Werkzeug vermieten?

Diskutiere Werkzeug vermieten? im Werkzeuge Forum im Bereich Sonstiges; Guten Morgen zusammen! Mein Bauvorhaben neigt sich dem Ende zu und ich habe in vergangenen Zeit so manches selbst erledigt. Dafür habe ich...

  1. BA12

    BA12

    Dabei seit:
    11.06.2022
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen zusammen!

    Mein Bauvorhaben neigt sich dem Ende zu und ich habe in vergangenen Zeit so manches selbst erledigt. Dafür habe ich etliche Werkzeuge und Baumaschinen gekauft. Bei allem habe ich Wert darauf gelegt, dass es sich um Profigeräte handelt.

    Da jetzt und sicher auch in Zukunft noch Bedarf besteht, möchte ich die Werkzeuge und Maschinen nicht verkaufen, sie aber auch nicht einfach so herumstehen lassen.

    Daher spiele ich mit dem Gedanken, sie zu vermieten, wenn ich sie nicht selbst brauche.

    Dass ich dafür ein Gewerbe anmelden muss und eine Haftpflicht abschließen sollte, ist mir klar, ebenso die steuerlichen Folgen.

    Vielleicht kann mir jemand bei der Frage helfen, ob es einen Markt dafür gibt und ob sich damit etwas Geld nebenbei erwirtschaften lässt.

    Ich freue mich auf alle Rückmeldungen!
     
  2. #2 Osnabruecker, 27.12.2022
    Osnabruecker

    Osnabruecker

    Dabei seit:
    24.11.2020
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    186
    Geld rein bekommen... Vielleicht.
    Aber viel Aufwand (Fixkosten durch Versicherung, Reparatur, Ausfall) und Zeit (Steuer, Gewerbe, Vorbereitung des Verkaufs (Annoncen, Akquise), auf Abholung und Rückgabe warten, Reinigung etc....

    Mir wäre es zu viel persönliche Zeit, die dabei drauf geht bei zu wenig Gewinn. Lieber 5 h mehr im normalen Job leisten.
     
    Viethps und BA12 gefällt das.
  3. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    4.113
    Zustimmungen:
    2.136
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    oder in die Hängematte legen
     
    simon84 und driver55 gefällt das.
  4. #4 nordanney, 27.12.2022
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    590
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    In der eBay Kleinanzeigensparte Werkzeuge findest Du solche Vermietungen ohne Ende. Ob das am Ende mit dem ganzen Aufwand sinnvoll ist, musst Du kalkulieren. Um gegenüber den ganzen Baumärkten und "richtigen" Werkzeugverleihern konkurrieren zu können, musst Du deren Preise schon sehr deutlich unterbieten. Für 20% am Tag mehr miete ich auch lieber vom Profi. Da kann ich zumindest von einer Wartung und vernünftigem Material ausgehen.
     
    BA12 gefällt das.
  5. BA12

    BA12

    Dabei seit:
    11.06.2022
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für deine Hinweise.

    Was du sagst, habe ich auch bedacht und mich bereits schlau gemacht. Die Baumärkte in meiner Gegend bieten nur begrenzt Leihgeräte an und dann in minderwertigerer Qualität. Ich habe bei meinen Werkzeugen immer nur Top-Produkte gekauft.

    Die nächsten "freien" Verleiher sind nach allen Seiten mindestens 20 km weg,

    Und ich habe kein Problem damit, einen guten Preis zu machen, es ist ja nicht mein Haupterwerb ;)
     
  6. #6 Maape838, 27.12.2022
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    663
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Ich würde das lassen. Wenn alles fertig ist lieber die Geräte in gutem Zustand wieder verkaufen.
    Ich hab bei meinem Schlaghammer jetzt die Rutschkupplung zerstört. Wie? Nicht Fachgerecht benutzt ;)
    Willst du dich jetzt mit mir darüber streiten?
    Hast du schon mal was an den Nachbarn verliehen? Z.B. ne Axt und dann 2 Teile wiederbekommen?! Ich hätte auf sowas keine Lust. (mehr)
    Und wenn ich es dann brauche dann ist es verschlissen und geht im falschen Moment kaputt.
    Also einen Handstampfer ja:hammer:
     
    Viethps gefällt das.
  7. #7 ichweisnix, 27.12.2022
    ichweisnix

    ichweisnix

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    18
    Eigenes Werkzeug vermietet man nicht und verleihen auch nicht. Man bekommt nur Schrott zurück.
     
Thema:

Werkzeug vermieten?

Die Seite wird geladen...

Werkzeug vermieten? - Ähnliche Themen

  1. Türsturz einschneiden welches Werkzeug?

    Türsturz einschneiden welches Werkzeug?: Hallo zusammen, da es der Estrichleger etwas zu gut meinte und den Estrich 2cm höher als geplant aufgebracht hat, möchten ich nun, nach...
  2. Was ist das für ein Gerät/Werkzeug

    Was ist das für ein Gerät/Werkzeug: Hallo, ich hoffe ihr habt die Hitze überstanden. Wer kann mir erklären was man damit macht. Das geht doch bestimmt in die Richtung von @Fred...
  3. Silicon Nähte abziehen Werkzeug

    Silicon Nähte abziehen Werkzeug: Moin Profis Habe letztens bei Ebay ein Silicon naht Abzieh Werkzeug entdeckt, was mich neugierig machte. Bei YT videos dazu angesehen und in...
  4. Siliconfugen werkzeug

    Siliconfugen werkzeug: Hi ich mal wieder :winken Was haltet ihr davon... Silikonabzieher Fugenglätter Glättespachtel Set m. Beko Fugenschnurz modifiziert | eBay Die...
  5. Rhombusleisten - Fräsen welches Werkzeug

    Rhombusleisten - Fräsen welches Werkzeug: Ich baue aktuell einen Sichtschutzzaun. Mein Problem ist folgendes: Mein Grundstück ist höher, also sind rundrum L-Steine. Daran befestige ich...