Wie erfolgt die richtige Dämmung im Zwerchgiebel?

Diskutiere Wie erfolgt die richtige Dämmung im Zwerchgiebel? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir haben einen Zwerchgiebel mit Flachdach, der direkt an das Steildach angeschlossen ist. Jetzt stellt sich nach meinen...

  1. msdt

    msdt

    Dabei seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Kiel
    Hallo zusammen,

    wir haben einen Zwerchgiebel mit Flachdach, der direkt an das Steildach angeschlossen ist. Jetzt stellt sich nach meinen negativen Erfahrungen mit einem Flachdach die Frage, wie die Durchlüftung erfolgt. Zumal (wie im u.a. Bild sichtbar) eine Belüftung durch die Sparrenlage behindert ist.

    Über der sichtbaren Sparschalung befindet sich eine Bitumenabdeckung. Eine Lüftungsöffnung gibt es nicht. Wir haben darunter eine Luftschicht von 2cm+Dämmung+Dampsperre+UK+GKP geplant.
    Wäre das der richtige Schichtenaufbau?

    Vielen Dank für die Hinweise :)

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reilinga

    Reilinga

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -EDV-
    Ort:
    Nordbaden
    Hallo,

    also soweit mein "bauherrenlainen"-Wissen (ich hatte eine ähnliche Problematik) mir was sagt, würde ich die 2 cm Luft komplett weglassen, da hier eine Luftdurchzug (den die 2cm ja bringen sollen) nicht funktioniert. In jedem Fall muss meiner Meinung nach eine Dampfsperre mit möglichst hohem SD-Wert benutzt werden und diese sollte dann sehr gut verarbeitet sein. Wenn keine Feuchtigkeit von oben (Bitumen+OSB) und auch keine von unten (Dampfsperre) kommt, dann sollte das keine Probleme machen. Genaueres kann evtl ein Experte sagen.

    Gurß Reilinga
     
Thema: Wie erfolgt die richtige Dämmung im Zwerchgiebel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flachdach zwerchgiebel dämmen

Die Seite wird geladen...

Wie erfolgt die richtige Dämmung im Zwerchgiebel? - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Dämmung

    Feuchte Dämmung: Guten Tag, ich war gerade an unserem Neubau und seit dem Trockenprogramm für den Estrich das erste mal auf dem Dachboden. Dort musste ich mit...
  2. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  3. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  4. Dampfbremse richtig ausführen

    Dampfbremse richtig ausführen: Hallo, Dämme heute mein Dach. Ich habe da aber ein Anliegen zur Dampfbremse. Es ist im übrigen eine Holzbalkendecke mit OSB-Platten darauf....
  5. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...