Wie findet ihr unseren Grundriss???

Diskutiere Wie findet ihr unseren Grundriss??? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, meine Freundin und ich(31-32) wollen folgendes Haus bauen. Was haltet ihr davon? Für konstruktive Vorschläge bin ich dankbar......

  1. #1 roadrunnere30, 26. Juli 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juli 2014
    roadrunnere30

    roadrunnere30

    Dabei seit:
    26. Juli 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    meine Freundin und ich(31-32) wollen folgendes Haus bauen.
    Was haltet ihr davon?
    Für konstruktive Vorschläge bin ich dankbar...

    Die Fenster von Speiß(Essenskammer), Küche, Kinder und Elternbad werden jeweil mittig in den Raum gesetzt auf der Nordseite.


    Es handelt sich um den Bauform Stadtvilla bzw. Toskanahaus (mit modern Farben) ähnlich wie: Isdochegal

    Das OG soll ein Sichtdachstuhl bekommen der mit weissen Platten verkleidet wird, so dass man die Balken nicht sieht und natürlich ab einer gewissen Höhe diese steht noch nicht fest (ca. 3,5m ?) wird dieser abgehängt mit Holz? jedenfalls kein Beton!
    Somit gibt es keinen Dachboden bzw. nicht in allen Räumen denn Räume wie eventuell Bäder oder Umkleidekammer sollen eine normale bzw. relativ normale Höhe bekommen.

    Ringanker fängt bei ca. 255cm an Ringankerhöhe ca.35cm somit Höhe bis anfang Dachschräge 2,9m Dachneigung 20Grad


    Gruß
    christian
     

    Anhänge:

    • UG1.JPG
      UG1.JPG
      Dateigröße:
      98,4 KB
      Aufrufe:
      805
    • EG1.JPG
      EG1.JPG
      Dateigröße:
      99 KB
      Aufrufe:
      1.029
    • OG1.JPG
      OG1.JPG
      Dateigröße:
      100,5 KB
      Aufrufe:
      1.092
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 backbone23, 26. Juli 2014
    backbone23

    backbone23

    Dabei seit:
    1. Mai 2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    BW
    Ein Sichtdachstuhl bei dem man die Balken nicht sieht? :confused:
     
  4. #3 roadrunnere30, 26. Juli 2014
    roadrunnere30

    roadrunnere30

    Dabei seit:
    26. Juli 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Bayern
    wie gesagt wird verkleiden und mit Farbeangestrichen sollte aus dem Text hervorgehen was ich meine auch, auch wenn ich den Begriff nicht kenne.
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wird dann wohl ein Unsichtdachstuhl...
     
  6. milkie

    milkie

    Dabei seit:
    8. März 2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Reiseverkehrskauffrau
    Ort:
    Eppingen
    Die Einliegerwohnung gefällt mir überhaupt nicht. Die Küche ist in einer dunklen Ecke und der Esstisch direkt an der Haustür... Naja.

    Im EG sollte die Toilette vom Flur und nicht vom Windfang aus zu Betreten sein. Sonst lässt nachher eh jeder die Windfang-Tür offen weil sie stört.

    Die Küche ist schlecht möbliert. Spüle, Kochfeld und Kühlschrank sollten nah beieinander sein. Die Wege sind zu weit für den Alltagsgebrauch.

    Außerdem für mich nie nachvollziehbar warum die Eltern einen Badepalast bekommen während die Kinder sich nur Duschen dürfen. Wir haben im DG auch ein Duschbad für die Jungs, aber das große Bad im OG ist für alle erreichbar und frei ;)
    Gerade kleine Kinder baden doch meist. Das Badezimmer ist zu abgelegen. Wem's gefällt....

    Meine Laienmeinung.


    milkie
     
  7. feelfree

    feelfree Gast

    Volle Zustimmung. Bei uns ist das Kinderbad das größere - mit Badewanne.
    In dem Grundriss würde ich die Größenverhältnisse auch tauschen - großes Bad vom Flur aus zu begehen für alle und ein Duschbad für die Eltern vom Schlafzimmer aus.
     
  8. #7 Gast036816, 26. Juli 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    standard-kataloggrundriss eben!

    das kinderbad ist vom raumzuschnitt katastophal. entwässerung vom wc elternbad mitten durch die küche vor dem fenster wird eine spannende aufgabe.

    schnitt, ansichten, lageplan fehlen - deswegen nur eine kurzkritik.
     
  9. #8 roadrunnere30, 27. Juli 2014
    roadrunnere30

    roadrunnere30

    Dabei seit:
    26. Juli 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Bayern
    hallo zusammen,

    danke für eure Antworten...

    Zu "Die Einliegerwohnung gefällt mir überhaupt nicht. Die Küche ist in einer dunklen Ecke und der Esstisch direkt an der Haustür... Naja" -> also eventuell kommt die kleine Wand zum Kochfeld weg was die Ecke etwas heller macht. Naja es bleibt halt eine 1Zimmer Einliegerwohnung im Keller mit nicht mehr m²
    aber her mit den Ideen! Es ist je noch nichts gebaut!

    Zu "Toilette vom Flur und nicht vom Windfang aus zu Betreten sein. Sonst lässt nachher eh jeder die Windfang-Tür offen weil sie stört." ->
    richtig da hab ich lieber eine sichtbare offene WC Türe die offen bleibt weil sie stört :-) ne ne sorry da hänge ich leiber ein Bild hin oder schaue auf eine schöne weisse wand.

    Zu "Die Küche ist schlecht möbliert. Spüle, Kochfeld und Kühlschrank sollten nah beieinander sein. Die Wege sind zu weit für den Alltagsgebrauch. " -> und den viel zu kleinen Wohnzimmer Couchtisch bemängelst du nicht????? Mal im ernst weder die Küche noch die Windafangtüre sind gesetzt. Für die Küche gibt es schon einen sinnvollen Plan und einen Fernseher möchte ich auch noch haben :-)

    Zu "Außerdem für mich nie nachvollziehbar warum die Eltern einen Badepalast bekommen während die Kinder sich nur Duschen dürfen. Wir haben im DG auch ein Duschbad für die Jungs, aber das große Bad im OG ist für alle erreichbar und frei
    Gerade kleine Kinder baden doch meist." -> Badepalast? naja normales Bad... aber wieso ? weil die Eltern es auch bezahlen :-). Du sagst es ja selber Duschbad für die Jungs ich kenne nicht viele Jungs die Baden ?!? und ok Mädchen ab einem gewissen alter merken dann auch wie der Hase läuft.
    Naja und Kleine Kinder lässt man doch nicht alleine Baden die würden selbst im Kinder Bad nicht überswaschbecken kommen...

    Zu "In dem Grundriss würde ich die Größenverhältnisse auch tauschen - großes Bad vom Flur aus zu begehen für alle und ein Duschbad für die Eltern vom Schlafzimmer aus." -> ok wäre eine Option... aber wie umsetzen wenn man mehrer Fenster haben möchte im grossen Bad?
    Aber wir haben da lieber unser eigenes kleines Reich wo alles getrennt und aufgeräumt ist die Kinder müssen da halt durch... aber mal im ernst als Kind hat mich sowas nie gestört...
    Das merken die doch erst mit 15 wenn der Spiegel zu klein ist... Oder wenn sie später selber ein Haus bauen das das grösser sein muss.
    Aber das Leben fängt sie auch da schnell ein. Ich hätte auch gerne meinen Brunnen in der Hofeinfahrt wo ich mit meinem Auto rumfahren kann.

    Wäre denn nicht eine zweite türe eine überlegung wert? Von Kinderbad zu Elternbad für die 16 Jahre alte bade Diva?

    Zu "standard-kataloggrundriss eben!" hm das macht nichts mein Auto hat auch 4 Räder... Ich denke hier erfindet niemand das Rad nicht neu bei der Grösse von Haus wenn man zwei Kinderzimmer haben möchte oder etwa doch? Schade das ich den Katalog nicht eingesammelt habe und ich dachte schon ich habe alle?

    Zu "das kinderbad ist vom raumzuschnitt katastophal" na dann her mit den Ideen! von mir aus auch mit den standard Kataloggrundrissen.

    Zu "entwässerung vom wc elternbad mitten durch die küche vor dem fenster wird eine spannende aufgabe." Hab ich da etwas übersehen oder hast du da nur kurz drüber gesehen und was übersehen? was soll da durch die Küche gehen?


    Danke und für weiter konstruktive Vorschläge bin ich dankbar...
     
  10. ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Zur Küche: meine Küche wäre nach "den üblichen Maßstäben" auch sehr unpraktisch - Maximalentfernung zwischen Kühlschrank und Herd. Ich empfinde das aber nicht als Problem. Ich muss auch keine 8h am Tag dadrin arbeiten und auch kein Geld verdienen - Effizienz ist also nicht das oberste Gebot. Sollte man sich also überlegen was einem wichtig ist bzw. welche anderen Kompromisse man machen muss um dann "eine optimal eingerichtete Küche" zu haben.

    Das Kinderbad ist in der Tat Katastrophe - diese Schlauchform geht gar nicht.

    Ich finde den ganzen Grundriss etwas "uninspiriert" - es sieht so aus als hätte jemand einfach eine Liste von Wünschen abgearbeitet. Hier noch ein "T-Element" im Bad - da noch einen Tresen in die Küche zum frühstücken - dann noch schnell eine Ankleide - ein Kinderbad und ein Windfang. Fertig.

    Ich nehme an das sind genau die Sachen die ihr als "wollen wir unbedingt haben" aufgelistet habt?

    Das Wohnzimmer ist ein riesiger Ballsaal - mit viel Platz in der Mitte. Das wird ungemütlich.
     
  11. ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Und ein Wort zu Kataloggrundriss: Das die Architekten hier 08/15 doof finden kann ich verstehen. Allerdings ist der eingestellte Grundriss kein Kataloggrundriss - denn die funktionieren meist ganz gut. Das hier scheint mir "Kataloggrundriss mit Bauherrenwünschen verfeinert" zu sein - und da geht es dann eben nicht mehr auf...
     
  12. #11 roadrunnere30, 27. Juli 2014
    roadrunnere30

    roadrunnere30

    Dabei seit:
    26. Juli 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Bayern
    Noch mal Küche bzw. Tresen sind anders geplant und somit nicht zu diskutieren...
    Liste von wünschen hatten wir waren ja auch in allen möglichen Musterhaussiedlungen.
    Und wissen was uns gefällt :-) bzw. wir haben wollen...

    Hm Windfang ist nur eingezeichnet als Beispiel...

    "Ich nehme an das sind genau die Sachen die ihr als "wollen wir unbedingt haben" aufgelistet habt?" Jap das haben wir, alles ander wäre ja blödsinn und das haben wir auch schon bei etlichen Baufirmen durch da kommt nichts raus dabei...

    bis auf das Kinder bad wollten wir alles nach dem Motto wer braucht schon eine Klima wenn wir ein Schiebedach haben!

    "uninspiriert" Nja nicht alles was neu bzw. hip ist, ist etwas! Diese art von Haus hat uns immer am besten gefallen in den unzähligen Musterhaussiedlungen.

    Da brauchen wir auch keinen anderen Schnickschnack der super modern ist :-)
     
  13. #12 roadrunnere30, 27. Juli 2014
    roadrunnere30

    roadrunnere30

    Dabei seit:
    26. Juli 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Bayern
    was geht denn alles nicht auf?
     
  14. #13 wasweissich, 27. Juli 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    Dies und jenes wird sowieso anders ....und nicht zu diskutieren.klssse

    Und warum stellst du das dann so ein und willst es beurteilt haben ?

    Und festgebissen hast du dich auch schon ,also sind alle vorschläge hinfällig
     
  15. ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Mit "uninspiriert" meine ich das zwar scheinbar alles was ihr wolltet eingezeichnet ist - das Ganze aber nicht wirklich rund wirkt. Also nicht stimmig.

    Das Haus ist bzw. soll relativ großzügig sein - das Elternbad ist groß etc - aber das Kinderbad ein Schlauch. Wirkt wie "drangepfriemelt".

    Das Wohnzimmer ist riesig (für mich sind solche Räume oft ungemütlich - aber das muss jeder für sich wissen) - und die Möbel sind in die Ecken gequetscht - was soll mit dem großen Raum in der Mitte passieren? Da steht dann irgendwie ein Ofen (??) rum? Winziges Teil... das wirkt nicht.

    Und warum setzt man die "Schrankwand" in diese Nische?

    Die Speisekammer ist so klein das man sie auch einfach weglassen kann - bei knapp 1,4m Breite kannst du eh nur eine Wand mit Regal ausstatten.

    GästeWC über Windfang - na ja - wenn man die Tür in die Diele legt, dann ist da auch keine besonders tolle Situation, weil viele Türen auf kleine Fläche enden.

    Die Situation mit Windfang, Garderobe und Diele ergibt trotz sehr viel Platz dann doch wieder eine gewisse Enge. Ich denke das kann man noch geschickter lösen.
     
  16. #15 Gast036816, 27. Juli 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    dann male einmal im obergeschoss das entwässerungsrohr vom wc ein und übertrage es ins eg, wenn auf dem kürzesten weg entwässert werden soll. beachte dabei, dass das rohr dann vor dem fenster platziert ist. wenn das nicht der fall sein soll, dann muss das abwasserrohr spazieren geführt werden.
     
  17. #16 meinHaus500, 27. Juli 2014
    meinHaus500

    meinHaus500

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    NRW, Raum Düsseldorf
    Das Wohnzimmer finde ich nicht zu groß. Da hat der Architekt einfach nur die Möbel schlecht eingezeichnet. Das finde ich seltsam.

    Wenn in der Speis das Fenster mittig gesetzt wird ist dort kein vernünftiger Platz mehr für ein Regal, das wäre dann im Fenster. Hast du mal überlegt das Fenster dort ganz wegzulassen?

    Das Problem der evtl. offenen Tür am Windfang könnte man mit einer entsprechenden Tür lösen, z.B. einer Glaspendeltür.

    Das OG mag ich gar nicht. Die Kinder müssen über den Flur um in ihr Schlauch-Bad zu kommen. Der Raum ist gerade mal 1.36 m breit. Das wird eng vor dem Waschbecken: Installation ca. 15 cm, Waschbecken ca. 50 cm. Probier mal aus dich bei dem verbleibenden Platz nach vorne zu beugen. Ihr dürft euch in eurem Bereich aber ungestört austoben. Den Weg in euer Bad finde ich viel zu lang. Ich gehe mehrmals täglich ins Bad. Dazu muss man bei euch jedes Mal durch die Ankleide und durch das Schlafzimmer, ein ziemlich unsinniger Umweg.

    Soll das Fenster dort in der Dusche sein? Das muss dann z.B. jedes Mal nach dem Duschen geputzt werden. Ansonsten wird es schwer die Kalkflecken wieder komplett zu entfernen. Habt ihr keine Nachbarn? Ich würde mich beobachtet fühlen. Aber ich glaube, ihr präsentiert euch gerne im Bad. Das WC ist in beiden Bädern (im Kinderbad soll es ja mittig werden) im Fenster.

    Und so viel Raum für die Ankleide in der man aber nur wenig Platz findet um Schränke zu stellen.

    Gibt es auch Ansichten? Sind z.B. die Fenster bodentief?
     
  18. #17 Florian72, 27. Juli 2014
    Florian72

    Florian72

    Dabei seit:
    24. Oktober 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Unterschleissheim
    Grundriss finde ich gut. Kinder brauchen kein Luxusbad, eher diejenigen, die es bezahlen. Aber irgendwo müsste man noch 10 cm finden, stimmt schon.

    Windfangtür raus, lieber Wohnzimmer mit Schiebetüre abtrennen. Dann können die Kids mit ihren pickligen Freunden mit 14 ungesehen nach ober in ihre Zimmer verschwinden
     
  19. #18 roadrunnere30, 27. Juli 2014
    roadrunnere30

    roadrunnere30

    Dabei seit:
    26. Juli 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Bayern
    Hallo Ultra,
    mit stimmig ok das liegt im Auge das betrachtes... aktzeptiere ich.

    Gäbe es nur ein Bad wäre dieses zu groß
    und der Rest vom Grundriss müsste dann ganz anders werden eventuell besser??? jedoch haben wir keinen besseren erfunden/gefunden! Das das Bad drangefriemelt ist ok es gibt bessere Bäder aber ich sehe es nicht so schlimm...
    Klar habe ich auch gesagt ne das geht nicht und niemand würde sowas haben wollen wenn man durch ein Muster haus geht doch
    dann haben wir nachgedacht was man dafür bekommt und wollen es nun nicht mehr missen Ok wenn jemand den Raum Quadratischer hinbekommt her damit! aber lasst alle Räume ungefähr da wo sie sind :-)!

    Wir waren in etlichen Musterhäusern und haben Lasermesser alles ausgemessen und entlich L Räume im EG waren länger
    und super eingerichtet so das es auch nutzbar ist... in die Mitte kommt ein 3 Scheiben Holzofen (Designerofen) und ein Terrarium o. Seewasseraquarium ein einen Weihnachtsbaum gibt es ja auch noch :-)

    Schrankwand? Ich glaube Schrankwände hat man nicht mehr bitte nicht über Möbel reden das muss echt nicht sein oder wollen wir und auch noch über einen viel zu grossen TV unterhalten...?

    Naja die zwei Speißekammern meiner bisherigen Mietwohnungen waren kleiner und haben immer gereicht! Hausserdem ist die Küche großgenung wie groß soll sie denn noch werden und ihn den keller passen auch noch paar Speißen! Und mal im ernst
    schaut mal in eure Speißekammern wann habt ihr das letzte mal ganz hinten durch gegriffen? bzw. wisst ihr denn noch was da alle drinnen steht.

    Wie würdest du denn die Situation lösen?
    Windfangtüre wird es vermutlich keine geben da die neuen Türen in meinen Augen dicht genug sind.

    MFG
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 roadrunnere30, 27. Juli 2014
    roadrunnere30

    roadrunnere30

    Dabei seit:
    26. Juli 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Bayern
    Hi Florian,

    mit den 10cm gebe ich dir recht!
    Die Windfangtüre werden wir auch nicht machen, die Wohnzimmertüre will meine Freundin
    mal schauen :-)!
    Richtig das mit den pickligen Freunden haben wir auch schon diskutiert :-)
     
  22. ziesel

    ziesel

    Dabei seit:
    21. September 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Südniedersachsen
    Schonmal drüber nachgedacht, in dem Grundriss die Kinderzimmer ganz wegzulassen? Wozu überhaupt Kinder und Zimmer? Kosten nur Geld... Kriegen die Kinder auch nur Wasser und Brot zu essen, während es sich die Eltern mit dem 5-Sterne-Luxusmenü gutgehen lassen? Luxus für die Eltern - und die Kids sollen sich gefälligst an den Krümeln die man ihnen hinwirft erfreuen? Warum nicht ein gemeinsamer Lebensstandard für die gesamte Familie?

    Ja: Du. Du erfindest das Rad neu. Anstatt es rund zu nehmen wie alle anderen, probierst du gerade aus, ob ein dreieckiges Rad nicht viel geeigneter wäre für dein Auto.

    Allein das Durchgangsschlafzimmer ist schon crazy. Und die Einliegerwohnung ohne Garderobe. Andererseits: Man kommt ja von der Einliegerwohnung aus durch die Küche ins Treppenhaus, und von da in die Garderobe im EG. Durchaus durchdacht :yikes Und der Weg zur Einliegerwohnung führt am EG-WC vorbei :yikes Das Argument mit der Größe zählt übrigens nicht. Das "Einzimmerapartement" hat immerhin knapp 40 Quadratmeter. Auf der Fläche kriegt man - wenn man sich anstrengt, schon fast eine brauchbare Zweizimmerwohnung unter. Eine Einraumwohnung ließe sich auf der Fläche sicher nutzbarer anlegen. Aber gut, steht die Wohnung eben leer. Leerstehende Flächen sind ja in. Sieht man ja deutlich an der Leerfläche zwischen Wohn- und Essbereich. Kommt da später ein Kicker hin? Oder ein Billardtisch? Oder das Schlagzeug der Kinder?
     
Thema:

Wie findet ihr unseren Grundriss???

Die Seite wird geladen...

Wie findet ihr unseren Grundriss??? - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Pfusch bei unserem Dach

    Pfusch bei unserem Dach: Hallo zusammen, wir haben ein Reihenendhaus und da unser Haus etwas länger als das Nachbarhaus ist, ragt unser Dach etwas heraus. Genau ab der...
  4. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  5. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...