Wie bekomme ich Fugen zwischen Mähkanten dauerhaft unkrautfrei?

Diskutiere Wie bekomme ich Fugen zwischen Mähkanten dauerhaft unkrautfrei? im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Vor 2 Jahren haben wir unseren Garten neu gestalten lassen. Im Zuge dessen haben wir uns auch einen Mähroboter angeschafft. Extra für ihn haben...

  1. Julika

    Julika

    Dabei seit:
    17. Mai 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Gelnhausen
    Vor 2 Jahren haben wir unseren Garten neu gestalten lassen. Im Zuge dessen haben wir uns auch einen Mähroboter angeschafft. Extra für ihn haben wir uns Mähkanten in Form von quer verlegten hellgrauen Betonsteinen (10x20x8 cm) setzen lassen - insgesamt 85 Meter. Leider hat man unsere Bitte abgewiegelt, die Steine vollständig in Beton zu legen. Sie wurden also in einem "Speißbett" verlegt.

    Fakt ist nun: Durch die Fugen, die auch teilweise vor Betonmauern verlegt sind, wächst Gras und Unkraut. Alle 2-3 Wochen muss ich meine Runde machen und Unkraut entfernen - wozu ich überhaupt keine Lust habe! Es sollte eigentlich ein pflegeleichter Garten werden.

    Beim Googeln stößt man immer wieder auf Fugenmörtel, doch der erscheint mir recht schwierig zu verarbeiten bei so einem schmalen Streifen, zumal das empfohlene "Abrütteln" ja nicht gemacht werden kann.

    Hat jemand von den Experten hier eine Lösung? Einen Produkt-Tipp oder sonst einen Vorschlag?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 17. Mai 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wird im nachhinein nicht wirklich funktonieren ....

    hätte (hätte fahradkette) man/frau anderes material genommen , (nicht alle 10 cm eine fuge ) und richtig mit direktverfugen gebaut .....

    wäre das verwachsen der fugen auf jeden fall gebremst , ganz verhidern ist mehr als schwierig ....
     
  4. #3 Gartenmatz, 19. Mai 2015
    Gartenmatz

    Gartenmatz

    Dabei seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsbau
    Ort:
    Saarland
    Ja ja die Natur
    ärgert einen wos nur geht....
    Zecken, Stechmücken, Ebola, und Unkraut in Fugen..::-))
    Ok Schurz beiseite.
    Unkraut in Fugen lässt sich nur verhindern........ genau.... ohne Fugen.
    Ich kenne auch kein Fugenmaterial, das langfristig Bewuchs verhindert.
    Fundament,eine kleine Schalung im verlauf... Betonieren.... und wer unbedingt Fugen will der kann sie sich in den feuchten Beton reindrücken.
    Für etliche € mehr machen wir auch einen Natursplittvorsatz und schleifen den dann auf Terrazzo. Ganz ohne Fugen und Rasenroboterbefahrbar.
    Aber billig wird das nicht...:-)

    ( Ist übrigens ein ernst gemeinter Vorschlag, sieht klasse aus )..:-))

    Matz
     
Thema:

Wie bekomme ich Fugen zwischen Mähkanten dauerhaft unkrautfrei?

Die Seite wird geladen...

Wie bekomme ich Fugen zwischen Mähkanten dauerhaft unkrautfrei? - Ähnliche Themen

  1. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  2. Holzbalkendecke dauerhaft entfernen

    Holzbalkendecke dauerhaft entfernen: Guten Tag, entschuldigen sie meine vielleicht etwas naive Frage. Wir überlegen uns ein konkretes Haus (Ziegel oder Bimsstein) 1940ger Baujahr zu...
  3. Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten

    Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten: Hallo, wir haben einen Anbau, der ca. 30 cm Tiefer als der Altbau liegt. Die Bodenplatte des Anbaus wurde 1978 an das Fundament des Altbaus...
  4. Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen

    Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen: Hallo, bei mir hat sich das Haus im Laufe der Jahre abgesenkt und ein Teil der Betonfertigteile ist vom anderen abgerissen. Über die zwei...
  5. Betondoppelwandelemente Fugen nicht ausgefüllt.

    Betondoppelwandelemente Fugen nicht ausgefüllt.: Hallo, mit was verfüllt (verspachtelt) man am besten Fugen zwischen Betondoppelwandelementen. Der Beton ist leider teilweise nicht überall in die...