daher, da dies immer Beton der Überwachungsklasse 2 ist...
     
  3. Heini

    Heini Gast

    Stimmt. Da habe ich mich vertan, ich meinte die Überwachungsklasse 2. Baumarkt hat sowieso nix vernünftiges, da brauchen wir auch nicht drüber zu sprechen. Wenn der Kunde dem Mitarbeiter erklären muss, wer, wie oder was, dann läuft etwas falsch.
    Die Druckfestigkeitsklassen habe ich in Amiland so kennengelernt. Das Problem ist, dass es dort alles gibt, hier in Deutschland aber nur wenn man entweder Großmengen abnimmt oder Beziehungen hat oder wirklich lange sucht.
    Gruß
    Heini
     
  4. Heini

    Heini Gast

    Ich habe gerade nochmal gegurgelt und das hier gefunden:
    Beton Festigkeitsklassen
    C35/45 ist dort auch aufgeführt.
    Die Überwachungsklasse gilt aber nur für den Einbau nach DIN. Und die gibt es für meine Anwendungen glücklicherweise nicht.
    Gruß
    Heini
     
  5. #5 RMartin, 28.06.2010
    RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Heini: Aha, wonach gedenkst Du denn den Beton einzubauen?

    Aber mal was Anderes: Um was für ein Bauteil geht es hier überhaupt und woher weißt Du, dass Du C35/45 benötigst?
    Eins vornweg: Im Fall, dass das keine Sandkastenspielerei ist, sondern Du was 'Richtiges' beabsichtigst zu bauen; also auch (hoffentlich dann) entspr. Ausführungspläne vorliegen, in denen der Beton spezifiziert ist, rate ich dringend von der Umsetzung der letzten Aussagen ab. Damit meine ich "eine Schüppe mehr in die Mischung" sowie "...die gibt es für meine Anwendungen nicht."

    Dann wird dieses Thema hier auch ratzfatz von den sehr aufmerksamen Admins wegen "DIY" dicht gemacht.
     
  6. #6 JamesTKirk, 28.06.2010
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Bei Beton der Überwachungsklasse 2 handelt es sich um ein nach Bauregelliste geregeltes Bauprodukt, dass nur von einer entsprechend qualifizierten Fachfirma eingebaut werden darf. Beton der ÜK 2 ist eigen- und fremdüberwachungspflichtig. Die Anwendung findet in den allermeisten Fällen bei standsicherheitsrelevanten Bauteilen statt.

    Ich würde dringend davon abraten, sowas selber zu mixen und auch selber zu betonieren. Im schlimmsten Fall (Versagen des Bauteils mit Körperverletzung oder gar Tötung) wanderst Du dafür in den Knast ... und das ist auch gut so.
     
  7. Heini

    Heini Gast

    Danke für die Antworten. Leider fast an der Frage vorbei. Ich habe nicht nach Normen, Regeln oder Haftungen gefragt. Allerdings kann ich mir nun denken, warum es den Beton in Deutschland nicht in kleinen Mengen gibt. Und wenn mir hier von Euch unterstellt wird, keine Ahnung zu haben oder Menschen wissentlich zu gefährden ohne überhaupt zu wissen (und je zu erfahren) worum es geht und mit wem ihr kommuniziert, dann bleibt auf Eurem "hohen" Ross und reitet getrost weiter.
    Gruß
    Joe
     
  8. #8 C. Schwarze, 28.06.2010
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    NRW
    Das kann ich auch unterschreiben.
     
  9. #9 RMartin, 28.06.2010
    RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    @schwarze: Ganz genau....ist fast wie Plätzchen backen ! Man nehme sich ein Rezept...pratscht ein bisschen rum - und fertig ist der C35/45 . Sorry Leute, aber gehts noch?!
     
  10. Heini

    Heini Gast

    Danke für den Link, sehr aufmerksam!

    In der Regel kann ich auch kleinere Mengen im Mischwerk nebenan abholen. Allerdings arbeiten die wegen Kurzarbeit momentan nicht und da wäre Sackware einfacher, als selber zu mischen und vielleicht Fehler einzubauen. Es kommt dabei nicht auf ein paar Euro Einsparung an, dazu sind die Mengen zu klein.
    Gruß
    Heini
     
  11. #11 Olaf (†), 28.06.2010
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Wann..

    ziehst Du denn endlich die Konsequenzen?
    Es ist ja nicht das erste Mal, dass Du hier über das Forum rumnölst. Geh doch einfach, macht Dein Leben leichter. 90% Deines Geschreibsel ist eh nur Spam. Und keiner von den Fachleuten, die sich hier engagieren, braucht sich von Dir blöde von der Seite anmachen zu lassen.
    Wir können Dir auch gern die Entscheidung abnehmen...
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    [​IMG]
     
  13. #13 C. Schwarze, 28.06.2010
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    NRW
    @Olaf

    Wenn ihr konsequent sein würdet, dann würdet ihr auch die Suchefunktion abschalten.
    Da steht bereits einiges drin was "gefährlich" sein würde.
    Und genauso Josef´s Schlüsseloch-Seiten.

    alles andere ist nur ....halbherzig, mit dem Hinweis auf DIY!

    Auch das habe ich Josef bereits geschrieben.
     
  14. #14 Olaf (†), 28.06.2010
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Lesen...

    und verstehen - nicht wirklich.
     
  15. #15 Heini, 28.06.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.06.2010
    Heini

    Heini Gast

    Na prima. Sachliche themenbezogene Beiträge.

    ***********************

    PS: Wo kann man sich hier abmelden?
     
  16. #16 Olaf (†), 28.06.2010
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Mach...

    ich für Dich
     
  17. Heini

    Heini Gast

    Danke.
     
  18. #18 JamesTKirk, 29.06.2010
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Wer sowas schreibst braucht sich über die geäußerten Bedenken nicht zu wundern. Ich verstehe Deine Empörung daher nicht.
     
Thema:

Werktrockenbeton in der Festigkeitklasse 2

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden